6 episodes

Ob als lesbische Fußballerin in Istanbul, als schwuler Rapper in London, ob LGBTQ in der katholischen Kirche in Italien oder als Geflüchteter untergetaucht auf den Straßen Stockholms. Noch immer müssen queere Menschen um ihren Platz und ihre Rechte kämpfen. Dieser Doku-Podcast begleitet sie auf ihrem Weg.
Host und Journalist Manuel Biallas hat dafür fünf Länder bereist: Die Türkei, Italien, England, Schweden und Bulgarien. Er trifft dort Menschen, deren Geschichten keine mehr sein sollten, die aber noch immer erzählt werden müssen. Geschichten aus verschiedenen Orten Europas, die deutlich machen: Wir sind hier!

Wir sind hier! Queer in Europa Manuel Biallas | Fritz (rbb)

    • Society & Culture

Ob als lesbische Fußballerin in Istanbul, als schwuler Rapper in London, ob LGBTQ in der katholischen Kirche in Italien oder als Geflüchteter untergetaucht auf den Straßen Stockholms. Noch immer müssen queere Menschen um ihren Platz und ihre Rechte kämpfen. Dieser Doku-Podcast begleitet sie auf ihrem Weg.
Host und Journalist Manuel Biallas hat dafür fünf Länder bereist: Die Türkei, Italien, England, Schweden und Bulgarien. Er trifft dort Menschen, deren Geschichten keine mehr sein sollten, die aber noch immer erzählt werden müssen. Geschichten aus verschiedenen Orten Europas, die deutlich machen: Wir sind hier!

    #5 Gegen den Hass - Pride in Bulgarien

    #5 Gegen den Hass - Pride in Bulgarien

    Gloriya wehrt sich in Sofia gegen Angriffe, Hassnachrichten und rechte LGBTQ-Hetze. Donka ist queer und Teil der Rom*nja-Community. Dafür erlebt sie Diskriminierung von mehreren Seiten verurteilt. Im queerfeindlichsten Land der EU zeigen beide trotzdem deutlich: Wir sind hier!
    Noch immer müssen queere Menschen um ihren Platz und ihre Rechte kämpfen. Dieser Doku-Podcast begleitet sie auf ihrem Weg. Host Manuel Biallas hat dafür fünf Länder bereist: Die Türkei, Italien, England, Schweden und Bulgarien. Er trifft dort Menschen, deren Geschichten keine mehr sein sollten, die aber noch immer erzählt werden müssen. Geschichten aus verschiedenen Orten Europas, die deutlich machen: Wir sind hier!

    • 31 min
    #4 Queer und Geflüchtet - Unsichtbar in Schweden

    #4 Queer und Geflüchtet - Unsichtbar in Schweden

    Imran ist aus Usbekistan geflüchtet - dort drohen ihm Gefängnis und Folter weil er queer ist. Heute lebt er illegal auf den Straßen von Stockholm. Und Mattias hat genau damit ein Problem: Er lebt offen homosexuell und ist gleichzeitig Politiker für eine mitte-rechts Partei die Einwanderung begrenzen will.
    Noch immer müssen queere Menschen um ihren Platz und ihre Rechte kämpfen. Dieser Doku-Podcast begleitet sie auf ihrem Weg. Host Manuel Biallas hat dafür fünf Länder bereist: Die Türkei, Italien, England, Schweden und Bulgarien. Er trifft dort Menschen, deren Geschichten keine mehr sein sollten, die aber noch immer erzählt werden müssen. Geschichten aus verschiedenen Orten Europas, die deutlich machen: Wir sind hier!

    • 32 min
    #3 Schwul im Rap - Limits in London

    #3 Schwul im Rap - Limits in London

    Als schwuler, schwarzer Rapper kommt Denell im britischen Rap-Business an seine Limits, spürt Diskriminierung. Sheiva erzählt auf dem Skateplatz in London, wie Skaten für queere, trans und non-binäre Menschen endlich zugänglicher werden kann.
    Noch immer müssen queere Menschen um ihren Platz und ihre Rechte kämpfen. Dieser Doku-Podcast begleitet sie auf ihrem Weg. Host Manuel Biallas hat dafür fünf Länder bereist: Die Türkei, Italien, England, Schweden und Bulgarien. Er trifft dort Menschen, deren Geschichten keine mehr sein sollten, die aber noch immer erzählt werden müssen. Geschichten aus verschiedenen Orten Europas, die deutlich machen: Wir sind hier!

    • 35 min
    #2 LGBTQ in der Kirche - Kampf in Italien

    #2 LGBTQ in der Kirche - Kampf in Italien

    In der katholischen Kirche in Italien stößt der Christ Luigi immer wieder an Grenzen, weil er schwul ist. Der queere Aktivist Jean-Pierre wird in U-Bahn in Rom attackiert und kämpft mit einem viralen Handyvideo für die Änderung einer gefährlichen Gesetzeslücke und für LGBTQ-Rechte.
    Noch immer müssen queere Menschen um ihren Platz und ihre Rechte kämpfen. Dieser Doku-Podcast begleitet sie auf ihrem Weg. Host Manuel Biallas hat dafür fünf Länder bereist: Die Türkei, Italien, England, Schweden und Bulgarien. Er trifft dort Menschen, deren Geschichten keine mehr sein sollten, die aber noch immer erzählt werden müssen. Geschichten aus verschiedenen Orten Europas, die deutlich machen: Wir sind hier!
    TV-Tipp: Auch in Deutschland haben es queere Menschen in der Katholischen Kirche nach wie vor sehr schwer. Das zeigt diese Dokumentation von Hajo Seppelt und seinem Team: "Wie Gott uns schuf"
    In der ARD Mediathek: https://1.ard.de/out-in-church-doku

    • 34 min
    #1 Regenbogen im Tränengas - LGBTQ in Istanbul

    #1 Regenbogen im Tränengas - LGBTQ in Istanbul

    Die lesbische Fußballerin Derya trifft auf dem Rasen in Istanbul auf Wasserwerfer. Buğra erzählt von Polizeigewalt auf der verbotenen Pride. Und Ecrin wurde als trans Frau noch nicht mal im Restaurant bedient, trotzdem wird ihre Stimme von Millionen gehört.
    Noch immer müssen queere Menschen um ihren Platz und ihre Rechte kämpfen. Dieser Doku-Podcast begleitet sie auf ihrem Weg. Host Manuel Biallas hat dafür fünf Länder bereist: Die Türkei, Italien, England, Schweden und Bulgarien. Er trifft dort Menschen, deren Geschichten keine mehr sein sollten, die aber noch immer erzählt werden müssen. Geschichten aus verschiedenen Orten Europas, die deutlich machen: Wir sind hier!

    • 38 min
    Wir sind hier! - Queer in Europa - Trailer

    Wir sind hier! - Queer in Europa - Trailer

    Ob als lesbische Fußballerin in Istanbul, als schwuler Rapper in London, ob LGBTQ in der katholischen Kirche in Italien oder als Geflüchteter untergetaucht auf den Straßen Stockholms. Noch immer müssen queere Menschen um ihren Platz und ihre Rechte kämpfen. Dieser Doku-Podcast begleitet sie auf ihrem Weg.
    Host und Journalist Manuel Biallas hat dafür fünf Länder bereist: Die Türkei, Italien, England, Schweden und Bulgarien. Er trifft dort Menschen, deren Geschichten keine mehr sein sollten, die aber noch immer erzählt werden müssen. Geschichten aus verschiedenen Orten Europas, die deutlich machen: Wir sind hier! Alle fünf Folgen gibt es ab 14. November 2022 in der ARD Audiothek und überall wo es Podcasts gibt.

    • 3 min

Top Podcasts In Society & Culture

Shawn Johnson + Andrew East
American Public Media
CNN
This American Life
iHeartPodcasts
Glennon Doyle & Cadence13

You Might Also Like

Jo Schück & Alex Broicher
Katrin Feuerstein, Christina Calaminus, Clare Devlin
Junge ARD-Programme & funk
rbb | NDR | Undone
Wondery
ZEIT ONLINE