12 Min.

#26 - Sicher nach Hause kommen Solidarität - Was können wir tun?

    • Gesellschaft und Kultur

Kaum eine Frau fühlt sich sicher, wenn sie in deutschen Großstädten wie etwa Hamburg, Berlin, München oder Köln unterwegs ist. Vor allem bei Dunkelheit fürchten sich viele. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Befragung der Organisation Plan International.

Die Initiative Heimwegtelefon will etwas dafür tun, damit wir uns in der Nacht sicherer auf den Straßen fühlen. Darüber sprechen wir heute bei “Solidarität – was können wir tun” mit Conny vom Verein.

Informationen zum Heimwegtelefon findet ihr hier: https://heimwegtelefon.net/

Weitere Informationen zur Studie „Safe in the City?“ von Plan International gibt es hier: https://www.plan.de/presse/pressemitteilungen/detail/frauen-erleben-in-ihren-staedten-angst-belaestigung-und-gewalt.html

Falls ihr Projekte kennt, mit deren Macher*innen wir hier mal sprechen sollen, oder falls euch ein Thema am Herzen liegt, dem wir uns mal widmen könnten, dann schreibt uns eine Mail solidaripod@gmail.com.
Blog: [solidaritaet.podigee.io](http://solidaritaet.podigee.io)
instagram: [solidaripod](http://https://www.instagram.com/solidaripod/)
twitter: [@solidaripod](https://twitter.com/solidaripod)

Kaum eine Frau fühlt sich sicher, wenn sie in deutschen Großstädten wie etwa Hamburg, Berlin, München oder Köln unterwegs ist. Vor allem bei Dunkelheit fürchten sich viele. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Befragung der Organisation Plan International.

Die Initiative Heimwegtelefon will etwas dafür tun, damit wir uns in der Nacht sicherer auf den Straßen fühlen. Darüber sprechen wir heute bei “Solidarität – was können wir tun” mit Conny vom Verein.

Informationen zum Heimwegtelefon findet ihr hier: https://heimwegtelefon.net/

Weitere Informationen zur Studie „Safe in the City?“ von Plan International gibt es hier: https://www.plan.de/presse/pressemitteilungen/detail/frauen-erleben-in-ihren-staedten-angst-belaestigung-und-gewalt.html

Falls ihr Projekte kennt, mit deren Macher*innen wir hier mal sprechen sollen, oder falls euch ein Thema am Herzen liegt, dem wir uns mal widmen könnten, dann schreibt uns eine Mail solidaripod@gmail.com.
Blog: [solidaritaet.podigee.io](http://solidaritaet.podigee.io)
instagram: [solidaripod](http://https://www.instagram.com/solidaripod/)
twitter: [@solidaripod](https://twitter.com/solidaripod)

12 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur