10 episodes

Vor zehn Jahren nahm sich Robert Enke das Leben. Was kaum jemand wusste: Der Torwart war depressiv. Moritz Cassalette spürt für NDR 2 Enkes Leben mit der Krankheit nach.

Enke – Leben und Tragik eines Torhüter‪s‬ NDR 2

    • Soccer

Vor zehn Jahren nahm sich Robert Enke das Leben. Was kaum jemand wusste: Der Torwart war depressiv. Moritz Cassalette spürt für NDR 2 Enkes Leben mit der Krankheit nach.

    10 Jahre danach (9/9)

    10 Jahre danach (9/9)

    Viele Experten sind sich sicher: Depression ist in der Gesellschaft als Krankheit anerkannt. Doch was hat der Fußball gelernt? Und die Medien? Und wie geht es Teresa Enke heute?

    • 21 min
    Der Schock (8/9)

    Der Schock (8/9)

    Heute sagt seine Frau: "Robbie wäre es auch schon ein Stück weit peinlich gewesen, wenn er mitbekommen hätte, was da aufgefahren wird."

    • 28 min
    Die Lokführer (7/9)

    Die Lokführer (7/9)

    Jeder Lokführer muss es statistisch gesehen zwei bis dreimal ertragen, dass sich ein Mensch vor seinen Augen das Leben nimmt. Viele müssen ihren Beruf danach aufgeben.

    • 14 min
    Er wusste nicht, was er tut (6/9)

    Er wusste nicht, was er tut (6/9)

    Teresa Enke, Freunde und Wegbegleiter erinnern sich an die letzten Monate mit Robert. Der macht zwei Tage vor seinem Tod sein letztes Spiel. Es scheint ihm besser zu gehen.

    • 27 min
    Das Gedicht (5/9)

    Das Gedicht (5/9)

    Enke wechselt nach Hannover und beeindruckt den jungen Per Mertesacker sehr. Bei 96 wird er Nationaltorwart. Doch privat erleben er und Teresa einen schweren Verlust.

    • 17 min
    Früher ist vieles besser (4/9)

    Früher ist vieles besser (4/9)

    Psychologe? Nein danke. Viele Fußball-Trainer lehnen Hilfe vom Experten für ihre Mannschaft ab. Warum eigentlich? Die jungen Fußballer wissen doch, wie es geht.

    • 16 min

Top Podcasts In Soccer

Listeners Also Subscribed To