21 episodes

Noch nie waren sie so offensichtlich wie heute, die Optimisten und die Pessimisten. Noch nie waren die großen Fragen des Lebens so präsent und unaufschiebbar wie heute. Deshalb treffen sich Sibylle Berg & Matze Hielscher jeden zweiten Sonntag für 40 – 50 Minuten, um diese großen und kleinen Fragen des Lebens zu diskutieren. Der Podcast bringt dich zum Lachen und Nachdenken. Er ist lustig, ernst, traurig, melancholisch, schön, verrückt, kindisch, tiefgründig und seltsam. Er geht auf und ab. Man könnte sagen "genau wie im richtigen Leben".

WG Wesensfremd ist ein Podimo Podcast. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge sowie eine exklusive Bonusfolge, die du nur auf Podimo hören kannst.

https://podimo.com/de/wg

WG Wesensfremd – mit Sibylle Berg & Matze Hielscher | Ein Podimo Podcas‪t‬ Podimo Podcast App

    • Personal Journals

Noch nie waren sie so offensichtlich wie heute, die Optimisten und die Pessimisten. Noch nie waren die großen Fragen des Lebens so präsent und unaufschiebbar wie heute. Deshalb treffen sich Sibylle Berg & Matze Hielscher jeden zweiten Sonntag für 40 – 50 Minuten, um diese großen und kleinen Fragen des Lebens zu diskutieren. Der Podcast bringt dich zum Lachen und Nachdenken. Er ist lustig, ernst, traurig, melancholisch, schön, verrückt, kindisch, tiefgründig und seltsam. Er geht auf und ab. Man könnte sagen "genau wie im richtigen Leben".

WG Wesensfremd ist ein Podimo Podcast. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge sowie eine exklusive Bonusfolge, die du nur auf Podimo hören kannst.

https://podimo.com/de/wg

    #12 Liebe

    #12 Liebe

    Alles hat ein Ende... Sibylle und Matze senden heute zum letzten Mal aus der WG Wesensfremd. Ein großes Thema steht noch auf dem Putzplan: Die Liebe. Das schönste Gefühl der Welt wird beleuchtet. Es geht um flirten, verlieben, lieben, fremdgehen und auch Schluss machen. Die Kunst der Liebe und die Liebe in der Kunst finden Platz aber los geht es erst einmal mit ein paar Tränen.

    • 1 hr 8 min
    #11 50 Fragen

    #11 50 Fragen

    Drei Antwortmöglichkeiten sind vor verboten, ansonsten ist alles offen. Sibylle und Matze beantworten die großen Fragen der Menschheit - oder Hörerschaft. Was ja im Grunde das Gleiche oder das Selbe ist. Beispiele? Bitte:
    Hast du Gott schon mal verflucht? Was machen sie nach ihrer Kanzlerschaft?
    Was war deine größte Niederlage? Wann ist man erwachsen? Würdest du mit dir selbst befreundet sein? Wäre deine Oma stolz auf dich? Wer ist der Mensch des Jahres 2020? Warum bist du hier? Lieber für immer in einem Raum allein oder im gleichen Raum mit 10 Personen? Wie wird man abgrundtief gelassen?
    Sollte man noch Kinder kriegen oder wäre das einfach nur gemein ihnen
    gegenüber? Warum kann man dich alles fragen? Was ist Gerechtigkeit?
    Welche Gefühle hast du gegenüber der Endlichkeit des Lebens?
    Sind sie Angela Merkel? Wer bist du, wenn dir niemand zusieht?
    Was würdest du tun, wenn du wüsstest du könntest nicht scheitern?

    • 1 hr 4 min
    #10 Geschenke

    #10 Geschenke

    Black Friday haben Sibylle und Matze verpasst, und nun bleibt die große Frage: Was nun? Sibylle lässt Weihnachten sowieso ausfallen. Welche Geschenke eignen sich am besten, um möglichst viele Daten abzugreifen? Sibylle erzählt von einem peinlichen Mailverkehr, Matze verrennt sich in Verfassungs-Fantasien. Es geht um die Queen, um kalte Hände, um Verschlüsselung und das Ende der Welt. (Warning: Whistleblower sollten die Folge besser nicht hören.)

    • 1 hr 14 min
    #9 Gute Laune

    #9 Gute Laune

    Gute Laune in der WG. Matze und Sibylle haben sich vorgenommen den Novemberblues ein wenig für euch zu vertreiben. Sie wollen Stimmung machen und Strategien teilen. Was hilft, wenn es mal wieder nicht so läuft? Eine Partei gründen, Pferde streicheln oder einfach nur einen Baum umarmen? Es geht um Nachlässigkeit, Weltrettung, Energiefelder, Achtsamkeit und ganz am Ende kommt fast ein wenig Domian-Stimmung in der WG auf, denn da werden die Lebenskrisen einiger Hörer*innen bearbeitet. Wie gut das gelingt, muss jede*r selbst entscheiden. Wir wünschen viel Kraft!

    • 1 hr 13 min
    #8 Geld (Teil II) – mit Ulrike Herrmann

    #8 Geld (Teil II) – mit Ulrike Herrmann

    In der WG wird heute noch einmal über Geld geredet, weil Sibylle und Matze von ihrem eigene Kontostand nichts ablesen können, sprechen sie mit einer Expertin. Ulrike Herrmann ist Wirtschaftsjournalistin der TAZ und hat diverse Bücher geschrieben. Zuletzt erschienen ist "Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung". Sie erklärt der WG wie Geld überhaupt entstanden ist, warum sie nicht an klimaneutrales wirtschaften, sondern an kapitalistische Planwirtschaft glaubt. Es geht um den Unterschied zwischen Volkswirtschaft und Betriebswirtschaft, warum uns viel Geld in der Zukunft überhaupt nicht helfen wird, uns aber jetzt auch nicht egal sein darf. Es rauchen die Köpfe.

    • 55 min
    #7 Geld (Teil I)

    #7 Geld (Teil I)

    Die großen Themen der Menschheit sind Sex, Tod und Geld. Sibylle und Matze sprechen in dieser Folge über Scheine, Moneten, Zaster, Piepen, Moos, Money, Bling Bling. Warum fällt es so schwer über Geld zu sprechen, wo es doch so viele Worte dafür gibt? Was ist arm, was ist reich? Arbeitet die WG für Geld oder lässt sie schon das Geld für sie arbeiten? Wie sieht es mit Aktien und Altersvorsorge aus? Und wie auf ihrem Konto?

    Und da Geld ein großes Thema ist, ist kaum ein Ende möglich...Was wird wohl passieren, wenn sie über Sex und den Tod sprechen?

    • 58 min

Top Podcasts In Personal Journals