10 Min.

#46: Ankündigung - Jörg Rosenberger als Co-Host für Führung Miteinander reden. mit Michael Lorenz | Dialoge und Präsentieren.

    • Karriere

Im Oktober wird dieser Podcast 2 Jahre. Wahnsinn!Wir
sind bei fast 50 Folgen und es war bis dato bereits eine verrückte Reise mit
vielen wunderbaren Begegnungen. Bevor ich nostalgisch werde, möchte ich Dir ein
wichtiges Update für diesen Podcast geben. Ein einschneidender Schritt.

Nein, ich höre nicht auf, im Gegenteil: Ich möchte
den Podcast weiter ausbauen und inhaltlich noch stärker machen - ergo: Größeren
Mehrwert liefern.

Der Podcast
ist positioniert in den Bereichen Kommunikation und Führung.

Kommunikation decke ich gut ab und
fühle mich auch in den Interviews sehr wohl.

Der Bereich der Führung kommt
vergleichsweise kurz und ich habe aktuell in meiner Tätigkeit als Berater für
Online & Content Marketing (KUNDENFOKUSSIERT) weniger Berührungspunkte als
noch zum Start des Podcast.

 

Statt Führung nun fallen zu lassen,
hole ich mir Verstärkung an Bord.

Ich freue mich riesig Jörg
Rosenberger dafür gewinnen zu können ein Teil vom 'Miteinander reden' Podcast
zu werden.

 

Wer ist Jörg
Rosenberger?

Jörg ist Geschäftsführer von Reden
ist silber. Er sitzt wie ich in Bielefeld und ist Experte für wirksame Führung
und Transformation. Als systemisch arbeitender Berater, Coach und
Sparringspartner unterstützt er seit über 20 Jahren Führungskräfte, Teams und
Organisationen dabei, Veränderungen wirksam zu gestalten.

 

Witzigerweise haben wir uns über
diesen Podcast kennengelernt. In Folge 14 (März 2018) habe ich Jörg zum Thema
"Führen ohne Führung" interviewt.

Seitdem wurde der Kontakt immer
enger und ich freue mich sehr, dass Jörg heute zu meinen beruflichen und
privaten Vertrauten gehört.

Die
Zusammenarbeit für diesen Podcast

Unsere Idee ist, dass Jörg in jeder
dritten Folge diesen Podcast über Leadership, agile Führung, NewWork, usw.
spricht.

In der übernächsten Folge Anfang
Oktober wird Jörg erstmals vor dem Mikro sitzen und sich persönlich vorstellen.

 

Für heute möchte ich mit Dir zwei wunderbaren Aussagen aus dem Interview vom März 2018 teilen. Dadurch bekommt
ihr einen ersten Eindruck von Jörg und seinem Themengebiet. 

Was sagst DU
dazu?

Schreib mir gern wie Du diese
Weiterentwicklung findest und welche Inhalte Du Dir im Bereich Führung wünscht.

Im Oktober wird dieser Podcast 2 Jahre. Wahnsinn!Wir
sind bei fast 50 Folgen und es war bis dato bereits eine verrückte Reise mit
vielen wunderbaren Begegnungen. Bevor ich nostalgisch werde, möchte ich Dir ein
wichtiges Update für diesen Podcast geben. Ein einschneidender Schritt.

Nein, ich höre nicht auf, im Gegenteil: Ich möchte
den Podcast weiter ausbauen und inhaltlich noch stärker machen - ergo: Größeren
Mehrwert liefern.

Der Podcast
ist positioniert in den Bereichen Kommunikation und Führung.

Kommunikation decke ich gut ab und
fühle mich auch in den Interviews sehr wohl.

Der Bereich der Führung kommt
vergleichsweise kurz und ich habe aktuell in meiner Tätigkeit als Berater für
Online & Content Marketing (KUNDENFOKUSSIERT) weniger Berührungspunkte als
noch zum Start des Podcast.

 

Statt Führung nun fallen zu lassen,
hole ich mir Verstärkung an Bord.

Ich freue mich riesig Jörg
Rosenberger dafür gewinnen zu können ein Teil vom 'Miteinander reden' Podcast
zu werden.

 

Wer ist Jörg
Rosenberger?

Jörg ist Geschäftsführer von Reden
ist silber. Er sitzt wie ich in Bielefeld und ist Experte für wirksame Führung
und Transformation. Als systemisch arbeitender Berater, Coach und
Sparringspartner unterstützt er seit über 20 Jahren Führungskräfte, Teams und
Organisationen dabei, Veränderungen wirksam zu gestalten.

 

Witzigerweise haben wir uns über
diesen Podcast kennengelernt. In Folge 14 (März 2018) habe ich Jörg zum Thema
"Führen ohne Führung" interviewt.

Seitdem wurde der Kontakt immer
enger und ich freue mich sehr, dass Jörg heute zu meinen beruflichen und
privaten Vertrauten gehört.

Die
Zusammenarbeit für diesen Podcast

Unsere Idee ist, dass Jörg in jeder
dritten Folge diesen Podcast über Leadership, agile Führung, NewWork, usw.
spricht.

In der übernächsten Folge Anfang
Oktober wird Jörg erstmals vor dem Mikro sitzen und sich persönlich vorstellen.

 

Für heute möchte ich mit Dir zwei wunderbaren Aussagen aus dem Interview vom März 2018 teilen. Dadurch bekommt
ihr einen ersten Eindruck von Jörg und seinem Themengebiet. 

Was sagst DU
dazu?

Schreib mir gern wie Du diese
Weiterentwicklung findest und welche Inhalte Du Dir im Bereich Führung wünscht.

10 Min.