215 Folgen

Das Gartenradio beschäftigt sich mit allen Aspekten des Gartens. Von einzelnen Pflanzen, über berühmte internationale Gärten bis hin zur Faszination Kleingarten finden hier alle Pflanzenfreunde ihr Zuhause. Jeden Sonntag läuft das Gartenradio ab 16 Uhr im Wortstream von detektor.fm.

Gartenradio – Der Garten-Podcast Heike Sicconi | Gartenradio.fm

    • Freizeit
    • 4,5 • 350 Bewertungen

Das Gartenradio beschäftigt sich mit allen Aspekten des Gartens. Von einzelnen Pflanzen, über berühmte internationale Gärten bis hin zur Faszination Kleingarten finden hier alle Pflanzenfreunde ihr Zuhause. Jeden Sonntag läuft das Gartenradio ab 16 Uhr im Wortstream von detektor.fm.

    Klaudia Blasl – Mord auf pflanzlicher Basis - 216

    Klaudia Blasl – Mord auf pflanzlicher Basis - 216

    Schon zweimal wurden die Bücher von Klaudia Blasl mit dem Deutschen Gartenbuchpreis ausgezeichnet. Und weil gerade ein achtes Buch unter dem Titel “Gärten, Gift und große Liebe“ erschienen ist, durfte ich sie auf die Leipziger Buchmesse einladen, auf die Bühne von detektor.fm. Da Klaudia Blasls Anreise lang war, haben wir uns schon einen Tag vorher getroffen und im Leipziger Apothekergarten nach üblichen und unüblichen Verdächtigen Ausschau gehalten. Bei einer Lesung in der Stadtbibliothek Schkeuditz am Vorabend des Messeauftritts hat sie dann mit viel schwarzem Humor vom mörderischen Potential der Petersilie berichtet. Und auf der Bühne von detektor.fm erzählte sie wie, eines Tages, als sie gerade beim Pilze suchen war, ihr Handy klingelte und ein aufgeregter Mann stammelte: „Ich glaube, ich habe gerade meine Frau vergiftet.“ Von all diesen Stationen erfahrt Ihr in diesem Podcast. Außerdem gehen wir der Frage nach, ob die drei verdächtigen Pflanzen im letzten Münsteraner Tatort „Unter Gärtnern“ tatsächlich das Zeug zum Morden haben; was Second-Hand-Vergiftungen sind, warum eine mittelalterliche Giftmischerin mindestes 600 Männer aus Frauensolidarität ins Jenseits beförderte und was für kuriose Erlebnisse Klaudia Blasl und ich in Leipzig am Rande dieser Veranstaltungen hatten. Mehr Infos gibt es auf GartenRadio.fm https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio

    • 34 Min.
    Euphorbia - Die Klimastaude - 215

    Euphorbia - Die Klimastaude - 215

    Diesmal geht es um eine Staude, die sich mit ihrer Robustheit immer mehr zur Klimastaude mausert. Von langer Trockenheit bis hin zu Dauerregen kann sie jede Menge aushalten. Es gibt mittlerweile für jeden Standort die passende Wolfsmilch, von Sonnenanbetern bis hin zu Schattenparkern und Bodendeckern. Allerdings trägt sie ihren Namen nicht umsonst, denn sie ist mit Vorsicht zu genießen. Wie man mit ihr umgeht, verrät uns Janek Weber, Gärtner in der Alexianer Klostergärtnerei in Köln. Er ist jemand, der selbst leidenschaftlich gern „mit der Wolfmilch heult“. Er hat eine ganze Reihe verschiedener Arten in seinem Garten. Welche Sorte für welchen Standort geeignet ist, warum sie eine Vermittlerin im Beet ist, wie man sie in Form hält und welche Wolfsmilch sogar kulinarisch verwendbar ist – verrät Janek Weber in dieser Folge. https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio

    • 33 Min.
    "Ankunft aus der Wüste“ – 214

    "Ankunft aus der Wüste“ – 214

    Marina Tsaliki ist die Tochter eines griechischen Diplomaten. Mal lebte die Familie in England, dann in Albanien, Syrien, Athen und Deutschland. Irgendwann weckte ein besonders fesselnder Biologieunterricht ihre Liebe zu Pflanzen. Die Begeisterung war nachhaltig. Sie studierte und promovierte in Bremen. Doch irgendwann zog es die Botanikerin wieder in die Ferne. Sie hatte eine Stellenanzeige im Oman entdeckt, sich beworben und den Job bekommen. 2011 packte die damals 33-Jährige ihre Sachen und reiste in den Oman. Sie fühlte sich wohl im Nahen Osten und nach sechs Jahren zog sie weiter in die Arabischen Emirate. Zurück in Deutschland hat sie im November 2023 die Leitung des Botanischen Gartens, der Flora, in Köln übernommen. Im Kamelienhaus des Botanischen Gartens Köln, der Flora, erzählt Sie von Ihrem Leben und ihrer Arbeit im Nahen Osten, vom Stellenwert der Gärten, von hilfsbereiten Beduinen, Skorpion-Spuren vor dem Zelt und der Vorliebe der Araber für grünen Rasen. https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio

    • 33 Min.
    Gärtnern im Bestand - 213

    Gärtnern im Bestand - 213

    „Gärtnern im Bestand“ stand in der Betreff-Zeile einer Email aus Südfrankreich. In ihrem Garten würden zwar andere Pflanzen wachsen, hatte die Hörerin geschrieben, aber sie stehe dort vor denselben gärtnerischen Herausforderungen wie hierzulande, denn auch im schönsten Garten bleibt nichts, wie es ist. Stauden wuchern, Gehölze sterben und viel zu oft kauft man aus purer Lust Pflanzen, für die sich kein Platz im Garten findet. Der Gartenalltag besteht aus Veränderung All das kennt auch Gärtner Janek Weber aus der Alexianer-Klostergärtnerei in Köln. Und zwar nicht nur von den Fragen der Kunden, sondern auch aus eigener Erfahrung. Deshalb gibt er in dieser Folge Tipps, wie man verfilzte Staudenbeete wieder flott bekommt, welche eingegangenen Pflanzen man keinesfalls durch Artgenossen ersetzen sollte, was der Boden braucht, wenn ein Baum abgestorben ist und was man mit Pflanzen-Lustkäufen tun kann, für die eigentlich mal wieder kein Platz ist. Infos zu unseren Werbepartnern unter: https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio

    • 28 Min.
    Die Poesie des Kreisverkehrs - 212

    Die Poesie des Kreisverkehrs - 212

    Kreisverkehre haben viel Potential, meint der Hamburger Gartenplaner Jörg Pfenningschmidt. Schon vor 20 Jahren hat er damit begonnen, Kreisverkehre zu gestalten. In dieser Folge plaudert er aus dem Nähkästchen, woran er auch ohne Worte erkennt, ob einer seiner Kreisverkehre ankommt oder auch nicht; wie „berauschend“ manche Kreisel sein können, und welches die größten Herausforderungen für einen Kreisverkehr-Bepflanzer sind. Außerdem gehen wir der Frage nach, wie viele Kreisverkehre es in Deutschland gibt, was da insgesamt für eine zu begründende Fläche zusammenkommt und wo der erste Kreisverkehr der Welt angelegt wurde. Und der England-Blogger Rolf Ingo Behnke stellt uns vor, was für Skurrilitäten sich die Briten in Sachen Kreisverkehr einfallen lassen. Mittlerweile habe ich auch selbst angefangen, Kreisverkehre zu fotografieren. Ein paar davon seht Ihr hier. Und ich freue mich auch, wenn Ihr mir Fotografien mit Ortsangabe an info@gartenradio.fm schickt. Ich werde sie auf der GartenRadio-Seite gerne veröffentlichen und vielleicht bringen Sie den einen oder die andere auf die Idee, auch einen runden Multiplikator zu gestalten, so wie es sich Jörg Pfenningschmidt wünscht. Infos zu unseren Werbepartnern unter: https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio

    • 33 Min.
    Bambus - Grazie und Größenwahn - 211

    Bambus - Grazie und Größenwahn - 211

    Bambus ist ein Gewächs, das im Zusammenleben die unterschiedlichsten Wesenszüge entwickeln kann. Als diskreter Solitär fängt er leise raschelnd den Wind in seinen filigranen Blättern, und als zudringlicher Rüpel kann er sich so hemmungslos im Garten ausbreiten, dass es ein Räumkommando braucht, um ihn wieder loszuwerden. Kommt ganz darauf an, für welche Art und Sorte man sich entscheidet. Janek Weber, Gärtner in der Alexianer Klostergärtnerei in Köln, gibt Entscheidungshilfen für die richtige Wahl und über die Möglichkeit, auch den wildesten Bambus im Zaum zu halten, für Gestaltungsmöglichkeiten als Hecke, Bodendecker und Kübelpflanze und über die Ernte von Bambusspitzen. Und wer auf den Geschmack von Bambussprossen und deren Anbau gekommen ist findet unter diesem Link mehr Infos: https://www.landwirtschaft.de/landwirtschaft-erleben/garten-und-balkon/selbst-anbauen/bambussprossen-selber-ernten Informationen: Infos zu unseren Werbepartnern unter: https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio

    • 32 Min.

Kundenrezensionen

4,5 von 5
350 Bewertungen

350 Bewertungen

Gudrun und Michael ,

Wunderbare Entdeckung

Wir haben den Podcast von Heike Sicconi durch Zufall entdeckt und sind gerade dabei und durch alle Folgen zu hören. Ganz wunderbar finden wir die sehr unterschiedlichen Perspektiven aus denen das Thema “Garten” betrachtet wird und die immer sehr gut recherchierten, hochqualitativen und zudem sehr unterhaltsam und kurzweilig vorgetragen Beiträge und Interviews. Wir freuen uns auf weitere interessante Folgen Gudrun Hübl und Michael Böhret

Silvia47110815 ,

Bester Gartenpodcast ever

Endlich hab ich einen Garten Podcast gefunden, der einen etwas gehobenen Anspruch hat. Ich gärtnere schon lange und war immer auf der Suche nach einem Podcast für fortgeschrittene. Endlich hab ich ihn gefunden. Die Themen und auch Heike Sicconi und ihre Gesprächspartner verstehen definitiv etwas vom Gärtnern!
Ich klicke mich jetzt erst mal durch die letzten 200 Folgen 😉
Macht weiter so , ich hoffe ihr hört noch nicht so bald auf😀
Silvia aus Brandenburg

NorahAmy ,

Freue mich immer über die neue Folge

Ich finde jedes Thema spannend und habe mich durch das Gartenradio Themen angenähert, von denen ich vorher nichts wusste. Die breite Auswahl an Themen macht sehr viel Spaß, ob mal praxisnahe Tipps, Folgen zu einer Pflanze oder einem Tier oder auch über bemerkenswerte Pflanzen und Gärter*innen. Danke für die tolle Arbeit!

Top‑Podcasts in Freizeit

MutterSöhnchen
Noel Dederichs, Katja Dederichs
Stay Forever
Gunnar Lott, Christian Schmidt, Fabian Käufer, Henner Thomsen
GameStar Podcast
GameStar
Homefarming - Mach's Dir lecker zu Hause!
Judith Rakers
Grünstadtmenschen
Mein schöner Garten
Bohndesliga
Rocket Beans TV

Das gefällt dir vielleicht auch

Gartenpodcast: Alles Möhre, oder was?!
NDR 1 Niedersachsen
Komm mit in den Garten - Der MDR Garten-Podcast
Mitteldeutscher Rundfunk
Grünstadtmenschen
Mein schöner Garten
Stadt.Land.Garten.
Lena Herrmann und Alexander von Wilmsdorff
Peter und der Wald – ein GEO-Podcast
RTL+ / Peter Wohlleben / GEO
GRÜNLAND – Der Nachhaltigkeitspodcast
LandIDEE – Jana Eggert, Julia Schmalzbauer