48 episodes

Neben Sex gibt es nichts Intimeres als Essen. Lebensmittel sind nichts Beiläufiges. Ihre Produktionsbedingungen bestimmen ihre Nachhaltigkeit, ihre Qualität, ihren gesundheitlichen Wert. Wie sind wir in Österreich in dieser Hinsicht aufgestellt? Was bewegt uns aktuell und in Zukunft, wenn es um unser tägliches Brot geht? Hannes Royer Gründer und Obmann des Vereins im Gespräch mit seiner Vorstandskollegin Maria Fanninger und spannenden Gästen. Denn Essen geht uns alle an. Jeden Tag auf’s Neue.

Wer nichts weiß, muss alles esse‪n‬ Land schafft Leben

    • Society & Culture

Neben Sex gibt es nichts Intimeres als Essen. Lebensmittel sind nichts Beiläufiges. Ihre Produktionsbedingungen bestimmen ihre Nachhaltigkeit, ihre Qualität, ihren gesundheitlichen Wert. Wie sind wir in Österreich in dieser Hinsicht aufgestellt? Was bewegt uns aktuell und in Zukunft, wenn es um unser tägliches Brot geht? Hannes Royer Gründer und Obmann des Vereins im Gespräch mit seiner Vorstandskollegin Maria Fanninger und spannenden Gästen. Denn Essen geht uns alle an. Jeden Tag auf’s Neue.

    #48 Essen meistern

    #48 Essen meistern

    Wir halten unseren Körper gesund, dafür hält er uns leistungsfähig. Wie das funktioniert? Unter anderem durch eine bewusste Ernährung, erklärt Diätologin Karina Essmeister im neuen Podcast mit Maria Fanninger. So einfach es auch klingt: Jeder und jede von uns weiß, wie schnell wir verleitet sind, uns falsch zu ernähren. Dabei kann eine unausgewogene Kost Zivilisationskrankheiten fördern. „Dem können und müssen wir entgegenwirken“, sagen Maria Fanninger und Karina Essmeister einstimmig. Der Name ist übrigens Programm: Karina verantwortet bei Land schafft Leben den Bereich Gesundheit und Ernährung. Im neuen Podcast klärt sie allseits bekannte Ernährungsweisheiten auf und gibt Tipps, wie eine ausgewogene Ernährung gelingt. Hör rein und werde selbst zum „Essmeister“!



    Danke an Pam Pam Ida für die Bereitstellung des Songs "Bis auf die Knochen" für unser Intro/Outro!

    Wenn dir unsere Arbeit gefällt, dann freuen wir uns über deinen Beitrag über https://www.paypal.me/landschafftleben​

    Weitere Informationen unter: https://www.landschafftleben.at

    • 48 min
    #47 Tierwohl am Teller

    #47 Tierwohl am Teller

    „Es kann nicht sein, dass ein Tier in diesem Land, in dem es uns so gut geht, so leiden muss.“ Wofür sich Maggie Entenfellner seit über 20 Jahren Woche für Woche in der Kronen Zeitung einsetzt, ist für sie längst zu einer Lebenseinstellung geworden: Ob Katze, Huhn oder Rind – alle Tiere verdienen unseren Schutz, sagt die Journalistin und Fernsehmoderatorin, die fast ihre ganze Kindheit am Bauernhof der Großeltern verbracht hat. Dort waren die Rinder noch im Stall angebunden, erzählt sie im neuen Podcast mit Hannes Royer. Vielleicht mit ein Grund, warum ihr das Verbot der permanenten Anbindehaltung ganz besonders am Herzen liegt. Eines ist für Hannes Royer und Maggie Entenfellner jedenfalls klar: Wer mehr Tierwohl will, muss seine Konsumentscheidungen auch dementsprechend treffen – denn mit jedem Griff ins Regal entscheiden die Konsumentinnen und Konsumenten mit, unter welchen Bedingungen ein Tier gehalten und geschlachtet wurde. Hör rein und erfahre, warum es für Maggie Entenfellner in dieser Hinsicht keine Ausreden mehr gibt. 





    Danke an Pam Pam Ida für die Bereitstellung des Songs "Bis auf die Knochen" für unser Intro/Outro!

    Wenn dir unsere Arbeit gefällt, dann freuen wir uns über deinen Beitrag über https://www.paypal.me/landschafftleben​

    Weitere Informationen unter: https://www.landschafftleben.at

    • 56 min
    #46

    #46

    „Landwirtschaft ist etwas Schönes.“ Siegi Pöchtrager ist in einer Bauernfamilie aufgewachsen und hat das von seinen Eltern mitbekommen. Als Professor für Agrarwissenschaften an der BOKU Wien spannt er seit vielen Jahren den Bogen zwischen Landwirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft und stellt immer mehr fest: Unser Lebensmittelsystem wird in seiner heutigen Form nicht mehr lange funktionieren. Regionale Produkte werden zu Weltmarktpreisen weit unter den Produktionskosten an Konsumentinnen und Konsumenten verkauft, die gar nicht mehr wissen, wie viel Arbeit in einem Stück Fleisch oder einem Liter Milch steckt. Dahinter eine Generation junger Landwirtinnen und Landwirte, die – wen wundert’s? – dann doch lieber etwas anderes macht, als den elterlichen Hof um des Erhaltens willen zu erhalten. Bildung, Zusammenhalt, Kommunikation: Die Lösungsansätze, die Maria Fanninger und Siegi Pöchtrager im neuen Podcast diskutieren, sind vielseitig. Hör rein in ein anregendes und durchaus emotionsgeladenes Gespräch, das nicht nur die heimische Landwirtschaft einem gründlichen Reality-Check unterzieht, sondern unsere ganze Gesellschaft.

    Danke an Pam Pam Ida für die Bereitstellung des Songs "Bis auf die Knochen" für unser Intro/Outro!

    Wenn dir unsere Arbeit gefällt, dann freuen wir uns über deinen Beitrag über https://www.paypal.me/landschafftleben​

    Weitere Informationen unter: https://www.landschafftleben.at

    • 1 hr 7 min
    #45 1 Jahr Essen, 1 Jahr Wissen

    #45 1 Jahr Essen, 1 Jahr Wissen

    Bist du, was du isst? Seit einem Jahr dreht sich in unserem Podcast WER NICHTS WEISS, MUSS ALLES ESSEN alles um die Welt der Lebensmittel. Für die Jubiläumsfolge haben wir uns umgehört: Welche Themen beschäftigen unsere Zuhörerinnen und Zuhörer am meisten? Maria Fanninger und Hannes Royer liefern Antworten zu euren Fragen! Von bewusster Ernährung, Nachhaltigkeit und Herkunftskennzeichnungen, über Tierwohl und Lebensmittel der Zukunft ist alles dabei. „Wir haben so viel in der Hand. Was ich kaufe, ist gleichzeitig mein Produktionsauftrag,“ ist für Maria Fanninger klar. Die beiden sind sich einig: Bevor wir fordern, dass Handel, Politik und Gesellschaft etwas ändern, müssen wir bei uns selbst anfangen. Hör rein und lass dich inspirieren! 



    Danke an Pam Pam Ida für die Bereitstellung des Songs "Bis auf die Knochen" für unser Intro/Outro!

    Wenn dir unsere Arbeit gefällt, dann freuen wir uns über deinen Beitrag über https://www.paypal.me/landschafftleben​

    Weitere Informationen unter: https://www.landschafftleben.at

    • 1 hr 4 min
    #44 Marktgeflüster

    #44 Marktgeflüster

    „Scheuklappen abnehmen und zusammenrücken!“, lautet das Motto von Theresa Imre. In die Tat umsetzen will sie das mit ihrem digitalen Bauernmarkt „markta“, der Landwirtschaftsbetriebe mit Konsumentinnen und Konsumenten vernetzt. Das Ziel der Gründerin: Die heimische Lebensmittelversorgung völlig neu zu strukturieren. Dafür müssen Bauer und Konsument einen Schritt aufeinander zugehen. Das ist doch eigentlich gar nicht so schwer, finden Maria Fanninger und ihr Podcast-Gast einstimmig. Und woran scheitert’s dann? Hör rein und erfahre, warum wir unser Versorgungssystem neu denken sollten und wie uns die Corona-Krise dabei die Augen öffnen kann.

    Danke an Pam Pam Ida für die Bereitstellung des Songs "Bis auf die Knochen" für unser Intro/Outro!

    Wenn dir unsere Arbeit gefällt, dann freuen wir uns über deinen Beitrag über https://www.paypal.me/landschafftleben​

    Weitere Informationen unter: https://www.landschafftleben.at

    • 57 min
    #43 Die Fleisch-Rebellen

    #43 Die Fleisch-Rebellen

    „Wir müssen Fleisch nicht ersetzen, wir müssen das Beste aus dem Fleisch herausholen.“ Philipp Stangl, Gründer von Rebel Meat, verfolgt mit seinem Start-Up ein anderes Prinzip als die meisten, die Fleischkonsum reduzieren wollen. Im Podcast mit Hannes Royer spricht er über nachhaltige Produktentwicklung und veränderte Essgewohnheiten. „Wir Menschen kaufen gar nicht so sehr Produkte, sondern es geht um die Überzeugungen dahinter,“ ist für Hannes Royer klar. Über die Relevanz von verpflichtenden Herkunftskennzeichnungen sind sich die beiden einig. Der Zukunft der Fleischindustrie sehen sie gespannt entgegen: Welche Rolle wird Laborfleisch spielen? Hör rein und lass dich zum Nachdenken anregen!





    Danke an Pam Pam Ida für die Bereitstellung des Songs "Bis auf die Knochen" für unser Intro/Outro!

    Wenn dir unsere Arbeit gefällt, dann freuen wir uns über deinen Beitrag über
    https://www.paypal.me/landschafftleben​

    Weitere Informationen unter: https://www.landschafftleben.at

    • 53 min

Top Podcasts In Society & Culture

Listeners Also Subscribed To