40 episodes

Literaturagenten verdienen gemeinhin damit Geld, weil sie wissen, welche Bücher zu welchen Verlagen passen. Die Literaturagenten auf radioeins wissen, welche Bücher der geneigte radioeins-Hörer liebt, liest und lesen lässt.

Jeden Sonntag stellen sie die spannendsten Bücher der Woche vor. Auf ganz unterschiedliche Weise. Sie streiten sich über ein Buch, das der eine mag und der andere nicht. Sie sprechen mit Autoren über deren Bücher oder treffen sich mit ihnen an besonderen Orten oder machen sie gleich selbst zu Kritikern – Karen Duve, Thea Dorn, Annett Gröschner, Tanja Dückers und Jakob Hein empfehlen im Wechsel Bücher ihrer Kollegen.

Doch damit nicht genug. Jede Woche setzen die Literaturagenten zwanzig Bücher in Berlin und Brandenburg aus. In allen steht ein Datum, eine Uhrzeit, eine Telefonnummer und eine Parole. Wer zuerst mit der richtigen Parole anruft, gewinnt ein Paket mit allen Büchern aus der Show.

Die Literaturagenten | radioeins rbb

    • Books
    • 5.0 • 1 Rating

Literaturagenten verdienen gemeinhin damit Geld, weil sie wissen, welche Bücher zu welchen Verlagen passen. Die Literaturagenten auf radioeins wissen, welche Bücher der geneigte radioeins-Hörer liebt, liest und lesen lässt.

Jeden Sonntag stellen sie die spannendsten Bücher der Woche vor. Auf ganz unterschiedliche Weise. Sie streiten sich über ein Buch, das der eine mag und der andere nicht. Sie sprechen mit Autoren über deren Bücher oder treffen sich mit ihnen an besonderen Orten oder machen sie gleich selbst zu Kritikern – Karen Duve, Thea Dorn, Annett Gröschner, Tanja Dückers und Jakob Hein empfehlen im Wechsel Bücher ihrer Kollegen.

Doch damit nicht genug. Jede Woche setzen die Literaturagenten zwanzig Bücher in Berlin und Brandenburg aus. In allen steht ein Datum, eine Uhrzeit, eine Telefonnummer und eine Parole. Wer zuerst mit der richtigen Parole anruft, gewinnt ein Paket mit allen Büchern aus der Show.

    Die Literaturagenten vom 20.09.2020

    Die Literaturagenten vom 20.09.2020

    Themen der Sendung: Wolfram Eilenberger "Feuer der Freiheit", Klett Cotta, 25 Euro, 400 Seiten // Jonas Eika "Nach der Sonne", Hanser Berlin, 20 Euro, 160 Seiten // Autoren sind auch nur Leser. FLIX über "Hexen hexen: Der Comic" von Pénélope Bagieu, Reprodukt, 24 Euro, 320 Seiten // Syd Atlas "Das Jahr ohne Worte", Wunderlich, 20 Euro, 256 Seiten // Jane Austen "Verstand und Gefühl", der Hörverlag, 20 Euro, 3 CDs

    • 45 min
    Hamster im hinteren Stromgebiet, Sontag: Die Biografie und Die Topeka Schule

    Hamster im hinteren Stromgebiet, Sontag: Die Biografie und Die Topeka Schule

    Joachim Meyerhoff "Hamster im hinteren Stromgebiet", Kiepenheuer&Witsch, 24 Euro, 320 Seiten // Katharina Greve "Die letzten 23 Tage der Plüm", avant Verlag, 20 Euro, 104 Seiten // Benjamin Moser "Sontag: Die Biografie", Penguin Verlag, 40 Euro, 928 Seiten // Autoren sind auch nur Leser. Kristof Magnusson über "Die Sommer" von Ronya Othmann, Hanser Verlag, 22 Euro, 288 Seiten // Ben Lerner "Die Topeka Schule", Suhrkamp Verlag, 24 Euro, 395 Seiten

    • 42 min
    Das lügenhafte Leben der Erwachsenen

    Das lügenhafte Leben der Erwachsenen

    Neapel in den Neunzigern, Giovanna ist dreizehn Jahre alt, die Vorzeigetochter kultivierter Mittelschichtseltern, eine strebsame Schülerin. Doch plötzlich verändert sich alles, ihr Körper, ihre Stimmung, die Noten brechen ein, und immer öfter gerät sie mit ihren Eltern aneinander. Zufällig kommt Giovanna der Vorgeschichte ihres Vaters auf die Spur, der aus einem ganz anderen Neapel stammt, einem leidenschaftlichen, vulgären Neapel. Außerdem in den Literaturagenten: "Was Nina wusste" von David Grossman, FLIX über "Die Geschichte der Goscinnys - Geburt eines Galliers" von Catel Muller und "NILS: Von Tod und Wut. Und von Mut." von Melanie Garanin.

    • 45 min
    Schwitters, Die geheimen Muster der Sprache und Paradise City

    Schwitters, Die geheimen Muster der Sprache und Paradise City

    Jürgen Hosemann "Das Meer am 31. August", Berenberg Verlag, 104 Seiten, 18 Euro // Ulrike Draesner "Schwitters", Penguin Verlag, 480 Seiten, 25 Euro
    Patrick Rottler & Leo Martin "Die geheimen Muster der Sprache: Ein Sprachprofiler verrät, was andere wirklich sagen", Redline Verlag, 240 Seiten, 14,99 Euro // Zoë Beck "Paradise City", Suhrkamp Verlag, 280 Seiten, 16 Euro // Autoren sind auch nur Leser. David Wagner über "bitte öffnet den Vorhang" von Sarah Berger, Sukultur Verlag, 132 Seiten, 20 Euro // Han Kang "Weiß", Aufbau Verlag, 151 Seiten, 20 Euro

    • 48 min
    Wer tanzt schon gern allein?

    Wer tanzt schon gern allein?

    Themen: Karin Gruß (Hrsg.) "Wer tanzt schon gern allein?", Peter Hammer Verlag, 112 Seiten, 22 Euro // Sally Rooney "Normale Menschen", Luchterhand Verlag, 320 Seiten, 20 Euro // Nele Holdack (Hrsg.) "Meine lieben jungen Freunde: Briefe an die Kinder", aufbau Verlag, 144 Seiten, 16 Euro // Sjón "CoDex 1962", S. Fischer Verlag, 640 Seiten, 32 Euro // Autoren sind auch nur Leser. Annett Gröschner über "Mord in der Sonntagsstraße: Geschichte eines Verbrechens", Rowohlt Berlin, 336 Seiten, 22 Euro // Matthias Heine "Das ABC der Menschheit", Hoffmann&Campe, 256 Seiten, 18 Euro

    • 50 min
    Robert Seethaler: Der letzte Satz

    Robert Seethaler: Der letzte Satz

    Bücherliste zur Sendung: Sebastian Janata "Die Ambassadorin", Rowohlt Verlag, 22 Euro, 320 Seiten // Ambra Durante "BLACK BOX BLUES", Wallstein Verlag, 20 Euro, 80 Seiten // Robert Seethaler: Der letzte Satz

    • 1 hr 4 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

Top Podcasts In Books

Listeners Also Subscribed To

More by rbb