36 episodes

Wir lassen die Löw*innen raus: In freier Wildbahn hört der Podcast der MFG Baden-Württemberg rein in die Kreativen aus dem Südwesten. Was bewegt sie? Was treibt sie an? Was bringt sie weiter? Hier kommen Kultur- und Kreativschaffende aus ganz unterschiedlichen Bereichen zu Wort, live und direkt.

Freie Wildbahn - Der Podcast der MFG Baden-Württemberg MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH

    • Society & Culture

Wir lassen die Löw*innen raus: In freier Wildbahn hört der Podcast der MFG Baden-Württemberg rein in die Kreativen aus dem Südwesten. Was bewegt sie? Was treibt sie an? Was bringt sie weiter? Hier kommen Kultur- und Kreativschaffende aus ganz unterschiedlichen Bereichen zu Wort, live und direkt.

    #digitalekultur - Design Thinking und Kreativ-Methoden in Museen mit Heike Kramer und Marius Schmidt

    #digitalekultur - Design Thinking und Kreativ-Methoden in Museen mit Heike Kramer und Marius Schmidt

    Design Thinking ist eine der beliebtesten Kreativmethoden. Ursprünglich aus dem Bereich der Software-Entwicklung stammend, wird sie inzwischen auch von Museen genutzt. Aber wie genau funktioniert der Design Thinking-Prozess und lässt er sich einfach auf die Kulturbranche übertragen? In dieser Folge schildern Heike Kramer, Projektleiterin Digitale Kultur bei der MFG und Mar-us Schmidt, Innovation Consultant bei SOMMERRUST, wie Design Thinking im Coaching Programm „Museen im Wandel“ zur Entwicklung neuer digitaler Produkte eingesetzt wird.
    Das Entwickeln neuer Ideen und Lösen von Problemen sind Aufgaben, die in modernen Kultureinrichtungen zum Anforderungsprofil gehören. Innovationsmethoden wie Design Thinking können Akteur*innen aus dem Bereich Kultur dabei unterstützen, die Bedürfnisse ihrer Nutzer*innen und Besucher*innen besser zu verstehen und passende Angebote zu konzipieren.
    Mit dem Programm „Museen im Wandel“ hat MFG ausgezeichnete Rahmenbedingungen geschaf-fen, um Museen die Realisierung digitaler Produkte zu ermöglichen. Unter der Anleitung professioneller Coaches aus der Kreativwirtschaft entwickeln sie Customer Journeys, erfahren, wie man eine Persona für die Zielgruppe konzipiert und wie iterative Arbeitsprozesse zur ständigen Verbesserung von Produkten beitragen.

    • 29 min
    #digitalekultur - Museen im Wandel III: Zwischenstandstreffen

    #digitalekultur - Museen im Wandel III: Zwischenstandstreffen

    Bereits zum dritten Mal begleitet die MFG Museen im Rahmen des Coachingprogramms „Museen im Wandel“ Teams aus unterschiedlichen Museen bei der Entwicklung und Umsetzung publikumsorientierter digitaler Anwendungen. Diesmal sind Team aus dem Museum Rottweil, dem Archiv und den Museen der Stadt Göppingen, dem Stadtmuseum Tübingen und Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck dabei. Kurz nach dem Zwischenstandstreffen, das im City Innovation Lab der Stadt Stuttgart stattfand, geben die Teilnehmer*innen von MiW III Einblick in den aktuellen Entwicklungsstand ihrer Projekte.
    Bei „Museen im Wandel“ werden die Teilnehmer*innen dazu ermutigt, neue Arbeitsmethoden an-zuwenden und den Austausch mit den anderen Projekt-Teams zu suchen. Durch die kollegiale Beratung und die gezielte Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Nutzer*innen entwickeln sich die MiW Projekte stets weiter und verändern sich im Laufe des Prozesses. In dieser Folge verraten die Teams, wie sich ihre ersten Projekt-Ideen weiterentwickelt haben und was sie sich für die zweite Hälfte von MiW vorgenommen haben.

    • 30 min
    #digitalekultur - Museen im Wandel III

    #digitalekultur - Museen im Wandel III

    Mit dem Coachingprogramm Museen im Wandel unterstützt die MFG Museen in Baden-Württemberg dabei, publikumsorientierte digitale Angebote zu entwickeln und umzusetzen. In dieser Folge schildern Beate Lex, Leiterin des Kompetenzfeldes Digitale Kultur, und Heike Kramer, Projektleiterin Digitale Kultur, wie die MFG dazu beiträgt, Museen als kulturelle Orte zukunftsfähig zu machen.

    Die MFG bietet mit dem Förderprogramm Museen im Wandel ausgewählten Museen die Chance, moderne, agile Arbeitsmethoden zu erlernen und in eigenen Projekten einzusetzen. Mit professionellem Coaching durch Expert*innen und im Austausch mit Kolleg*innen aus dem Alumniprogramm können die Teams aus den Museen ein starkes Netzwerk mit anderen Kultureinrichtungen in Baden-Württemberg aufbauen.

    Zudem stellt die MFG Akteuer:innenaus dem Arbeitsfeld Kultur ein breites Angebot an Veranstaltungen, Online-Ressourcen und Leitfäden zur Verfügung. Die MFG lädt Mitarbeiter*innen von Kulturinstitutionen dazu ein, ihre digitalen Strategien (weiter) zu entwickeln, zu experimentieren, andere Formen der Zusammenarbeit zu testen und die Möglichkeiten innovativer Technologien auszuloten.

    • 26 min
    #cdvbw22 - Soziale Verantwortung - mit Philippe Genet und Timo Strohmaier

    #cdvbw22 - Soziale Verantwortung - mit Philippe Genet und Timo Strohmaier

    Ihr möchtet etwas Gutes für die Gesellschaft tun? Dann nutzt euer Talent, schnappt euch die
    Daten von Kultureinrichtungen und tüftelt an innovativen Anwendungen, die Menschen
    unterstützen. Ob die Überlastung berufstätiger Mütter, eine Pandemie, die
    Orientierungslosigkeit der Generation Z, der Klimawandel oder Auswirkungen von Krieg und
    Wirtschaftskrisen – unsere Gesellschaft steht immer wieder vor Herausforderungen, bei
    denen Menschen Hilfe benötigen. Wie kann kulturelles Erbe dazu beitragen, problematische
    Situationen Einzelner zu verbessern? Wie kann Open Data zum Beispiel dabei helfen,
    Hilfsbedürftige zu unterstützen? Unsere Gäste Philippe beschreibt bereits vorhandene
    Beispiele aus den Kulturhackathons der letzten Jahre und seine Vision zu offenen Daten.
    Timo Strohmaier ergänzt aus seiner praktischen Erfahrung als Unternehmer.

    • 46 min
    #cdvbw22 - Vernetztes Baden-Württemberg mit Sonja Thiel und Christian Lölkes

    #cdvbw22 - Vernetztes Baden-Württemberg mit Sonja Thiel und Christian Lölkes

    In baden-württembergischen Kultureinrichtungen schlummern Schätze, die darauf warten,
    von euch entdeckt und eingesetzt zu werden – und zwar digital: Aus offenen Datensets soll
    ein Netzwerk entstehen. Es geht also nicht um eine einzelne Institution, sondern um die
    Verbindung der Daten aus unterschiedlichen Kultureinrichtungen. Unsere Gäste beleuchten
    einige der Schätze, um herauszufinden, welche sinnvollen Aussagen entstehen können,
    wenn die Datensets verschiedener Kulturinstitutionen miteinander in Bezug gesetzt werden.
    Eine Idee könnte beispielsweise sein: Welche Sammlungen und Wissensbestände könnten
    im Zusammenspiel neues und erweitertes Wissen produzieren? Können Verfahren der
    Künstlichen Intelligenz (KI) dabei helfen?

    • 37 min
    #cdvbw22 – Regionales Baden-Württemberg – mit Wiebke Ratzeburg, Stephan Blum, Christian Gries

    #cdvbw22 – Regionales Baden-Württemberg – mit Wiebke Ratzeburg, Stephan Blum, Christian Gries

    Act local! Was beim Einkaufen im Supermarkt gilt, gilt auch für die Kultur. Kulturelle Institutionen sind für jede Region bedeutend mit Blick auf ihre Identität und Geschichte. Der Podcast taucht mit seinen Gästen Wiebke Ratzeburg, Stephan Blum und Christian Gries in die Möglichkeiten einer Region ein und beleuchtet, den Begriff Regionalität in Verbindung mit Internationalität und welche Chancen sich durch Open Data für Regionen ergeben. Offene Daten sind die Grundlage dieser Diskussion und lassen die Gäste über Ansichten sprechen, wie die Region daraus profitieren kann. Dieses Gespräch ist Inspiration für die Teilnehmenden von Coding da Vinci Baden-Württemberg 2022.



    In der Reihe #cdvbw22 behandeln wir drei Themen rund um den erfolgreichsten Kultur-Hackathon in Deutschland. Wir werden mit spannenden Gästen über Themen diskutieren wie: soziale Verantwortung, das Verbinden von Datensätzen und Regionalität. Der Podcast lässt die Zuhörer*innen in aktuelle Herausforderungen der Digitalisierung eintauchen und lädt sie dazu ein, die Teilnehmenden der mehrwöchigen Veranstaltung im Frühjahr 2022 mit ihren Ideen zu begleiten.

    https://codingdavinci.de/de/events/baden-wuerttemberg-2022

    • 43 min

Top Podcasts In Society & Culture

Where Everybody Knows Your Name with Ted Danson and Woody Harrelson (sometimes)
Team Coco & Ted Danson, Woody Harrelson
Stuff You Should Know
iHeartPodcasts
Come by Chance
CBC
Shawn Ryan Show
Shawn Ryan | Cumulus Podcast Network
Fail Better with David Duchovny
Lemonada Media
This American Life
This American Life