14 Folgen

Was ist eigentlich Diversität? Wie entstehen interkulturelle Missverständnisse und wann beginnt Sprache zu diskriminieren? Wie kann ich meine eigenen Vorurteile überwinden und wer ist eigentlich dieser alte, weiße Mann, von dem alle reden?
Ich gehe diesen und weiteren Fragen auf den Grund und wage den Blick über den Tellerrand. Direkt, facettenreich und differenziert öffne ich die Schubladen unseres Denkens und Handelns. Im Interview mit Experten:innen, Wissenschaftlern:innen, Visionären:innen und Pionieren erkunde ich die verschiedenen Dimensionen von Diversität und Inklusion. Entdecke mit mir deine persönliche Vielfalt, lerne sie zu nutzen und erfahre wie Vielfalt fernab von Lippenbekenntnissen wirklich gelebt werden und unseren Alltag bereichern kann. Ein Podcast für alle, die die Welt nicht nur in schwarz-weiß sehen wollen.

Perspektivwechsel. Der Diversity Podcast Sebastian Lorenz

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5,0 • 1 Bewertung

Was ist eigentlich Diversität? Wie entstehen interkulturelle Missverständnisse und wann beginnt Sprache zu diskriminieren? Wie kann ich meine eigenen Vorurteile überwinden und wer ist eigentlich dieser alte, weiße Mann, von dem alle reden?
Ich gehe diesen und weiteren Fragen auf den Grund und wage den Blick über den Tellerrand. Direkt, facettenreich und differenziert öffne ich die Schubladen unseres Denkens und Handelns. Im Interview mit Experten:innen, Wissenschaftlern:innen, Visionären:innen und Pionieren erkunde ich die verschiedenen Dimensionen von Diversität und Inklusion. Entdecke mit mir deine persönliche Vielfalt, lerne sie zu nutzen und erfahre wie Vielfalt fernab von Lippenbekenntnissen wirklich gelebt werden und unseren Alltag bereichern kann. Ein Podcast für alle, die die Welt nicht nur in schwarz-weiß sehen wollen.

    Persönlichkeitsentwicklung

    Persönlichkeitsentwicklung

    „Sei doch einfach du selbst!“ – wie oft haben wir alle diesen Satz bereits gehört oder selbst schon in Gesprächen mit Freunden:innen, Kollegen:innen oder der Familie gesagt. So leicht sich dieser Rat auf der einen Seite aussprechen lässt, so komplex ist die Umsetzung und der Weg zur eigenen Persönlichkeit auf der anderen Seite.
    In der aktuellen Folge spreche ich mit Pavlo Stroblja darüber, worauf es ankommt, um den Kern seiner eigenen Persönlichkeit zu finden und zu schärfen. Angetrieben durch seine eigene Geschichte und zahlreiche, wissenschaftliche Erkenntnisse, die darlegen, dass insbesondere queere Jugendliche in besonderem Maß unter psychischen Belastungen und Mobbing leiden, hat Pavlo die Initiative Queermentor gegründet.
    Hiermit unterstützt er unteranderem junge, queere Menschen auf ihrem Weg hin zur eigenen Identität, wobei er Mentoring hierbei als eine Begegnung auf Augenhöhe und weniger als Top-Down Beratung sieht. Eine Folge die bewegt und Impulse für die Reise zur eigenen Persönlichkeit garantiert.

    • 30 Min.
    Mobbing

    Mobbing

    Mobbing bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen fängt oftmals harmlos an. Ein kleiner Streit oder eine schnippische Bemerkung kann aber rasch zu systematischem Terror werden – in Zeiten von Smartphones und der ständigen Verfügbarkeit auch Tag und Nacht. Im Gespräch mit Manuela Borzel, Gründerin von mobbingfrei, erfahrt ihr wo Mobbing anfängt, welche Formen zu unterscheiden sind und was sich insbesondere auch seit Corona verändert hat? Mit den Diversity-Hacks erfahrt ihr zudem am Ende der Folge, was ihr tun könnt, wenn ihr entweder selbst von Mobbing betroffen seid oder aber wie ihr Menschen helfen könnt, die unter Mobbing leiden. Gemeinsam stark für eine mobbingfreie Welt.

    • 32 Min.
    Trailer

    Trailer

    Der Podcast für Visionäre rund um die Themen Diversität, Inklusion und Werte mit Sebastian Lorenz.
    Direkt, facettenreich und differenziert öffnet er im Interview mit spannenden Gästen die Schubladen unseres Denkens und Handels. Entdecke in diesem Podcast Deine persönliche Vielfalt, lerne sie zu nutzen und erfahre wie Vielfalt fernab von Lippenbekenntnissen wirklich gelebt werden und unseren Alltag bereichern kann. Ein Podcast für alle, die die Welt nicht nur in schwarz-weiß sehen wollen.

    • 3 Min.
    Staffel 1 - ein Rückblick

    Staffel 1 - ein Rückblick

    Von der ersten Idee eines Diversity Podcasts bis heute ist viel passiert. Spannende Gäste, bewegende Geschichten, erkenntnisreiche Gespräche und jede Menge Perspektivwechsel haben die zurückliegenden 10 Folgen der ersten Staffel mitgebracht. Unsere Keylearnings, unsere persönlichen Aha-Momente bis hin zu Pannen und den witzigsten Momenten; all das und wie es weitergeht erfahrt ihr in dieser Folge.

    • 22 Min.
    Transidentität aus psychologischer Sicht

    Transidentität aus psychologischer Sicht

    Lange Zeit galt Transidentität in der Medizin und Psychologie als Krankheit und Störung. In dieser aktuellen Folge sprechen wir mit dem Psychotherapeuten Florian Friedrich. Er betreut unter anderem Trans* Personen und Ihre Familien vor, während und nach dem Prozess der Transition, also der Umwandlung von Mann zu Frau oder von Frau zu Mann. Wir sprechen mit ihm darüber, welche Rolle ein Psychotherapeut im Transitionsprozess spielt? Wie man bei sich selbst und anderen erkennt, dass eine sogenannte Geschlechtsdysphorie vorliegt, jemand also Trans* ist? Und wie Eltern, Familie, Freunde:innen und Kollegen:innen unterstützen können?

    • 26 Min.
    Vom Wunsch ein Mann zu sein

    Vom Wunsch ein Mann zu sein

    Aus Männern werden Frauen und aus Frauen werden Männer. Alles ganz normal, würde man meinen. Für Jonas Fischer und Christian Schabel-Blessing, ist es das heutzutage. Doch der Weg zur eigenen Identität und einem Leben im richtigen Körper war nicht immer leicht. Beide sind als Frauen geboren. Ihr wahres Ich haben sie jedoch erst nach Ihrer Anpassung zum Mann gefunden. In berührenden und sehr persönlichen Geschichten gewähren Sie uns einen Einblick in ihr tägliches Leben, erzählen uns von ihrem inneren Coming-out und dem persönlichen Eingeständnis vor der eigenen Familie. Was bedeutet eigentlich Trans* und warum hat es nichts mit sexuellen Vorlieben zu tun? Welchen Prozess muss man in Deutschland bei einer Geschlechtsanpassung durchlaufen und wo besteht der größte Handlungsbedarf? Das und mehr erfährst du in dieser Folge.

    • 44 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

missionmobbingfrei ,

Perspektivwechsel

Absolut zu empfehlen.
Diversity ist Vielfalt. Das zeichnet uns Menschen aus. Egal welche Hautfarbe, Sexualität, Religion … Dieser Podcast gibt Menschen mit unterschiedlichen Lebensweisen eine Stimme. 👍⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Das gefällt dir vielleicht auch