21 Min.

Dein Idiotenfakto‪r‬ Knigge – mit Herz und Köpfchen. Mit Birte Steinkamp

    • Karriere

Wie oft denkst Du Dir „Was für ein Idiot?“ Ich habe direkt Bilder im Kopf: Der Idiot im Straßenverkehr, der mir die Vorfahrt nimmt, der Idiot in der Bahn, der sich auf den letzten freien Platz fletzt, der Idiot, der sich morgens um 5 verwählt und dabei meine Nummer erwischt, der Idiot, der vor mir auf den Boden rotzt ... Beispiele gibt es viele.  


Es ist also ziemlich einfach, andere als Idioten abzustempeln. Zu einfach, wie ich finde. Darum ist es wichtig, dass wir selbst auch mal eine gute Portion Selbstreflektion an den Tag legen und unser eigenes Idiotenpotenzial überprüfen!

Auf einer Skala von 1 bis 10: Wie hoch ist Dein Idiotenfaktor?


Kein Idiot zu sein, bedeutet, sich zu benehmen. Sich seiner Wirkung bewusst zu sein und den Kompromiss einzugehen, sich auch mal anderen anzupassen. Schließlich machst Du den ganzen Tag Eindruck auf andere Menschen. Manchmal einen guten, manchmal einen schlechten. In jedem Fall aber sollte Dir bewusst sein, dass Du Dich jeden Tag auf einer Verkaufsveranstaltung für Dich selbst befindest. Und Dein Idiotenfaktor sehr eng mit Deinem Image verbunden ist.

Wie oft denkst Du Dir „Was für ein Idiot?“ Ich habe direkt Bilder im Kopf: Der Idiot im Straßenverkehr, der mir die Vorfahrt nimmt, der Idiot in der Bahn, der sich auf den letzten freien Platz fletzt, der Idiot, der sich morgens um 5 verwählt und dabei meine Nummer erwischt, der Idiot, der vor mir auf den Boden rotzt ... Beispiele gibt es viele.  


Es ist also ziemlich einfach, andere als Idioten abzustempeln. Zu einfach, wie ich finde. Darum ist es wichtig, dass wir selbst auch mal eine gute Portion Selbstreflektion an den Tag legen und unser eigenes Idiotenpotenzial überprüfen!

Auf einer Skala von 1 bis 10: Wie hoch ist Dein Idiotenfaktor?


Kein Idiot zu sein, bedeutet, sich zu benehmen. Sich seiner Wirkung bewusst zu sein und den Kompromiss einzugehen, sich auch mal anderen anzupassen. Schließlich machst Du den ganzen Tag Eindruck auf andere Menschen. Manchmal einen guten, manchmal einen schlechten. In jedem Fall aber sollte Dir bewusst sein, dass Du Dich jeden Tag auf einer Verkaufsveranstaltung für Dich selbst befindest. Und Dein Idiotenfaktor sehr eng mit Deinem Image verbunden ist.

21 Min.

Top‑Podcasts in Karriere