45 Folgen

Der offizielle Podcast des Deutschen Basketball Bundes | Mit Nationalspielerinnen und Nationalspielern, Trainern, Funktionären sowie Journalisten und anderen Wegbegleitern blicken wir für euch hinter die Kulissen des deutschen Basketballs.

#KoerbeFuerD | #WirSindMehr | #GERmeinsam

Baseline zu Baseline - Der DBB-Podcast Deutscher Basketball Bund

    • Sport
    • 4,7 • 19 Bewertungen

Der offizielle Podcast des Deutschen Basketball Bundes | Mit Nationalspielerinnen und Nationalspielern, Trainern, Funktionären sowie Journalisten und anderen Wegbegleitern blicken wir für euch hinter die Kulissen des deutschen Basketballs.

#KoerbeFuerD | #WirSindMehr | #GERmeinsam

    Folge 45: Eine Legende geht (nicht so ganz) - Mit Alex King

    Folge 45: Eine Legende geht (nicht so ganz) - Mit Alex King

    Es geht stark auf die 50 zu! Und zwar auf die 50. Folge von "Baseline zu Baseline", dem Podcast des Deutschen Basketball Bundes (DBB). Aber heute sind wir erst einmal bei Folge 45 und haben wieder einen ganz besonderen Gast. 42 Länderspiele, zwei EM-Teilnahmen bei den Herren, mit Dirk Nowitzki für Deutschland gespielt, über 20 Jahre hinweg 638 Spiele in der BBL bei fünf Klubs absolviert, sympathisch, beliebt, geschätzt, hier und da ein kleines bisschen bewundert ... die Rede ist von Alex King, der vor wenigen Tagen seine aktive Spielerkarriere bei s.Oliver Würzburg beendet hat.

    Und natürlich eine ganze Menge zu erzählen hat, denn in 20 Jahren sammelt sich so Einiges an. Unsere Mods Lucas und Moritz fragen und lauschen gespannt, und es hat sich gelohnt. Wie es ist, mit Dirk Nowitzki durch ein vor Menschen wimmelndes Berlin zu marschieren, was ihn mit der ukrainischen Stadt Mariupol verbindet, wie sein Abschied so gelaufen ist und wie er sich kurz danach fühlt, wer seine Starting Lineup von ehemaligen Teammates ist, mit wem er gerne mal zusammengespielt hätte und wer Deutscher Meister 2022 wird ... über das alles und noch viel mehr spricht Alex King ohne Wehmut und mit der Zuversicht, dass er im Basketball bleiben wird. Und zwar am liebsten erst einmal bei den jüngsten Korbjägern.

    • 1 Std. 16 Min.
    Folge 44: NBA All Day - Mit Lovis Binder von NBA Overtime

    Folge 44: NBA All Day - Mit Lovis Binder von NBA Overtime

    Mit dem Format "NBA Overtime" mischt der öffentlich-rechtliche Rundfunk seit einiger Zeit die NBA-Berichterstattung in Deutschland auf. Auf dem Instagram-Kanal, der von der Sportschau und funk produziert wird, gibt es täglich Content aus der besten Liga der Welt und auch viele Interviews mit den deutschen NBA-Spielern. Mit Lovis Binder, einem der Hosts von "NBA Overtime", sprechen Lucas und Moritz in dieser Episode über ebenjene Deutschen in der NBA. Gemeinsam ziehen sie vor Beginn der Playoffs eine (Zwischen-)Bilanz. Wie gut haben sich Daniel, Dennis, Franz, Isaac, Isaiah, Maxi und Moritz bisher geschlagen? Außerdem erzählt Lovis, wie das Projekt "NBA Overtime" entstanden ist und wie es hinter den Kulissen des öffentlich-rechtlichen Formats aussieht. 

    • 1 Std. 11 Min.
    Folge 43: Über den Tellerrand - Johannes Herbers Blick auf Sport und Politik

    Folge 43: Über den Tellerrand - Johannes Herbers Blick auf Sport und Politik

    Er hat 74 Mal für Deutschland gespielt, war 2006 bei der WM in Japan und bei den EMs 2007 in Spanien und 2011 in Litauen dabei und hat in diversen Klubs viele Höhen und Tiefen erlebt. Zudem war und ist er jemand, der schon immer über den Tellerrand des Basketballs und des Sports hinausgeschaut hat. Heute ist er Geschäftsführer von „Athleten Deutschland“, der unabhängigen Vertretung von Kaderathlet*innen in Deutschland und hat gerade jetzt besonders viel zu tun. Die Rede ist von Johannes „Joe“ Herber. Mit Lucas und Moritz spricht Joe in dieser Episode über die aktuelle Lage im Weltsport. Gerade erst sind die Olympischen Winterspiele und die Paralympischen Winterspiele in Peking zu Ende gegangen, die für „Athleten Deutschland“ auf verschiedenen Ebenen eine große Bedeutung hatten und haben. Außerdem gilt es auch für den Sport im aktuellen Krieg, den Russland gegen die Ukraine führt, Stellung zu beziehen. Das macht „Athleten Deutschland“, und das fordert die Vertretung auch von Sportverbänden und –organisationen. Natürlich spricht der ehemalige Shooting Guard auch über die prägende Momente seiner Karriere, warum er schon während seiner aktiven Zeit die Idee einer Spielergewerkschaft in der BBL vorangetrieben hat und Wangenküsse von Dirk Bauermann und Patrick Femerling. So breit gefächert diese Episode von „Baseline zu Baseline – Der DBB-Podcast“ auch geworden ist: bedingt durch den zeitlich begrenzten Rahmen der Aufnahme wurde das ein oder andere Thema nur kurz angesprochen. Aber keine Sorge: Johannes hat noch so einiges zu erzählen und wird dies in unserem Podcast auch wieder tun!

    • 42 Min.
    Folge 42: Push Things Forward - David Krämers eindrucksvolle Basketball-Chronologie

    Folge 42: Push Things Forward - David Krämers eindrucksvolle Basketball-Chronologie

    David Krämer ist für das Team von Bundestrainer Gordon Herbert zur festen Größe gereift. Nach dem Auswärtssieg in Tel Aviv und vor dem Rückspiel gegen die Israelis sprechen Lucas und Moritz mit David über die WM-Qualifikation, seine besondere Beziehung zu Coach Herbert und natürlich die BBL-Saison, in der er in Braunschweig zum Führungsspieler aufgestiegen ist.

    Außerdem gewährt David tiefe Einblicke in seine Zeit in den USA, wo er kurz vor einem Engagement bei den Phoenix Suns stand, Hürden und Herausforderungen in der G-League bewältigte und monatelang private Workouts in Los Angeles organisierte. Was Klay Thompson damit zu tun hat, welche Mentalität David auf seinem basketballerischen Werdegang immer wieder nach vorne pusht und vieles mehr hört ihr in dieser Folge von „Baseline zu Baseline – Der DBB-Podcast“!

    • 58 Min.
    Folge 41: Köln und die EuroBasket - mit Stephan Baeck

    Folge 41: Köln und die EuroBasket - mit Stephan Baeck

    Nach längerer Winterpause heißt es endlich wieder: "Herzlich Willkommen zu einer neuen Folge 'Baseline zu Baseline'!" Zum Comeback des DBB-Podcasts gibt es eine Premiere zu feiern, denn im Rahmen dieser Folge wird die neue Podcast-Reihe "EuroBasket Edition" vorgestellt.

    Eine Heim-EM gibt es nicht alle Tage und da Lucas und Moritz darauf genauso heiß sind wie ihr es seid, werden sie in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen immer wieder Sonderfolgen zur EuroBasket machen. Den Auftakt der neuen Podcast-Reihe macht diese Episode mit Stephan Baeck, dem 133-maligen Nationalspieler und Europameister von 1993.

    Auf dem Parkett des Basketball Campus der RheinStars Köln, deren Geschäftsführer Stephan heute ist, spricht er über die Bedeutung der FIBA EuroBasket 2022 für seinen Verein, die Stadt und das Land. Außerdem hat er die ein oder andere Anekdote aus seiner eigenen aktiven Zeit parat: Zum Beispiel von seinem letzten Spiel im DBB-Trikot, das zugleich das erste von Dirk Nowitzki war oder von der Partie gegen das Dream Team bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona.

    • 51 Min.
    Folge 40: Der Physio, dem die Stars vertrauen - Simon Iden über NBA, Tennis und Daniel Theis

    Folge 40: Der Physio, dem die Stars vertrauen - Simon Iden über NBA, Tennis und Daniel Theis

    Angefangen hat alles beim DBB. Der Triumph bei der U16-B-Europameisterschaft 2014, den er als Physiotherapeut begleitet hat, zählt immer noch zu seinen besten Erfahrungen. Mittlerweile ist Simon Iden bei den ganz Großen im Sport angekommen - in der NBA. Aktuell betreut er dort den deutschen Nationalspieler Daniel Theis bei den Houston Rockets in Vollzeit, zuvor hat er unter anderem schon mit Paul Zipser, Lauri Markkanen und Nikola Mirotic gearbeitet. Mit Lucas und Moritz spricht Simon über seinen Weg in die NBA, seine Philosophie als Physiotherapeut und Osteopath und über seine Erfahrungen mit anderen berühmten Klienten. 2016 hat er zum Beispiel Angelique Kerber bei den Australian Open betreut und damit auch ein Stück zu ihrem Titelgewinn beigetragen.

    • 41 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
19 Bewertungen

19 Bewertungen

Christina1507 ,

Fängt schonmal gut an

Bisher interessanter Podcast mit tollen Gästen. Durch Teaser auf Homepage kam mir vieles schon bekannt vor - vielleicht in Zukunft damit anders verfahren?! Ansonsten super, macht weiter so!

15335 ,

Bin gespannt was noch kommt!

Gut besetzter Podcast bisher, interessante Gäste. Aber Bitte: Auf Insta und homepage nicht schon tagelang im Voraus teasen! Generell scheint mir die Verzögerung zwischen Aufnahme und Release zu lang.

Top‑Podcasts in Sport

BILD
Coach Esume & Björn Werner
SPORT1, Florian König, Jana Wosnitza
Toni Kroos, Felix Kroos & Studio Bummens
Maik Nöcker, Lena Cassel
kicker / DAZN

Das gefällt dir vielleicht auch

Magenta Sport
Oliver Dütschke, Stefan Koch
Basti Doreth & John Angulo
Florian von Stackelberg, Robert Heusel
André Voigt
FC Bayern Basketball, André Voigt