51 Folgen

Kneipenbande ist der popkulturelle Podcast mit Schnaps im Blut. Tresengespräche zwischen Bierglas und Zapfanlage direkt vom Barhocker. Phil & Stefan versuchen den alltäglichen Medienkonsum aufzuarbeiten und reden über Filme, Videospiele, Comics oder Musik. Alles bei einem kühlen Bier und selbstgemachtem Schnaps. Wer also beim Feierabendbier nicht allein sein will, oder einfach nur die Tresenstimmung für unterwegs möchte, schaltet ein und lauscht zwei Medienabhängigen beim Quatschen.

Kneipenbande Kneipenbande

    • Freizeit
    • 5,0 • 16 Bewertungen

Kneipenbande ist der popkulturelle Podcast mit Schnaps im Blut. Tresengespräche zwischen Bierglas und Zapfanlage direkt vom Barhocker. Phil & Stefan versuchen den alltäglichen Medienkonsum aufzuarbeiten und reden über Filme, Videospiele, Comics oder Musik. Alles bei einem kühlen Bier und selbstgemachtem Schnaps. Wer also beim Feierabendbier nicht allein sein will, oder einfach nur die Tresenstimmung für unterwegs möchte, schaltet ein und lauscht zwei Medienabhängigen beim Quatschen.

    Folge 46: Die Qualle wird operiert

    Folge 46: Die Qualle wird operiert

    Folge 46 ist da und die DB wäre neidisch bei solch einer Verspätung!



    Es ist viel passiert im Leben der Bande und vieles davon führte dazu, dass einfach keine Aufnahme zustande kam. Jetzt sind wir aber zurück und besser denn je.

    Es werden viele Grundsatzfragen endlich beantwortet. Ist Berlin besser als Potsdam, Ketchup aus Werder vs. Senf aus Bautzen und was steckt in unserer Cocktailsoße wirklich? (Spoiler: kein Cocktail.)

    Außerdem gab es spontane OPs und wegfallende Stimmen, dazu einen Klecks des normalen Wahnsinns.

    Also holt eure Kopfhörer raus, geht spazieren und hört euch die neue Folge eurer liebsten Bande an.

    • 1 Std. 20 Min.
    Folge 45: Die magische Zahnbürste

    Folge 45: Die magische Zahnbürste

    Ihr dachtet wohl, ihr seid uns los. Zu früh gefreut! Hier ist Folge (welche Folge ist das?) um eure Gehörgänge zu massieren.

    Wie geben euch die Möglichkeit unsere 1 Millionen Dollar Idee zu klauen (Clickbait-Texte gehen immer), wir reden über magische Zahnbürsten und gleichzeitig versetzen wir uns in den Kopf einen gefleckten Weidetiers.

    Es wird aber auch wieder über das Leben geredet. Erneut geht es ums Älterwerden und die Fehler, die man mit 18 so gemacht hat.

    Alles in einer Folge, da hat sich das warten doch gelohnt.

    • 1 Std. 37 Min.
    Folge 44: Der Typ mit der Gitarre

    Folge 44: Der Typ mit der Gitarre

    Im Voraus: In der neusten Folge reden wir viel über den Tod. Das Thema wird sowohl ernst, als auch lustig behandelt. Getätigte Aussagen sind keines Wegs respektlos gemeint, lediglich in kneipenbandiger Manier dargestellt. Wen dieses Thema, aus welchen Gründen auch immer, zu nahe geht, empfehlen wir diese Folge zu überspringen.

    Folge 44 ist da und wie es sich für die zweifache Unglückszahl gehört, geht die Folge auch direkt mit unerfreulichen Geschichten los. Wie viel zu viele hat es die Bande nämlich auch mit dem Big C erwischt und es gibt Tipps, wie man mit Hilfe eines einfachen Sofatischs, Rückenprobleme in der Quarantäne vermeiden kann.

    Außerdem reden wir übers Sterben, wie unsere Beerdigungen aussehen sollen und träumen davon, einen eigenen Friedhof zu besitzen.

    Alles wie gewohnt mit Klamauk und Bier.

    • 1 Std. 38 Min.
    Folge 43: Feuchtfröhliche Fanpost

    Folge 43: Feuchtfröhliche Fanpost

    Eine neue Folge eine neue Wahnsinnsfahrt!

    Irgendwie ist auch eure liebste Bande ins neue Jahr gekommen und hat schon einiges erlebt. Stefan ist für euch auf Tuchfühlung mit einer gewissen Modeart gegangen und Phil hat für euch schon die erste Filmempfehlung des Jahres.

    Außerdem haben wir feuchtfröhliche Fanpost bekommen, welche wir auspacken und euch etwas näher bringen.

    Folge 43 geht also mit genau so viel Quatsch los, wie ihr es gewohnt seid und 2022 wird das Kneipenbande Jahr!

    • 1 Std. 26 Min.
    Folge 42: Mit Schaumwein ins neue Jahr

    Folge 42: Mit Schaumwein ins neue Jahr

    Mit Folge 42 ins neue Jahr rutschen, geil!

    Leute es war ein wildes Jahr, es gab sicher vieles, was einen Kopfschüttelnd auf das Jahr 2021 zurückblicken lässt, aber es gab auch viele gute Dinge. Um diese geht es in der neuen und letzten Folge eurer Lieblingsbande.

    Während wir euch im Laufe des Jahres mit Bewertungen zu diversen popkulturellen Gütern in Ruhe gelassen haben, ballern wir euch in unserem Jahresrückblick alles um die Ohren, was nicht niet- und nagelfest ist. Wir präsentieren euch unsere persönlichen Highlights aus Film, Fernsehen, Musik und Videospielen und gehen teilweise sehr ausführlich auf diese ein.

    Nehmt euch also einen Stift und Zettel und schreibt fleißig mit, denn in diesen knappen 3 Stunden erfahrt ihr alles, was in 2021 geschaut, gehört oder gezockt werden musste.

    Wir sind sehr aufgeregt, was das neue Jahr zu bringen wird und haben einige Pläne, die vor allem euch als Zuhörer*innen freuen wird.

    Die Kneipenbande wünscht euch allen die beste Gesundheit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

    • 2 Std 55 Min.
    Folge 41: Die schlechteste Vibration die man spüren kann

    Folge 41: Die schlechteste Vibration die man spüren kann

    Es gibt neuen Stoff für eure Ohren.

    Nach der wilden 40 Jahre Folge gehen wir erneut mit unseren Gedanken in die Vergangenheit, denn wir reden über erste Male. Natürlich nicht was ihr jetzt wieder denkt! Außerdem geht es zur besinnlichen Weihnachtszeit natürlich auch um Liebeskummer und Trennungen.

    Gekrönt wird diese entspannte, in Gedanken an früher schwelgende Folge, noch von etwas klebrigem (nein, nicht was ihr jetzt wieder denkt!).

    Also hört rein und gönnt euren Ohren das erste mal Folge 41 eurer liebsten Kneipenbande.

    • 1 Std. 41 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
16 Bewertungen

16 Bewertungen

fimr_DDP ,

Ich mag Phil!

Stefan geht so❤️

DerMo444 ,

Buntes Potpourri

...aus Geschichten die der Alltag bringt, Musik, Filme, Games und Stefans Italien-Urlaub

ChrissSkyline ,

WOW

Einfach nur lauschen und genießen. :)

Top‑Podcasts in Freizeit

Gunnar Lott, Christian Schmidt, Fabian Käufer
Alain, Salim & Marvin
Karsten Arndt
ZEIT ONLINE
Peter Smits
Conny Sporrer & Marc Lindhorst