36 episodes

Ein unrastig Neugieriger auf den Spuren verborgener Vergangenheit, dunkler Geheimnisse und unbekannter Geschichten...

Dunkles Österreich Christian Vajk

    • Society & Culture

Ein unrastig Neugieriger auf den Spuren verborgener Vergangenheit, dunkler Geheimnisse und unbekannter Geschichten...

    Hitziges Frieselfieber

    Hitziges Frieselfieber

    Liebe Hörerin, lieber Hörer!

    Vor rund 230 Jahren starb ein nicht ganz 36 Jahre junger Mann in Wien an der im Titel der vorliegenden Podcastfolge genannten Krankheit - zumindest wird das in seinem Totenschein so angegeben. Doch was hat man sich darunter vorzustellen? Und warum ist dieser reichlich merkwürdige Name überhaupt erwähnenswert? Vor allem: Wer war der Tote? Warum erkrankte er überhaupt? Fragen über Fragen. Manches davon erfährt man in der vorliegenden Episode. Anderes nicht. Leider.

    Die Musik hat wie immer ⁠Musicfox⁠ beigesteuert.

    Bei Fragen, Kommentaren oder Anregungen würde ich mich über eine E-Mail an ⁠christian@vajk.at⁠ freuen, ebenso natürlich über eine gute Bewertung oder eine Weiterempfehlung des Podcasts.

    Ich empfehle mich.

    • 17 min
    Unterirdisch

    Unterirdisch

    Liebe Hörerin, lieber Hörer!Die idyllische Wienerwald-Gemeinde Hinterbrühl lockt Jahr für Jahr eine große Menge Touristen an. Immerhin beherbergt sie in der "Seegrotte", einem ehemaligen Gipsbergwerk, Europas größten unterirdischen See, der im Zuge einer Führung sogar per Elektroboot befahren werden kann.

    Die Musik hat wie immer Musicfox beigesteuert.Bei Fragen, Kommentaren oder Anregungen würde ich mich über eineE-Mail an christian@vajk.at freuen, ebenso natürlich über einegute Bewertung oder eine Weiterempfehlung des Podcasts.Ich empfehle mich.

    • 21 min
    Canterville im Wienerwald

    Canterville im Wienerwald

    Liebe Hörerin, lieber Hörer!

    Wenn es in den Resten einer mittelalterlichen Festung spuken soll, ist das vielleicht gruselig, jedoch nicht außergewöhnlich. Wenn das Gespenst, das dort umgeht, aber deutliche Parallelen zum bemitleidenswerten Sir Simon de Canterville in Oscar Wildes berühmter Erzählung "The Canterville Ghost" hat, dann ist das schon erwähnenswerter. Warum diese beiden Geschichten sich so ähneln und weshalb sie uns bis heute faszinieren, ist Inhalt der vorliegenden Podcastfolge. Wer sie auch nachlesen will, kann das auch diesmal wieder gern auf www.vajk.at tun. Und wer den Schauplatz dieser Episode zu besuchen plant, findet hier alle wissenswerten Infos dazu.

    Die Musik hat wie immer Musicfox beigesteuert.

    Bei Fragen, Kommentaren oder Anregungen würde ich mich über eine E-Mail an christian@vajk.at freuen, ebenso natürlich über eine gute Bewertung oder eine Weiterempfehlung des Podcasts.

    Ich empfehle mich.

    • 18 min
    Mitgefangen, mitgehangen.

    Mitgefangen, mitgehangen.

    Liebe Hörerin, lieber Hörer!

    Auch Österreich hat im Verlaufe seiner Geschichte einige berühmte Verbrecher hervorgebracht. Einer davon ist der vorwiegend in Niederösterreich und Wien bekannte "Räuberhauptmann Grasel". Er wird in der Literatur nicht selten zu einem österreichischen Robin Hood stilisiert - nichts jedoch könnte der historischen Figur des Johann Georg Grasel weniger gerecht werden. Als sein angeblicher Nachfahre nehme ich mir die Frechheit heraus, so despektierlich über ihn zu sprechen und schamlos über jenes Verbrechen zu berichten, das ihm im wörtlichen Sinn das Genick gebrochen hat.
    Wer die Schauplätze der vorliegenden Episode erkunden will, muss Wiens ersten Gemeindebezirk und die niederösterreichische Bezirkshauptstadt Zwettl besuchen. Beide sind durchaus eine Reise wert.

    Die Musik hat wie immer Musicfox beigesteuert.

    Bei Fragen, Kommentaren oder Anregungen würde ich mich über eine E-Mail an christian@vajk.at freuen, ebenso natürlich über eine gute Bewertung oder eine Weiterempfehlung des Podcasts.

    Ich empfehle mich.

    • 25 min
    Der Einzelfall

    Der Einzelfall

    Liebe Hörerin, lieber Hörer!


    In der österreichischen Bundeshauptstadt gab es eine Hexenverbrennung. Ja, genau eine. Das klingt nicht sehr spektakulär, immerhin wurden in so manchen Gegenden zur selben Zeit, nämlich im 16. Jahrhundert, deutlich mehr Menschen Opfer des Glaubens an böse Mächte. Wer die arme Frau war, die im heutigen dritten Wiener Gemeindebezirk bei lebendigem Leibe verbrannt wurde, warum es überhaupt dazu kam und welche Rolle die Habsburger sowie die katholische Kirche in der Sache spielten, ist Inhalt der vorliegenden Podcastfolge.


    Die Musik hat wie immer Musicfox beigesteuert.


    Bei Fragen, Kommentaren oder Anregungen würde ich mich über eine E-Mail an christian@vajk.at freuen, ebenso natürlich über eine gute Bewertung oder eine Weiterempfehlung des Podcasts.


    Ich empfehle mich.

    • 23 min
    Humangastronomie

    Humangastronomie

    Liebe Hörerin, lieber Hörer!



    Menschenfleisch ist in der traditionellen Küche der Alpenrepublik markant unterrepräsentiert. Allerdings gibt es Hinweise darauf, dass ein findiger Wirt im niederösterreichischen Weinviertel vor etwa 400 Jahren durchaus menschliche Gustostückerln auf die Teller seiner Gäste gebracht hat.



    Was das mit der imposanten Burg Kreuzenstein oberhalb des Ortes Leobendorf zu tun hat, wieso man aus dieser Geschichte bis heute wichtige Lehren fürs Leben ziehen kann und weshalb Fantasie und Wirklichkeit ein unschlagbares Duo sind, erfährt man in dieser Podcastfolge.



    Die Musik hat wie immer Musicfox beigesteuert.



    Bei Fragen, Kommentaren oder Anregungen würde ich mich über eine E-Mail an christian@vajk.at freuen, ebenso natürlich über eine gute Bewertung oder eine Weiterempfehlung des Podcasts.



    Ich empfehle mich.

    • 15 min

Top Podcasts In Society & Culture

iHeartPodcasts
Vox Media Podcast Network
This American Life
MSNBC, Trymaine Lee
New York Times Opinion
Chris Williamson

You Might Also Like

Peter Zellinger
Katharina Börries, Hubertus Schwarz
Edith Michaeler und Fritzi Kraus
DER STANDARD
ORF III
Bayerischer Rundfunk