24 Folgen

Du liebst Kochbücher? Dann geht es dir genau wie mir. Meine Neugier treibt mich an - ich will nicht nur blättern, kochen und schlemmen.
Ich will mit Autoren über ihre Inspiration sprechen. Ich will Foodfotografen und -stylisten fragen, wie sich die Rezepte zum Leben erwecken. Ich will Verlage fragen, was Kochbuchtrends sind und warum welches Buch gedruckt wird. Und besonders freue ich mich darauf, mit Kochbuchexperten zu sprechen, die z.B. eine große Sammelleidenschaft oder Kochbuchläden haben und wie ich gerne Kochbücher testen.

Bist du dabei?

Der Kochbuch Podcast Christina Häußler

    • Kunst
    • 4,9 • 16 Bewertungen

Du liebst Kochbücher? Dann geht es dir genau wie mir. Meine Neugier treibt mich an - ich will nicht nur blättern, kochen und schlemmen.
Ich will mit Autoren über ihre Inspiration sprechen. Ich will Foodfotografen und -stylisten fragen, wie sich die Rezepte zum Leben erwecken. Ich will Verlage fragen, was Kochbuchtrends sind und warum welches Buch gedruckt wird. Und besonders freue ich mich darauf, mit Kochbuchexperten zu sprechen, die z.B. eine große Sammelleidenschaft oder Kochbuchläden haben und wie ich gerne Kochbücher testen.

Bist du dabei?

    Folge 24: Im Gespräch mit Vivi D´Angelo

    Folge 24: Im Gespräch mit Vivi D´Angelo

    Wir haben uns im deutschen Fleischermuseum in Böblingen kennengelernt und sofort für ein Podcast Gespräch verabredet. Und dabei hab ich festgestellt: Rund um das Thema Kochbücher tummeln sich die nettesten Menschen. Glaubst du nicht? Dann hör mal in diese Podcast Folge!

    • 1 Std. 3 Min.
    Folge 23: Im Gespräch mit Regina Frisch zur Biografie des Bayerischen Kochbuchs

    Folge 23: Im Gespräch mit Regina Frisch zur Biografie des Bayerischen Kochbuchs

    Regina ist eigentlich Linguistin - bis sie sich auf die heiße Spur des Bayerischen Kochbuchs macht. Wieso und wie unterscheiden sich die Auflagen, die bei ihr liegen? Wie ist das mit den weiteren Auflagen? Sie fängt an, sich bis zur ersten Auflage durchzulesen und entdeckt viele spannende Details, durch die wir zurück in die Geschichte des Kochbuchs blicken können. Am Ende entsteht daraus die "Biografie des Bayerischen Kochbuch". Denn Kochbücher vermitteln viel mehr als Rezepte - deshalb ist liegt ihr neues Interessengebiet auch in den deutschen Kolonialkochbüchern. Hör mal rein!

    • 53 Min.
    Folge 22: Im Gespräch mit Barbara Kalender zu "Die Küche der Armen" von Huguette Couffignal

    Folge 22: Im Gespräch mit Barbara Kalender zu "Die Küche der Armen" von Huguette Couffignal

    Wer ist diese Autorin, deren Buch "Die Küche der Armen" 1970 das erste Mal erschien? 1978 und noch einmal 2023 hat es der März Verlag herausgebracht - nicht gerade bekannt für seine Kochbücher. Ich spreche mit Barbara Kalender, die das Buch seit 1978 begleitet und die Herausgeberin ist. Was steckt in einem Buch, in dem es um die einfachsten aller Mahlzeiten geht und darum, wie weltweit sich arme Menschen ernähren?

    • 53 Min.
    Folge 21: Im Gespräch mit Foodfotografin und Autorin Yelda Yilmaz

    Folge 21: Im Gespräch mit Foodfotografin und Autorin Yelda Yilmaz

    Wann war das nochmal, als Kochbücher so wahnsinnig hip wurden? In den 2000ern mit Jamie Oliver und Donna Hay? Zu dieser Zeit hat Yelda Food Swap Parties gemacht - und zack wurde ein Kochbuch daraus. Ist das ein Traumjob, ja oder nein? Hör selbst!

    • 55 Min.
    Folge 20: Pasta von Alfabeto bis Ziti von Rachel Roddy

    Folge 20: Pasta von Alfabeto bis Ziti von Rachel Roddy

    Wer Rachel Roddy noch nicht kennt, macht eigentlich nichts falsch. Denn dies ist ihr erstes Kochbuch, das übersetzt wurde. Dabei hat sie schon preisgekrönte Bücher geschrieben und hat unter anderem eine Kolumne im Guardian. Warum ich mir trotz der vielen Rezepte gar nicht sicher bin, ob das ein Kochbuch ist? Hör rein.

    • 17 Min.
    Folge 19: Im Gespräch mit Fotografin, Autorin und Podcasterin Elissavet Patrikiou

    Folge 19: Im Gespräch mit Fotografin, Autorin und Podcasterin Elissavet Patrikiou

    Stell dir vor, du spazierst durch Berlin und irgendwie bleibst du vor einem Restaurant hängen. "Make hummus not war" steht da. Drinnen macht es Klick mit den Betreibern, ihr arbeitet 2 Jahre gemeinsam an einem Kochbuch. Und dann erscheint das israelisch-palestinensische Kochbuch Kanaan zeitgleich mit dem Auflammen des Konflikts im Nahen Osten. Eine Geschichte, die wie ein Film klinkt. Aber Elissavet kennt noch viel mehr spannende Geschichten. Hör rein!

    • 1 Std. 6 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
16 Bewertungen

16 Bewertungen

hanky0711 ,

Über die Kochbücher hinaus

Wunderbarer Podcast über Kochbücher und vor allem deren Autoren! Sehr informative und liebevolle, inhaltlich sehr wertvolle Interviews. Es geht weit über die Kochbücher hinaus und man erfährt vieles über die Autoren oder auch „Food-Trends“.
Gute Fragen und Gespräche. Danke für die tollen Infos und Inspirationen!
Ich freue mich auf mehr.

Maiglöggerl ,

Liebevoller Kochbuch-Podcast!

Christina interviewt mit viel Herzblut
(und einer sehr angenehmen Stimme, der man gerne zuhört ;-)) Menschen rund ums Thema Kochbuch.
Am liebsten würde man sich im Anschluss gleich in die nächste Buchhandlung stürzen um sich danach stundenlang in den schönsten Rezepten zu
verlieren . ;-) Danke für die Inspirationen und weiter so liebe Christina!

Top‑Podcasts in Kunst

Zwei Seiten - Der Podcast über Bücher
Christine Westermann & Mona Ameziane, Podstars by OMR
life is felicious
Feli-videozeugs
Augen zu
ZEIT ONLINE
Clare on Air
Yana Clare
eat.READ.sleep. Bücher für dich
NDR
Fiete Gastro - Der auch kulinarische Podcast
Tim Mälzer / Sebastian E. Merget / RTL+

Das gefällt dir vielleicht auch