218 Folgen

Das Gartenradio beschäftigt sich mit allen Aspekten des Gartens. Von einzelnen Pflanzen, über berühmte internationale Gärten bis hin zur Faszination Kleingarten finden hier alle Pflanzenfreunde ihr Zuhause. Jeden Sonntag läuft das Gartenradio ab 16 Uhr im Wortstream von detektor.fm.

Gartenradio – Der Garten-Podcast Heike Sicconi | Gartenradio.fm

    • Freizeit
    • 4,5 • 357 Bewertungen

Das Gartenradio beschäftigt sich mit allen Aspekten des Gartens. Von einzelnen Pflanzen, über berühmte internationale Gärten bis hin zur Faszination Kleingarten finden hier alle Pflanzenfreunde ihr Zuhause. Jeden Sonntag läuft das Gartenradio ab 16 Uhr im Wortstream von detektor.fm.

    Lebensraum Gartenzaun - 219

    Lebensraum Gartenzaun - 219

    Diesmal geht es sozusagen um „Grenzerfahrungen“, denn viele Gärten und Balkone sind von Zäunen oder Gittern umsäumt. Und diese schmalen Grenzen lassen sich hervorragend begrünen. Aus Staketen-, Maschendraht- oder Stabgitterzaun, sogar aus Gabbionen lassen sich grüne Lebensräume schaffen. Janek Weber, Gärtner in der Alexianer Klostergärtnerei in Köln, habe ich an einem wettertechnisch ziemlich turbulenten Tag an seinem Arbeitsplatz getroffen, und wir haben darüber gesprochen, welcher Zaun und welches Gitter sich wie begrünen lässt - und was dieser schmale Lebensraum an Summen, Brummen und Gezwitscher bringen kann. Interessanterweise habe ich eine ganze Weile nach Motiven für die Fotos suchen müssen. Es ist gar nicht so einfach, begrünte Zäune zu finden. Da scheint noch ordentlich Luft nach oben zu sein. Ein paar Bilder findet Ihr auf Gartenradio.fm https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio

    • 34 Min.
    Goethe, Grass und Gurkensamen - 218

    Goethe, Grass und Gurkensamen - 218

    Diesmal geht es um ein nachhaltiges Projekt an einem auf den ersten Blick überraschenden Ort: in Bibliotheken in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird neben Büchern immer häufiger auch Saatgut zum Tauschen oder Ausleihen angeboten. Dabei gehen die Bibliotheken unterschiedliche Wege. In manchen braucht man auch für die Ausleihe von Saatgut einen Bibliotheksausweis, andere verzichten auf die Registrierung. Und dann gibt es Bibliotheken wie z.B. in Berlin Tiergarten, die sogar Gartenwerkzeug verleihen. Wir sind in dieser Folge in der Zentralbibliothek Düsseldorf unterwegs. Seit drei Jahren kann dort Saatgut getauscht werden. Das Konzept hat die Künstlerin Anne Mommertz entwickelt. Für sie gehört die Rettung von alten Gemüse- und Kräutersorten genauso zur Kultur wie die Malerei. Wie das Ausleihen funktioniert, was Saatgutkonzerne mit dem Angebot zu haben, was man tun kann, wenn mal kein Saatgut im Regal ist, und warum die selbstgezüchtete Balkontomate von Anne Mommertz Mutter Ey heißt – erzählt sie in dieser Folge. Infos zu unseren Werbepartnern unter: https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio

    • 32 Min.
    Erdbeeren - der essbare Duft - 217

    Erdbeeren - der essbare Duft - 217

    Die Erdbeere ist eine geradezu sinnliche Frucht, die optisch und kulinarisch pralle Lebenslust verströmt. Mit ein paar gärtnerischen Tipps im Hinterkopf lässt sie sich problemlos in jedem Garten oder auf dem Balkon anbauen. Dagmar Hauke, Gärtnermeisterin in der Alexianer Klostergärtnerei hat auch ein paar Sortenempfehlungen für robuste früh, mittel und spät reifende Erdbeeren, aber welche Erdbeere am besten schmeckt, muss oder darf jeder für sich allein herausfinden. Welches die Grundbedürfnisse der Erdbeere beim Pflanzen und in der Pflege sind, wie man mit Hilfe von Jauche das Aroma steigert, welche Blätter sich für Erdbeertee eignen, welche „Invasivlinge“ sich unter Kulturerdbeeren mischen und warum man es auch einmal mit einer Erdbeerwiese versuchen könnte – erklärt Dagmar Hauke in dieser Folge. https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio Die Sortenempfehlungen von Dagmar Hauke findet Ihr auf GartenRadio.fm

    • 28 Min.
    Klaudia Blasl – Mord auf pflanzlicher Basis - 216

    Klaudia Blasl – Mord auf pflanzlicher Basis - 216

    Schon zweimal wurden die Bücher von Klaudia Blasl mit dem Deutschen Gartenbuchpreis ausgezeichnet. Und weil gerade ein achtes Buch unter dem Titel “Gärten, Gift und große Liebe“ erschienen ist, durfte ich sie auf die Leipziger Buchmesse einladen, auf die Bühne von detektor.fm. Da Klaudia Blasls Anreise lang war, haben wir uns schon einen Tag vorher getroffen und im Leipziger Apothekergarten nach üblichen und unüblichen Verdächtigen Ausschau gehalten. Bei einer Lesung in der Stadtbibliothek Schkeuditz am Vorabend des Messeauftritts hat sie dann mit viel schwarzem Humor vom mörderischen Potential der Petersilie berichtet. Und auf der Bühne von detektor.fm erzählte sie wie, eines Tages, als sie gerade beim Pilze suchen war, ihr Handy klingelte und ein aufgeregter Mann stammelte: „Ich glaube, ich habe gerade meine Frau vergiftet.“ Von all diesen Stationen erfahrt Ihr in diesem Podcast. Außerdem gehen wir der Frage nach, ob die drei verdächtigen Pflanzen im letzten Münsteraner Tatort „Unter Gärtnern“ tatsächlich das Zeug zum Morden haben; was Second-Hand-Vergiftungen sind, warum eine mittelalterliche Giftmischerin mindestes 600 Männer aus Frauensolidarität ins Jenseits beförderte und was für kuriose Erlebnisse Klaudia Blasl und ich in Leipzig am Rande dieser Veranstaltungen hatten. Mehr Infos gibt es auf GartenRadio.fm https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio

    • 34 Min.
    Euphorbia - Die Klimastaude - 215

    Euphorbia - Die Klimastaude - 215

    Diesmal geht es um eine Staude, die sich mit ihrer Robustheit immer mehr zur Klimastaude mausert. Von langer Trockenheit bis hin zu Dauerregen kann sie jede Menge aushalten. Es gibt mittlerweile für jeden Standort die passende Wolfsmilch, von Sonnenanbetern bis hin zu Schattenparkern und Bodendeckern. Allerdings trägt sie ihren Namen nicht umsonst, denn sie ist mit Vorsicht zu genießen. Wie man mit ihr umgeht, verrät uns Janek Weber, Gärtner in der Alexianer Klostergärtnerei in Köln. Er ist jemand, der selbst leidenschaftlich gern „mit der Wolfmilch heult“. Er hat eine ganze Reihe verschiedener Arten in seinem Garten. Welche Sorte für welchen Standort geeignet ist, warum sie eine Vermittlerin im Beet ist, wie man sie in Form hält und welche Wolfsmilch sogar kulinarisch verwendbar ist – verrät Janek Weber in dieser Folge. https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio

    • 33 Min.
    "Ankunft aus der Wüste“ – 214

    "Ankunft aus der Wüste“ – 214

    Marina Tsaliki ist die Tochter eines griechischen Diplomaten. Mal lebte die Familie in England, dann in Albanien, Syrien, Athen und Deutschland. Irgendwann weckte ein besonders fesselnder Biologieunterricht ihre Liebe zu Pflanzen. Die Begeisterung war nachhaltig. Sie studierte und promovierte in Bremen. Doch irgendwann zog es die Botanikerin wieder in die Ferne. Sie hatte eine Stellenanzeige im Oman entdeckt, sich beworben und den Job bekommen. 2011 packte die damals 33-Jährige ihre Sachen und reiste in den Oman. Sie fühlte sich wohl im Nahen Osten und nach sechs Jahren zog sie weiter in die Arabischen Emirate. Zurück in Deutschland hat sie im November 2023 die Leitung des Botanischen Gartens, der Flora, in Köln übernommen. Im Kamelienhaus des Botanischen Gartens Köln, der Flora, erzählt Sie von Ihrem Leben und ihrer Arbeit im Nahen Osten, vom Stellenwert der Gärten, von hilfsbereiten Beduinen, Skorpion-Spuren vor dem Zelt und der Vorliebe der Araber für grünen Rasen. https://detektor.fm/werbepartner/gartenradio

    • 33 Min.

Kundenrezensionen

4,5 von 5
357 Bewertungen

357 Bewertungen

Gudrun und Michael ,

Wunderbare Entdeckung

Wir haben den Podcast von Heike Sicconi durch Zufall entdeckt und sind gerade dabei und durch alle Folgen zu hören. Ganz wunderbar finden wir die sehr unterschiedlichen Perspektiven aus denen das Thema “Garten” betrachtet wird und die immer sehr gut recherchierten, hochqualitativen und zudem sehr unterhaltsam und kurzweilig vorgetragen Beiträge und Interviews. Wir freuen uns auf weitere interessante Folgen Gudrun Hübl und Michael Böhret

Silvia47110815 ,

Bester Gartenpodcast ever

Endlich hab ich einen Garten Podcast gefunden, der einen etwas gehobenen Anspruch hat. Ich gärtnere schon lange und war immer auf der Suche nach einem Podcast für fortgeschrittene. Endlich hab ich ihn gefunden. Die Themen und auch Heike Sicconi und ihre Gesprächspartner verstehen definitiv etwas vom Gärtnern!
Ich klicke mich jetzt erst mal durch die letzten 200 Folgen 😉
Macht weiter so , ich hoffe ihr hört noch nicht so bald auf😀
Silvia aus Brandenburg

NorahAmy ,

Freue mich immer über die neue Folge

Ich finde jedes Thema spannend und habe mich durch das Gartenradio Themen angenähert, von denen ich vorher nichts wusste. Die breite Auswahl an Themen macht sehr viel Spaß, ob mal praxisnahe Tipps, Folgen zu einer Pflanze oder einem Tier oder auch über bemerkenswerte Pflanzen und Gärter*innen. Danke für die tolle Arbeit!

Top‑Podcasts in Freizeit

MutterSöhnchen
Noel Dederichs, Katja Dederichs
Stay Forever
Gunnar Lott, Christian Schmidt, Fabian Käufer, Henner Thomsen
GameStar Podcast
GameStar
Alte Schule - Die goldene Ära des Automobils
Karsten Arndt
PietCast
Peter Smits
Auf ein Bier von Gamespodcast.de
Andre Peschke und Jochen Gebauer

Das gefällt dir vielleicht auch

Gartenpodcast: Alles Möhre, oder was?!
NDR 1 Niedersachsen
Komm mit in den Garten - Der MDR Garten-Podcast
Mitteldeutscher Rundfunk
Grünstadtmenschen
Mein schöner Garten
Stadt.Land.Garten.
Lena Herrmann und Alexander von Wilmsdorff
Peter und der Wald – ein GEO-Podcast
RTL+ / Peter Wohlleben / GEO
REINGEZWITSCHERT – der Vogel-Podcast
NABU