33 Folgen

Ich koche mit Leidenschaft. Genießen mit Verantwortung ist mein Credo. Und die besten Gespräche sind so gut wie immer in der Küche. Am besten mit Menschen, die etwas zum Thema Essen zu sagen haben. Ich spreche mit Gastronom*innen, Lebensmittelproduzent*innen und Food-Experte*innen über Qualitätsprodukte, Genuss und Nachhaltigkeit.

www.kuechenfreundin.at

#Genuss #Kulinarik #Essen #Nachhaltigkeit #Regionalität #Saisonalität #zerowaste #kochenmitverantwortung #essenfürdiezukunft

Küchengespräche Isi Bornemann

    • Kunst
    • 4,9 • 11 Bewertungen

Ich koche mit Leidenschaft. Genießen mit Verantwortung ist mein Credo. Und die besten Gespräche sind so gut wie immer in der Küche. Am besten mit Menschen, die etwas zum Thema Essen zu sagen haben. Ich spreche mit Gastronom*innen, Lebensmittelproduzent*innen und Food-Experte*innen über Qualitätsprodukte, Genuss und Nachhaltigkeit.

www.kuechenfreundin.at

#Genuss #Kulinarik #Essen #Nachhaltigkeit #Regionalität #Saisonalität #zerowaste #kochenmitverantwortung #essenfürdiezukunft

    Natürlich pflanzlich mit Katharina Seiser

    Natürlich pflanzlich mit Katharina Seiser

    Katharina Seiser ist die 1. Instanz in Österreich, wenn es um natürliche vegane Rezepte geht. Mit Akribie und Leidenschaft recherchiert die Journalistin in den Küchen der ganzen Welt nach Gerichten, die immer schon rein pflanzlich gekocht wurden und ganz ohne Ersatzprodukte auskommen. In ihren Büchern gibt es dann ihre Version dieser veganen Klassiker. Bisher hat sie 3 Kochbücher dazu veröffentlicht: „Immer schon vegan“, bereits in der 10. Auflage, „Immer wieder vegan“ und das Ende 2022 erschienene Kochbuch „Schnell mal vegan“ liefern vielfältige Anregungen öfter mal auf Fisch, Fleisch und Milchprodukte zu verzichten. Genuss beginnt bei der Bestseller-Autorin nicht erst am Teller, für sie spielen die Qualität von Lebensmitteln, die Vielfalt und eine nachhaltige Produktion eine wesentliche Rolle. Über ihre Küchenphilosophie, Rezepte aus ihren Büchern und warum Vanillekipferl manchmal auch immer Sommer eine gute Idee sein können, sprechen wir in dieser Podcast-Episode. 

    Fotos gibt's unter www.kuechenfreundin.at/kuechengespraeche


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/kuechenfreundin-isi/message

    • 1 Std.
    Purer Fleischgenuss mit Dominik Stolzer

    Purer Fleischgenuss mit Dominik Stolzer

    Wien ist um einen kleinen und außergewöhnlichen kulinarischen Hotspot reicher. Mitte November 2022 hat in der Innenstadt die Tatarie Marie eröffnet. Ein winziges Bistro, in dem es erstklassige Tatar-Köstlichkeiten zum Mitnehmen gibt.  In der Küche steht Miteigentümer und Chefkoch Dominik Stolzer gemeinsam mit Yannik Keitel. In dieser Episode der "Küchengespräche" geht es, neben der Herstellung von Tatar, vor allem um die gastronomischen Erfahrungen des ehemaligen Haubenkochs vom Hotel Sacher. Ob es um Schweins- oder Rindsbraten geht, Dominik Stolzer verrät in dieser Podcast-Episode zahlreiche Küchen-Hacks für ambitionierte Hobbyköche.

    Fotos zu dieser Episode gibt's unter www.kuechenfreundin.at/kuechengepraeche


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/kuechenfreundin-isi/message

    • 44 Min.
    Bio-Rindfleisch aus dem Lungau mit Hannes Hönegger

    Bio-Rindfleisch aus dem Lungau mit Hannes Hönegger

    Die Rinder und Kälber des Salzburger Bio-Bauern und Metzgers Hannes Hönegger haben am Lungauer Tromörthof auf 1.260 Seemeter ein gutes Leben, bevor sie auf der hauseigenen Schlachtbank landen. Das Fleisch wird sowohl an die Spitzengastronomie als auch private Fleischfreund:innen verkauft. Für Hannes Hönegger sind Tierwohl und nachhaltige Landwirtschaft mehr als populäre Schlagworte. Das hat er auch in seinem ersten Buch "Das goldene Kalb" dargelegt. Über eine zukunftsfähige, natürliche Landwirtschaft, die Veränderungen und Auswirkungen des Fleischkonsums und die sehr persönliche Beziehung zu seinen Tieren sprechen wir im aktuellen "Küchengespräch".

    Fotos dazu gibt's unter www.kuechenfreudin.at/kuechengespraeche


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/kuechenfreundin-isi/message

    • 49 Min.
    Pilze züchten - mit Martin Kammerlander von den Pilzbrüdern

    Pilze züchten - mit Martin Kammerlander von den Pilzbrüdern

    Pompom, Friseé und Rosenseitling - das sind nur einige der Pilze, die in der Wiener Leopoldstadt im schönen Gewölbekeller eines Gründerzeithauses wachsen. Dort produzieren die beiden "Pilzbrüder" Otto und Martin Kammerlander Bio-Zuchtpilze auf Holzsubstraten. Vorwiegend züchten sie Kräuterseitlinge und Shitake-Pilze, die zu 90 % an die Gastronomie verkauft werden, der Rest geht im "Ab-Hof-Verkauf" an private Kunden. Damit die Pilze wachsen, braucht es, abhängig von der Sorte, die richtige Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Keller. Und dann schießen die Schwammerl nahezu sprichwörtlich innerhalb weniger Tage "aus dem Boden". Welchen "Boden" die Schwammerl brauchen, wie welche Sorte schmeckt und was man damit machen kann, darum geht es im neuesten Podcast mit Martin Kammerlander.

    Fotos dazu gibt's auf kuechenfreundin.at


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/kuechenfreundin-isi/message

    • 41 Min.
    Pasta aus Kärnten - mit Katharina Gregori

    Pasta aus Kärnten - mit Katharina Gregori

    Bereits in fünfter Generation führt Katharina Gregori das Familienunternehmen in der Nähe des Kärntner Faaker-Sees. Ihr Ur-Ur-Großvater hat die Pasta-Fabrik bereits Ende des 19. Jahrhunderts in Bozen gegründet. In der österreichischen Monarchie gehörte die Finkensteiner Nudelfabrik mit ihren feinen Eierteigwaren zu den K.u.K. Hoflieferanten. Heute produziert das Unternehmen 90 unterschiedliche Teigwaren -  Sorten aus diversen Getreidearten und mit allerlei Geschmackszusätzen. Und natürlich gibt es auch Bio-Pasta. Das Sortiment reicht von Dinkel- und Vollkornpasta, über Spaghetti, Penne oder Sonderformen, wie die "Kirchtagsnudeln" - das sind "Lederhosen" und "Dirndlkleider" im Nudelform - bis hin zu Zitronen- und Chilinudeln. Nur eines gibt es nicht, gefüllte Pasta, also keine Ravioli oder Tortellini. Die junge Kärntnerin setzt auf trockene Pasta - nämlich Eierteigwaren und Hartweizenpasta. Die engagierte und herzliche Unternehmerin beschäftigt 10 Mitarbeiter:innen und erzählt im Podcast, was Regionalität für sie bedeutet und erklärt die Nudelproduktion, die auch noch auf Handarbeit setzt. Und ganz so streng wie in Italien, geht es bei ihr nicht zu - die Wahl der passenden Sauce zu den verschiedenen Pastasorten sieht sie sehr entspannt.

    Fotos vom Gespräch gibt's unter www.kuechenfreundin.at


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/kuechenfreundin-isi/message

    • 32 Min.
    Superfood Soja mit Matthias Krön

    Superfood Soja mit Matthias Krön

    Matthias Krön kennt sich mit Soja aus. Er ist Gründer von "Donau Soja" - einer Organisation, die sich dem gentechnikfreien Anbau von Soja in Europa verschrieben hat. Immerhin ist Österreich fünftgrößter Produzent der Sojabohne in Europa. Soja ist Fluch und Segen zugleich. Einerseits wäre es ein Schlüssel, die Klimakrise zu entschärfen, da es ein Eiweiß- und nährstoffreicher Fleischersatz ist. Andererseits werden in Südamerika Regenwälder gerodet, um Soja als Tierfutter anzubauen. Wir reden darüber, warum die Sojabohne nahezu keinen Dünger braucht und wieso sie so gesund ist. Und es gibt viele kulinarische Infos, was du mit der Sojabohne machen kannst.

    Mehr Infos und Fotos zu den Küchengesprächen unter kuechenfreundin.at/kuechengespraeche


    ---

    Send in a voice message: https://anchor.fm/kuechenfreundin-isi/message

    • 54 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
11 Bewertungen

11 Bewertungen

Maunz193 ,

Gehört verkostet

Wer sich für Essen interessiert - und wer tut das nicht - bekommt hier tolle Hintergrund-Stories zu allem rund um Kochen und Genuss. Die „Küchenfreundin“ verrät auf Facebook übrigens auch wirklich tolle Rezepte: gehört verkostet

Lotti0104 ,

Sehr hörens- und empfehlenswert

Bin durch Zufall auf diesen Podcast aufmerksam geworden. Versäume keine Folge mehr. Interessante und wissenswerte Gespräche über Essen, Nachhaltigkeit und die Frage, woher das überhaupt kommt, was wir so zu uns nehmen

Grawe1970 ,

Interessante Gespräche für Foodies!

Küchengespräche mit Küchenfreundin Isi - sehr hörenswerte Gespräche mit österreichischen Produzenten.

Top‑Podcasts in Kunst

Feli-videozeugs
ZEIT ONLINE
Willi Schlögl, Curly & pleasure*
FALTER
Tim Mälzer / Sebastian E. Merget
Kady Kirchmayr, Michael Prügl

Das gefällt dir vielleicht auch