15 Folgen

Moin und herzlich willkommen bei "Plus 1 auf Podcast“. Wir sprechen über Themen rund um Pen-and-Paper Rollenspiele mit einem Fokus auf Horror. Egal ob Rollenspiel-Neuling oder Würfel-Veteran: Seid mit dabei – wir freuen uns auf Euch!

Plus 1 auf Podcast - Der Rollenspiel-Stammtisch Arne und Maurice

    • Freizeit
    • 4,9 • 11 Bewertungen

Moin und herzlich willkommen bei "Plus 1 auf Podcast“. Wir sprechen über Themen rund um Pen-and-Paper Rollenspiele mit einem Fokus auf Horror. Egal ob Rollenspiel-Neuling oder Würfel-Veteran: Seid mit dabei – wir freuen uns auf Euch!

    Folge 14 – Vom Slasher-Film zum Rollenspiel-Tisch (Teil 1)

    Folge 14 – Vom Slasher-Film zum Rollenspiel-Tisch (Teil 1)

    Endlich – unsere lange Auszeit ist vorbei und wir sind wieder da!! Es sind zwar noch ein paar Wochen bis Halloween, doch heute widmen wir uns dem Horror-Genre des Slasher-Films und wie man dies ins Rollenspiel transportiert. In Folge 14 von Plus 1 auf Podcast geht es also nach Haddonfield, in die Fear Street und ins Camp Crystal Lake, wo maskierte Killer messerschwingend ganze Gruppen von Teenagern meucheln – und wir Zuschauer haben auch noch Spaß dran?! Eigentlich absurd, oder?

    Masken des Nyarlathotep - Cthulhu-Spezial mit Heiko Gill

    Masken des Nyarlathotep - Cthulhu-Spezial mit Heiko Gill

    Nach einer kurzen Pause melden wir uns mit Folge 13 (!) zurück. Die Steilvorlage für eine Slasher-Episode um „Freitag der 13.“, „Halloween“ und Co. lassen wir links liegen. Stattdessen haben wir den Redaktions- und Zeitplan umgeworfen, um noch während des laufenden Crowdfundings zur Cthulhu-Kampagne „Masken des Nyarlathotep“ über diesen dicken Brocken sprechen zu können. Dafür haben wir uns Verstärkung geholt: Mit dabei - als erster Interviewgast überhaupt bei Plus 1 auf Podcast - ist heute Heiko Gill, Chefredakteur des Cthulhu-Rollenspiels bei Pegasus Spiele!

    • 1 Std. 7 Min.
    Musik und Geräusche fürs Rollenspiel

    Musik und Geräusche fürs Rollenspiel

    In Folge 12 von Plus 1 auf Podcast gibt es was auf die Ohren: Wir haben unseren Kassettenrekorder rausgekramt und drücken gemeinsam mit euch die Play-Taste, um Musik und Geräusche fürs Rollenspiel zu besprechen. Als Spielerin oder Spieler und vor allem als Spielleitung lassen wir uns gerne von Filmen für unsere Runden inspirieren, und Musik ist da keine Ausnahme. Ein guter Soundtrack kann das gespielte Abenteuer in eine ganz neue Klasse heben. Aber Vorsicht: Zuviel Akustik-Spielereien sind dann auch schnell nervig für die anderen.

    Soundtracks und Hintergrundgeräusche

    Wer sich entscheidet, Sound in der eigenen Spielrunde zu verwenden, muss für jede Szene und jedes Stück eine Wahl treffen: Soll die Musik das Abenteuer unauffällig stützen, oder ganz offensichtlich Emotionen erzeugen? Wir gehen einmal systematisch durch, welche Einsatzmöglichkeiten es insgesamt gibt. Dabei haben wir natürlich auch ganz besonders Horror- und Gruselabenteuer im Blick - oder in diesem Falle im Ohr. Wir zeigen außerdem, wo ihr Material für eure eigenen Playlists bekommt und wie ihr diese am Spieltisch gut abspielen könnt.

    Viel Spaß mit der Folge!

    Maurice & Arne

    • 46 Min.
    Rollenspiel und Gruppenvertrag

    Rollenspiel und Gruppenvertrag

    Wir von Plus 1 auf Podcast sprechen viel über Rollenspiel-Aspekte, die in einer laufenden Runde passieren: Warum Isolation gut für Horrorabenteuer ist, oder was für Handouts sich basteln lassen. Doch wie beginnt man eine eigene Spielrunde am besten? Welche Dinge sollten besprochen werden, damit es am Ende für alle Spieler am Tisch rund läuft? Das und mehr besprechen wir in Folge 11 – Rollenspiel und Gruppenvertrag.

    Wir glauben: Selbst Freundesgruppen, die seit Kindesbeinen an miteinander spielen, können durch einen sogenannten Gruppenvertrag noch etwas für ihre eigene Runde gewinnen. Von vergleichsweise banalen Fragen wie "Wer ist für Knabberkram zuständig?" bis hin zur Klärung, wie explizit es bei Themen wie Sexualität, Gewalt oder der Darstellung von Horror sein darf – die Liste an Themen ist lang. Sicherlich muss nicht jede Spielrunde darüber im Detail sprechen, aber sich grundsätzlich ein paar Gedanken über die Formalien zu machen schadet auf keinen Fall.

    • 1 Std. 37 Min.
    Irgendwas mit Aliens – ALIEN-Review, Teil 2

    Irgendwas mit Aliens – ALIEN-Review, Teil 2

    In Teil 2 unserer ALIEN-Doppelfolge nehmen wir nun das ALIEN-Rollenspiel von Free Free League Publishing in der Übersetzung von Ulisses Spiele unter die Lupe. Wir berichten von unseren Erfahrungen mit dem cinematischen Szenario (Oneshot) "Streitwagen der Götter" und diskutieren, wie gut (und ob überhaupt) unserer Meinung nach Kampagnen mit dem ALIEN RPG möglich sind. Teil 1 noch nicht gehört? Dann schnell nachholen. Den gibts hier: Folge 8 – Irgendwas mit Science-Fiction.

    • 1 Std. 45 Min.
    Podwichteln unterm Weihnachtsbaum

    Podwichteln unterm Weihnachtsbaum

    Plötzlich ist wieder mal Weihnachten und das Ende des Jahres steht bevor. Auch wenn wir gerne den zweiten Teil des Alien-Reviews für euch ausgepackt hätten, muss das Würfeln gegen die Xenomorphs leider noch etwas warten. In Folge 9 von Plus 1 auf Podcast stürzen wir uns stattdessen auf die Themen, die uns beim diesjährigen Podwichteln zugelost wurden, an dem wir erstmals teilnehmen: Vom Nerdigen Trashtalk gab es “Es gibt keine schlechte PR - Popularität um jeden Preis?”, der Forstcast wollte dagegen alles über “Rollenspiel in der Apokalypse” wissen. Und weil der Tannenbaum dann eh schon brennt, packen wir anschließend live Geschenke aus, dass wir uns gegenseitig im vorweihnachtlichen Trubel gegeben haben. Und ein Abenteuer-Wettbewerb mit schönem Preis gibt's auch noch.

    • 2 Std 15 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
11 Bewertungen

11 Bewertungen

Iggy the Duke ,

Guter Rollenspiel-Podcast mit Profil

Ich bin bei Rollenspielpodcasts sehr wählerisch. Das beginnt schon mit der Audioqualität und endet mit Hosts, die keine Gelegenheit auslassen jede Steilvorlage für einen Kalauer zu nutzen, statt beim Thema zu bleiben. Dieser Podcast hat eine gute Qualität, intelligente Hosts mit Niveau und gut vorbereitete und recherchierte Folgen mit klarem Schwerpunkt.

Hin und wieder würde ich mir wünschen, dass die Hosts auch mal kontroverse Themen miteinander diskutieren, bei denen sie unterschiedlicher Meinung sind. Das Hobby bietet hierfür mehr als genug Themen. Aber das ist mehr ein nice to have.

Max (Piratenzender) ,

Ein wirklich toller Podcast

Ich gebe zu, Horror ist ein großer Schwachpunkt meinerseits. Klar habe ich mitlerweile einiges an Filmen gesehen und auch selbst etwas versucht Call of Cthulhu zu leiten (mit eher mäßigem Erfolg).

Daher fand ich es umso spannender, einmal in diese Welt mit euch zwei erfahrenen Profis abzutauchen. Es war stets informativ und unterhaltsam und man merkt, dass ihr euch echt gut versteht. Die Intermezzo Ideen sind eine tolle Auflockerung und eure gelangweilte Station-Voice hat sehr viel Charme.

Auf weitere Gespräche von euch wäre ich super gespannt, doch auch so habt ihr dort etwas wirklich tolles und sehr gut produziertes hervorgebracht. Alle Daumen und Tentakel nach oben.
Und freundlichste Grüße
Max

sockenschuss206 ,

Gutes Ding!

Schöner neuer Podcast zum Thema Rollenspiel und Horror. Sehr entspannt produziert und angenehm zu Hören.
Macht mal bitte fein weiter so!!

Top‑Podcasts in Freizeit

Listeners Also Subscribed To