15 episodes

Der Politikerinnen-Podcast begleitet drei Politikerinnen, die im September 2021 zum ersten Mal in den Deutschen Bundestag gewählt wurden, während ihrer ersten Legislaturperiode.

Ye-One Rhie (SPD), Katharina Beck (B90/DieGrünen) und Anikó Merten (FDP) werden in regelmäßigen Gesprächen einen Einblick geben in ihren politischen Alltag – der für viele Frauen, die sich engagieren und Mandate ausüben, nicht immer leicht ist. Häufig steht ihr Aussehen zur Debatte, ihre Kinderanzahl, ihr Alter, ihre Erfahrung, ihre Kompetenz. Immer wieder sind sie Hass und Hetze ausgesetzt, vor allem in sozialen Netzwerken.

Wie behaupten sie sich? Welche Niederlagen müssen sie einstecken? Welche Gestaltungsmacht haben sie? Wie netzwerken Frauen? Machen sie anders Politik als ihre männlichen Kollegen? Wie verändern sich ihre politischen Ziele? Und wie verändert das Amt sie selbst?

Die Politikerinnen Susanne Lang

    • Society & Culture

Der Politikerinnen-Podcast begleitet drei Politikerinnen, die im September 2021 zum ersten Mal in den Deutschen Bundestag gewählt wurden, während ihrer ersten Legislaturperiode.

Ye-One Rhie (SPD), Katharina Beck (B90/DieGrünen) und Anikó Merten (FDP) werden in regelmäßigen Gesprächen einen Einblick geben in ihren politischen Alltag – der für viele Frauen, die sich engagieren und Mandate ausüben, nicht immer leicht ist. Häufig steht ihr Aussehen zur Debatte, ihre Kinderanzahl, ihr Alter, ihre Erfahrung, ihre Kompetenz. Immer wieder sind sie Hass und Hetze ausgesetzt, vor allem in sozialen Netzwerken.

Wie behaupten sie sich? Welche Niederlagen müssen sie einstecken? Welche Gestaltungsmacht haben sie? Wie netzwerken Frauen? Machen sie anders Politik als ihre männlichen Kollegen? Wie verändern sich ihre politischen Ziele? Und wie verändert das Amt sie selbst?

    #13 Katharina Beck, B90/ Die Grünen: "Es gab ein Verhinderungsregime für erneuerbare Energien. Das ändern wir jetzt."

    #13 Katharina Beck, B90/ Die Grünen: "Es gab ein Verhinderungsregime für erneuerbare Energien. Das ändern wir jetzt."

    Eines der wichtigsten Ziele von Katharina Beck ist es, die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. Ist das überhaupt noch zu schaffen? Die finanzpolitische Sprecherin der Grünen ist angesichts der Lage besorgt, aber sie gibt nicht auf. "Die Wirtschaft hat auf jeden Fall Interesse", sagt sie. Welche Maßnahmen sie forcieren will, verrät sie in der 13. Folge des Politikerinnen-Podcasts. Außerdem gibt sie einen sehr privaten Einblick in ihren Alltag als Abgeordnete und Mutter einer Tochter: Wie geht das gut zusammen?

    • 39 min
    #12 Anikó Merten, FDP: "Frauen sollten laut sein, vielleicht noch lauter"

    #12 Anikó Merten, FDP: "Frauen sollten laut sein, vielleicht noch lauter"

    Die derzeit gefragteste Person der FDP ist eine Frau: Marie-Agnes Strack-Zimmermann. Anikó Merten wundert das nicht, sie schätzt ihre Parteikollegin sehr. Wie es um die Frauennetzwerke in der FDP steht, wie Anikó mit ihrer hohen Arbeitsbelastung als Politikerin umgeht und warum sie für mehr Waffenlieferungen an die Ukraine ist, darüber sprechen wir u.a. in der zwölften Folge des Politikerinnen-Podcasts.

    • 35 min
    #11 Ye-One Rhie, SPD: "Als SPD-Politikerin wird man sofort in eine Putin-Ecke gedrängt"

    #11 Ye-One Rhie, SPD: "Als SPD-Politikerin wird man sofort in eine Putin-Ecke gedrängt"

    Ye-One Rhie steht vor ihrer ersten Landtagswahl, seit sie in den Bundestag gewählt wurde - und die findet in ihrem Bundesland NRW statt. Die Ausgangslage könnte für die SPD besser sein: Wegen ihrer langjährigen Russland-Politik steht die Partei stark in der Kritik. Wie Ye-One Rhie damit umgeht und wie sie sich generell gegen Druck und Überforderungen im politischen Betrieb schützt, verrät die 34-Jährige in dieser Folge des Politikerinnen-Podcasts.

    • 44 min
    Spezial #2, Politologin Bettina Praetorius: "Die Frauensolidarität könnte in allen Parteien größer sein"

    Spezial #2, Politologin Bettina Praetorius: "Die Frauensolidarität könnte in allen Parteien größer sein"

    Wie erreichen wir auch in der Politik endlich die Gleichstellung von Frauen und Männern? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Politologin Bettina Praetorius nicht nur theoretisch. Vor drei Jahren hat sie den Verein "Frauen aufs Podium" gegründet, um mehr Frauen in politische Ämter zu bringen. Welche Erfahrungen sie dabei bisher gemacht hat und was sich dringend ändern muss, verrät Praetorius in der zweiten Spezialfolge des Politikerinnen-Podcasts.

    • 37 min
    #10 Katharina Beck, B90/Die Grünen: "Meine schwerste Entscheidung bisher war das Ja zu den blöden Corona-Lockerungen"

    #10 Katharina Beck, B90/Die Grünen: "Meine schwerste Entscheidung bisher war das Ja zu den blöden Corona-Lockerungen"

    Der Krieg gegen die Ukraine, Waffenlieferungen, Öl-Deals mit arabischen Staaten, die Abschaffung von Corona-Maßnahmen – und dazwischen immer wieder der Hass der Twitterblase: Es war schon mal einfacher für eine Grünen-Abgeordnete, Politik zu gestalten. Katharina Beck versucht es mit realitätsnahen Problemlösungen und dem Abschied von Schwarz-Weiß-Denken. Ob das funktioniert, verrät die 39-Jährige in der aktuellen Podcast-Folge. Zudem wird es auch diesmal privat: Gelingt es, als Abgeordnete Urlaub mit der Familie zu machen?

    • 41 min
    Spezial #1, Dr. Ottilie Klein (CDU): "Frauen können noch mehr machen, um andere Frauen zu motivieren"

    Spezial #1, Dr. Ottilie Klein (CDU): "Frauen können noch mehr machen, um andere Frauen zu motivieren"

    Ottilie Klein ist eine von nur 24 Prozent Frauen in der CDU-Bundestagsfraktion. Wieso haben es Frauen in der Union so schwer? Und warum ist in der Partei? Außerdem haben wir - selbstverständlich - über den Krieg in der Ukraine und die politischen Folgen gesprochen. Klein hat einen besonderen Bezug zum Geschehen: Sie ist Russlanddeutsche und in engem Kontakt zur russlanddeutschen Community.

    • 29 min

Top Podcasts In Society & Culture

iHeartPodcasts
Pineapple Street Studios | Wondery | Amazon Music
Lemonada Media
Glennon Doyle & Cadence13
This American Life
Freakonomics Radio + Stitcher

You Might Also Like