38 episodes

Wie einsam war Gott vor der Schöpfung? Warum aß Eva vom verbotenen Apfel? Und was hat die Sintflut mit dem Klimawandel zu tun? Die Schwestern Sabine Rückert, stellvertretende Chefredakteurin der ZEIT, und Johanna Haberer, Theologieprofessorin, sprechen über die Bibel. Sie erzählen all jene Geschichten, mit denen sie als Pfarrerstöchter aufgewachsen sind – und räumen dabei auf mit Kitsch und Klischees. Und sie fragen: Was sagen uns die uralten Mythen der Bibel heute? „Unter Pfarrerstöchtern“ will niemanden bekehren, sondern erzählen und zum Nachdenken anregen: Was steht eigentlich drin im Buch der Bücher, das seit Jahrtausenden die Weltgeschichte prägt?

Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists

Unter Pfarrerstöchtern ZEIT ONLINE

    • Religion & Spirituality
    • 5.0 • 2 Ratings

Wie einsam war Gott vor der Schöpfung? Warum aß Eva vom verbotenen Apfel? Und was hat die Sintflut mit dem Klimawandel zu tun? Die Schwestern Sabine Rückert, stellvertretende Chefredakteurin der ZEIT, und Johanna Haberer, Theologieprofessorin, sprechen über die Bibel. Sie erzählen all jene Geschichten, mit denen sie als Pfarrerstöchter aufgewachsen sind – und räumen dabei auf mit Kitsch und Klischees. Und sie fragen: Was sagen uns die uralten Mythen der Bibel heute? „Unter Pfarrerstöchtern“ will niemanden bekehren, sondern erzählen und zum Nachdenken anregen: Was steht eigentlich drin im Buch der Bücher, das seit Jahrtausenden die Weltgeschichte prägt?

Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists

    Streit, Fake News und Lügen

    Streit, Fake News und Lügen

    Gut ist die Stimmung zwischen Gott und seinem Volk nicht mehr. Dauernd gerät man aneinander. Schließlich gelangt der Zug des Volkes Israel an die Grenze zum versprochenen Land Kanaan. Kundschafter werden entsandt. Doch die bringen Lügen mit.

    Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.

    In Folge 38 geht es um Lügen und Fake News, die zu falschen politischen Entscheidungen führen.

    Bibelstelle: 4. Buch Mose (Numeri), Kapitel 10 bis Kapitel 15

    • 57 min
    Protest gegen den Tod

    Protest gegen den Tod

    In der Sonderfolge zu Ostern reden die Pfarrerstöchter über die vielen Anstrengungen der Menschen, den Tod zu überwinden: mit medizinischen, genetischen und digitalen Mitteln. Und sie fragen sich: Was ist Absterben und Tod eigentlich? Und ist das Nichts wirklich etwas, wovor man sich fürchten muss?

    Im Bibel-Podcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.

    Weitere Infos zur Folge:

    - Verjüngung: Forscher wollen das Altern besiegt haben
    (https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2019-07/verjuengung-biologie-trim-studie-gregory-fahy)

    - Künstliche Intelligenz: Virtuell in alle Ewigkeit
    (https://www.zeit.de/2016/31/kuenstliche-intelligenz-unsterblichkeit-online-daten-hologramme-klone)

    • 41 min
    Vom Sündenbock und von der Nächstenliebe

    Vom Sündenbock und von der Nächstenliebe

    Das Volk, das am Fuße des Berges Sinai wartet, bekommt ein umfangreiches Gesetzeswerk: Opfergesetze, Reinheitsgesetze und Speisegesetze. Aber auch bis heute gültige Vorschriften wie das Inzestverbot, die Rücksichtnahme auf Menschen mit Behinderung und die Warnung, dass alles Land allein Gott gehört und keine Person dauerhaft Anspruch auf Grund und Boden hat.

    Im Bibel-Podcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.

    Die Folge 36 beschreibt die Gesetze Gottes, von denen manche in unserer Kultur bis heute gültig sind.

    Bibelstelle: 2. Buch Mose (Exodus) Kapitel 35 bis zum 4. Buch Mose (Numeri)

    • 1 hr 5 min
    Der Tanz um das goldene Kalb

    Der Tanz um das goldene Kalb

    Die Israeliten warten am Fuße des Berges Sinai auf Mose. Der ist auf dem Gipfel bei Gott und nimmt die unzähligen Verordnungen in Empfang. Als er endlich herunterkommt, hat Gottes Volk sich aus Gold selbst einen neuen Gott gegossen.

    Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.

    In Folge 35 geht es um die Verordnungswut Gottes, die bis zum Spatengang reicht.

    Bibelstelle: 2. Buch Mose (Exodus), Kapitel 21 bis 35

    • 56 min
    Die zehn Gebote

    Die zehn Gebote

    Die Israeliten lagern am Fuße des Berges Sinai. Dort oben wohnt jetzt Gott und versetzt sein Volk in Furcht. Dann diktiert er Mose seine Gebote.

    Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.

    In Folge 34 geht es um den einzigen Gott der Welt, der als Gesetzgeber auftritt.

    Die Bibelstelle zu dieser Folge: 2. Buch Mose (Exodus), Kapitel 19 bis 21

    • 40 min
    Aufstand gegen Mose

    Aufstand gegen Mose

    Die Israeliten haben kein Wasser. Und Gott lässt sein armes Volk zappeln. Dann fällt auch noch der räuberische Stamm der Amalekiter über die erschöpften Israeliten her. Gott greift zugunsten seines Volkes ein – aber nur unter einer Bedingung …

    Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind.
    In Folge 33 geht es um wunderbare Rettungsgeschichten, die immer von denen aufgeschrieben werden, die überlebt haben.

    Bibelstelle: 2. Buch Mose (Exodus), Kapitel 17 bis Kapitel 19

    • 42 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
2 Ratings

2 Ratings

Top Podcasts In Religion & Spirituality

Listeners Also Subscribed To

More by ZEIT ONLINE