96 épisodes

radioTexte - die Lesungen auf Bayern 2: Klassiker, Neuerscheinungen, Romane, Briefe, Bestseller und Lyrik. Erfundene und wahre Geschichten, gelesen von namhaften Schauspielern wie Ulrike Kriener, Lisa Wagner, Gert Heidenreich, Axel Milberg oder den Autoren selbst.

Lesungen Bayerischer Rundfunk

    • Arts
    • 4,5 • 2 notes

radioTexte - die Lesungen auf Bayern 2: Klassiker, Neuerscheinungen, Romane, Briefe, Bestseller und Lyrik. Erfundene und wahre Geschichten, gelesen von namhaften Schauspielern wie Ulrike Kriener, Lisa Wagner, Gert Heidenreich, Axel Milberg oder den Autoren selbst.

    David Chariandy "Francis" in Toronto

    David Chariandy "Francis" in Toronto

    Kanada ist Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2021. Der preisgekrönte Schriftsteller David Chariandy erzählt in "Francis" vom schwierigen Leben zweier Brüder in einem Migrantenviertel von Toronto. Lesung: Benito Bause. Cornelia Zetzsche im Gespräch mit David Chariandy in Vancouver.
    Mit freundlicher Genehmigung des Verlags bis 16. Oktober 2022 als Podcast verfügbar.

    • 30 min
    Gabriele Tergit: Effingers - Aus dem Roman und aus den Erinnerungen

    Gabriele Tergit: Effingers - Aus dem Roman und aus den Erinnerungen

    Mit den "Effingers" schrieb Gabriele Tergit einen Jahrhundert-Roman. Sie erzählt das Schicksal dreier jüdischer Familien in Kaiserreich, Republik und unter den Nazis. Als erste Gerichtsreporterin hatte sie einen Blick für soziale Zusammenhänge und sprechende Details. Katja Bürkle liest vier Folgen aus "Effingers", Christiane Roßbach liest aus Gabriele Tergits Erinnerungen "Etwas Seltenes überhaupt".

    • 1m
    Théophile Gautier: Avatar (3/3)

    Théophile Gautier: Avatar (3/3)

    Neuer Schwung mit Seelentausch - Gautiers phantastischer Roman von 1857 erzählt die Geschichte einer sehr speziellen Therapie. Drei Teile, gelesen von Jens Wawrczeck.

    • 53 min
    Sei Shonagon: Kopfkissenbuch

    Sei Shonagon: Kopfkissenbuch

    In ihrem Bekenntnisbuch schildert die Hofdame Sei Sh?nagon ihre Erlebnisse bei Hofe, äußert sich kritisch über die Beziehungen zwischen Mann und Frau, analysiert deren Stärken und Schwächen, beschreibt die damalige Mode und höfische Eleganz. Mit freundlicher Genehmigung des Verlags können wir die Sendung als kostenlosen Podcast anbieten.

    • 53 min
    Hari Kunzru: "Red Pill" (2/2)

    Hari Kunzru: "Red Pill" (2/2)

    Ein Amerikaner in Berlin, Stipendiat einer Stiftung, ist in der Krise. Als er in Teil 2 den Schöpfer einer brutalen Polizei-Serie trifft, der rechte Machtfantasien im Netz verbreitet, stellt er diesen Anton zur Rede und gerät unter Rechtfertigungsdruck. Wozu Menschenrechte, fragt Anton. In seinem packenden neuen Roman beschreibt Hari Kunzru die Gefährdung demokratischer Werte und die Verunsicherung westlicher Intellektueller. Lesung: Thiemo Strutzenberger. Cornelia Zetzsche im Gespräch mit Hari Kunzru

    • 29 min
    Théophile Gautier: Avatar (2/3)

    Théophile Gautier: Avatar (2/3)

    Neuer Schwung mit Seelentausch - Gautiers phantastischer Roman von 1857 erzählt die Geschichte einer sehr speziellen Therapie. Drei Teile, gelesen von Jens Wawrczeck.

    • 52 min

Avis du public

4,5 sur 5
2 notes

2 notes

Classement des podcasts dans Arts

Vous aimeriez peut-être aussi

Plus par Bayerischer Rundfunk