20 Folgen

Der Podcast für gestresste Businessfrauen und Unternehmerinnen.

Ich bin Sandra Weber und ich begleite dich raus aus dem Hamsterrad hin zu Gelassenheit, Wachstum und Erfüllung auf deinem beruflichen und persönlichen Weg.

Unverschämt entspannt Sandra Weber

    • Wirtschaft

Der Podcast für gestresste Businessfrauen und Unternehmerinnen.

Ich bin Sandra Weber und ich begleite dich raus aus dem Hamsterrad hin zu Gelassenheit, Wachstum und Erfüllung auf deinem beruflichen und persönlichen Weg.

    Staffel-Finale: Break & News

    Staffel-Finale: Break & News

    #20 Time for a (podcast) break! Nach viel Hin und Her Überlegen habe ich entschieden, die heutige Folge des UNVERSCHÄMT ENTSPANNT-Podcast zum Staffel-Finale zu ernennen.

    Wie du weisst, arbeite ich seit dem 1. November wieder Vollzeit extern und bin mich da gerade noch am Einfinden. Was ich sicher schon mal sagen kann: Mit dieser Stelle hab ich ins Schwarze getroffen! Coole Leute, spannende Arbeit in der Unternehmenskommunikation, visionäre Stimmung. Es gefällt mir also richtig gut, auch wenn ich momentan noch "am Schwimmen" bin... 😉

    Zurzeit lege ich daher ganz "Unverschämt entspannt"-mässig meinen Fokus auf genau eine Sache: Meinen neuen Job.

    Aber keine Sorge: Nach einem ca. zweieinhalb-monatigen Break werde ich wieder auftauchen. Möglicherweise aber in einer anderen Form, also nicht zwingend mit einem Podcast. What???

    Was könnte es denn sonst sein? Mehr dazu – wenn auch noch nicht ganz alles – verrate ich dir in der heutigen Folge.

    Sicher ist: Es wird für dich noch viel besser und du wirst deutlich mehr profitieren können, denn diese "neue Form" stellt Community in den Mittelpunkt.

    Und das ist auch mein Herzenswunsch: Ich möchte, dass du dich mit Stress und Lebensfragen weniger allein fühlst und weisst, da sind noch andere und zusammen haben wir mehr Power!

    👂Schenk mir also dein Ohr für 17:32 Minuten und hör ins Staffel-Finale rein!

    • 17 Min.
    Gestärkt aus der Krise

    Gestärkt aus der Krise

    #19 Steckt man mitten in einer Krise, ist das alles andere als lustig. Oft schleicht sich ein Gefühl von Ohnmacht ein, Verzweiflung, Frust, Zorn. Und dann noch die Sache mit Scham und Schuld – und Schuldzuweisungen, um sich selbst etwas besser zu fühlen...

    Wie du aus einer Krise wieder rauskommst, wie du wieder gestalterisch dein Leben selbst in die Hand nimmst, welches Mindset und welche Schritte dazu nötig sind, erfährst du in der heutigen Episode.

    Und als Besonderes "Schmankerl" erzähl ich dir noch eine Ibiza-Story mit einer Wahrsagerin, die – gerade im Rückblick betrachtet – ziemlich passend ist zu meinem eigenen Weg aus der Krise der letzten Monate.

    Viel Freude, Inspiration und Tatkraft beim Hören oder Sehen!

    Herzlich und bleib unverschämt entspannt, deine Sandra

    • 25 Min.
    This too shall pass. Alles geht vorbei.

    This too shall pass. Alles geht vorbei.

    #18 Kennst du das? Du bist in einer anspruchsvollen Situation, bist genervt und überfordert und hast das Gefühl, das ginge NIE vorbei. Genau davon handelt die heutige Episode "This too shall pass. Alles geht vorbei." Denn tatsächlich ist nichts auf der Welt einfach starr und unbeweglich.

    Trotzdem fühlt es sich oft so an, wenn wir mitten in einer Sache drin stecken 🤪

    Heute möchte ich dir einige Tipps und Gedankeninspirationen an die Hand geben, wie du mit solchen Situationen und Gefühlen besser und vor allem entspannter umgehen kannst.

    Und ich erzähle dir auch von meiner eigenen aktuellen Situation an meiner neuen Arbeitsstelle.

    Zum Schluss lege ich dir noch einen wunderbar zum Thema passenden Event ans Herz – siehe Details unten.

    Herzlich und bleib unverschämt entspannt, deine Sandra

    • 22 Min.
    Stresscoaching. Was bringt das eigentlich?

    Stresscoaching. Was bringt das eigentlich?

    #17 Was bringt eigentlich die finanzielle und zeitliche Investition eines Stresscoachings? Was kann ich erwarten (und was nicht!) und wie läuft ein solches Coaching ab?

    In dieser Folge möchte ich dir einen Einblick geben, wie ich arbeite und wie ein erfolgreiches Stresscoaching auch Lifestyle und Mindset mit einbezieht. Denn Stress entsteht selten durch nur eine einzige Ursache, sondern zeigt sich oft in einem Gewirr von inneren (unsere Gedanken und Gefühle uns selbst oder einer Sache gegenüber) sowie äusseren Umständen (Menschen, Arbeit, Umfeld).

    Ein Stresscoaching setzt daher sehr vielschichtig an und entfacht auf kreative Art die Neugier auf dich selbst und dein Leben.

    Mehr dazu in der heutigen Folge.

    Herzlich und bleib unverschämt entspannt, deine Sandra

    • 27 Min.
    Emotionale Selbstbegleitung. Wie du in jeder Situation zu dir stehst.

    Emotionale Selbstbegleitung. Wie du in jeder Situation zu dir stehst.

    #16 Kennst du die Situationen, in denen du dich nicht so "richtig" fühlst? In denen du dich vielleicht fallen lässt oder Teile an dir total ablehnst? Oder hingegen andere Situationen, in denen du dich mehr "akzeptabel" oder sogar richtig gut fühlst?

    Das Thema der emotionalen Selbstbegleitung begleitet mit seit etwa einem Jahr. Was das genau ist, was das auch mit der "Urwunde", geliebtem und ungeliebtem Kind zu tun hat und warum ich das Thema für meinen Podcast ausgewählt habe, erfährst du in dieser Episode.

    Herzlich und bleib unverschämt entspannt, deine Sandra

    • 29 Min.
    Hast du ein Growth oder ein Fixed Mindset?

    Hast du ein Growth oder ein Fixed Mindset?

    #15 Ein Growth Mindset ist eine Haltung, die auf Wachstum ausgerichtet ist. Eine Haltung, die es mir erlaubt, fixe Vorstellungen loszulassen und mich für neue Varianten und Wege zu öffnen.

    Das Gegenteil vom Growth Mindset ist ein Fixed Mindset. Also die Vorstellung, dass Dinge nur auf eine Art und Weise sein oder geschehen können. Und dass ich selber nicht die Macht habe, mich neu auszurichten, anders zu handeln und damit andere Resultate zu kreieren.

    Kurzfristig scheint es manchmal einfacher, in einem Fixed Mindset sitzen zu bleiben. Dann lässt sich leichter sagen: Es ist halt so, ich habe es probiert, es ist nicht möglich.

    Aber gleichzeitig bleibe ich so in Frust, Zorn oder Enttäuschung hängen. Und verliere dabei meine Power.

    Trete ich dagegen wieder ins Growth Mindset über, ermächtige ich mich selbst und hole mir meine Power zurück. Das braucht Entschlossenheit und Mut. Oder einfach einen Leidensdruck, der hoch genug ist und einen ins Handeln bringt.

    In der heutigen Podcast-Folge spreche ich über Lebensgestaltung mit Growth oder Fixed Mindset, teile meine persönlichen Erfahrungen der letzten Monate mit dir und was dieser Wechsel für mein eigenes Business bedeutet.

    Herzlich und bleib unverschämt entspannt, deine Sandra

    • 36 Min.

Das gefällt dir vielleicht auch