6 episodes

Wie erlebt die schon weit herumgekommene Andrea Blatter aus Zürich die Bergwelt in ihrer Heimat? Sie wagt das Experiment, verlässt ihre eigene Spur und besucht die Region Bergün Filisur. Dabei weiss sie nie im Voraus, wen oder was sie antreffen wird. Jeden Tag gibts Überraschungen. Und: Andrea lernt nebenbei patgific kennen – das Bündner Lebensgefühl.

Neben der Spur Podcastschmiede

    • Society & Culture

Wie erlebt die schon weit herumgekommene Andrea Blatter aus Zürich die Bergwelt in ihrer Heimat? Sie wagt das Experiment, verlässt ihre eigene Spur und besucht die Region Bergün Filisur. Dabei weiss sie nie im Voraus, wen oder was sie antreffen wird. Jeden Tag gibts Überraschungen. Und: Andrea lernt nebenbei patgific kennen – das Bündner Lebensgefühl.

    Episode 5 | Spaziergang mit Gemecker

    Episode 5 | Spaziergang mit Gemecker

    Tulpa, Charly, Lotta: Heute geniesst Andrea mit den Geissen von Bauer Urs Heinrich einen Spaziergang durch Bergün und die Natur. Ihr Fazit: Wandern mit den Vierbeinern ist entspannend und perfekt für gestresste Manager aus dem Unterland.

    • 12 min
    Episode 4 | 8 Jahre für ein Loch durch den Berg

    Episode 4 | 8 Jahre für ein Loch durch den Berg

    Grossbaustelle im zehn Einwohner zählenden Dorf Preda. Der Grund? Der 1903 eröffnete Albulatunnel wird durch einen Neubau ersetzt. Mittendrin ist Ueli Nyfenegger – als Baustellenkoordinator. Er verrät Andrea seinen Lieblingsmoment und den schönsten See Graubündens.

    • 14 min
    Episode 3 | 120-jährige Baukunst statt Europapark

    Episode 3 | 120-jährige Baukunst statt Europapark

    Heute besucht Andrea das berühmteste und spektakulärste Bauwerk der Rhätischen Bahn: den Landwasserviadukt. Hier weiden die Kühe von Bauer Andrea Accola. Dieser verrät, wieso er nirgendwo anders wohnen möchte.

    • 13 min
    Episode 2 | Ferienhaus im Antidepressiva-Ecken

    Episode 2 | Ferienhaus im Antidepressiva-Ecken

    Nach einer Wanderung auf dem Bahnerlebnispfad trifft Andrea auf Roli Egger, welcher seit 14 Jahren im ausgedienten Bahnhofsgebäude von Stugl seine Ferien verbringt. Irgendwo im Nirgendwo zwischen Bergün und Filisur. Oder in den Worten des ursprünglichen Stadtzürchers: Im perfekten Antidepressiva-Ecken.

    • 13 min
    Episode 1 | UNESCO-Welterbe und ein Hotelgeist

    Episode 1 | UNESCO-Welterbe und ein Hotelgeist

    Bergün statt um die ganze Welt: Die weit herumgekommene Andrea reist auf der Welterbe-Strecke der Rhätischen Bahn nach Bergün und trifft sich in der ersten Episode mit Christof Steiner vom Kurhaus. Dabei geht sie dem speziellen Geist des Hauses auf den Grund.

    • 13 min
    TRAILER

    TRAILER

    Wie erlebt die schon weit herumgekommene Andrea Blatter aus Zürich die Bergwelt in ihrer Heimat? Sie wagt das Experiment, verlässt ihre eigene Spur und besucht die Region Bergün Filisur. Dabei weiss sie nie im Voraus, wen oder was sie antreffen wird. Jeden Tag gibts Überraschungen. Und: Andrea lernt nebenbei patgific kennen – das Bündner Lebensgefühl.

    • 1 min

Top Podcasts In Society & Culture

Where Everybody Knows Your Name with Ted Danson and Woody Harrelson (sometimes)
Team Coco & Ted Danson, Woody Harrelson
Stuff You Should Know
iHeartPodcasts
Shawn Ryan Show
Shawn Ryan | Cumulus Podcast Network
Magical Overthinkers
Amanda Montell & Studio71
This American Life
This American Life
The Ezra Klein Show
New York Times Opinion