43 min

Wo sind die Hollywood-Geigen? Von der Banalität des Sterbens‪.‬ Hallo Ernstfall

    • Philosophy

Lebte Judith im alten Rom, bestünde ihr Alltag darin, großen Feldherren ins Ohr zu flüstern: „Das läuft so nicht!“ Doch weil sie im Heute lebt, kämpft sie stattdessen gegen die Diskriminierung von Meeresarten. Franz gibt unter seinen Freunden Urlaubsscheine aus, während er versucht, herauszufinden, ob die Philosophie uns, die wir alle mal sterben müssen, eher tröstet oder eher neurotisch macht. Beide Protagonisten warten noch darauf, dass die Eingewöhnung ins Leben mal ihr Ende nimmt und sie sich endlich auf ihre je eigenen Gedankenschlösser zurückziehen können.


Rausschmeißer-Empfehlung: Dieter Bohns Abschiedsartikel auf The Verge https://www.theverge.com/2022/3/4/22960011/farewell-from-dieter-bohn

Lebte Judith im alten Rom, bestünde ihr Alltag darin, großen Feldherren ins Ohr zu flüstern: „Das läuft so nicht!“ Doch weil sie im Heute lebt, kämpft sie stattdessen gegen die Diskriminierung von Meeresarten. Franz gibt unter seinen Freunden Urlaubsscheine aus, während er versucht, herauszufinden, ob die Philosophie uns, die wir alle mal sterben müssen, eher tröstet oder eher neurotisch macht. Beide Protagonisten warten noch darauf, dass die Eingewöhnung ins Leben mal ihr Ende nimmt und sie sich endlich auf ihre je eigenen Gedankenschlösser zurückziehen können.


Rausschmeißer-Empfehlung: Dieter Bohns Abschiedsartikel auf The Verge https://www.theverge.com/2022/3/4/22960011/farewell-from-dieter-bohn

43 min