11 episodes

Poetry Slam, Humortraining, Nachhaltigkeit oder interaktive Hörspiele – Rumbies Gäste nehmen euch mit in ihre Lebenswelt. In maximal zehn Minuten hört ihr ihren Blick auf Deutschland und die deutsche Sprache. Begleitet sie zu ihrem ersten Bühnenauftritt, in die Protestbewegung bei FFF oder in die LGBTQ+-Szene in der deutschen Provinz. Zu jedem Thema haben wir euch spannende deutsche Literatur ausgesucht, die ihr kostenfrei in der Onleihe des Goethe-Instituts ausleihen könnt. Lasst euch von Rumbie und ihren spannenden Gästen inspirieren. Alle Infos zum Podcast findet ihr unter www.goethe.de/tipptalk

Tipp Talk Goethe-Institut

    • Society & Culture
    • 5.0 • 1 Rating

Poetry Slam, Humortraining, Nachhaltigkeit oder interaktive Hörspiele – Rumbies Gäste nehmen euch mit in ihre Lebenswelt. In maximal zehn Minuten hört ihr ihren Blick auf Deutschland und die deutsche Sprache. Begleitet sie zu ihrem ersten Bühnenauftritt, in die Protestbewegung bei FFF oder in die LGBTQ+-Szene in der deutschen Provinz. Zu jedem Thema haben wir euch spannende deutsche Literatur ausgesucht, die ihr kostenfrei in der Onleihe des Goethe-Instituts ausleihen könnt. Lasst euch von Rumbie und ihren spannenden Gästen inspirieren. Alle Infos zum Podcast findet ihr unter www.goethe.de/tipptalk

    #10: Kann man Humor lernen?

    #10: Kann man Humor lernen?

    Eva Ullmann ist Humortrainerin und Gründerin des deutschen Humorinstituts: Humor und Spaß sind ihr Job. Sie spricht mit Rumbie darüber, wie sich unser Humor verändert und wie man Humor lernen kann. Dass auch eine Humortrainerin nicht jeden Witz auf Anhieb versteht und wer von den beiden das mitreißendere Lachen hat – das hört ihr in der aktuellen Folge Tipp Talk.

    https://goethe.de/tipptalk

    • 7 min
    #9: Mut und Babysteps

    #9: Mut und Babysteps

    In der aktuellen Folge von Tipp Talk spricht Rumbie mit dem Poetry-Slammer, Autor und Hörspielmacher Jan Lindner darüber, wie es sich anfühlt, das erste Mal auf einer Bühne zu stehen. Was macht eine gute Geschichte für ihn aus und wie kann man mit der deutschen Sprache spielen?

    https://goethe.de/tipptalk

    • 7 min
    #8: Step-by-Step und Kompromisse

    #8: Step-by-Step und Kompromisse

    Marisa ist freie Journalistin, Bloggerin und Podcasterin zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit. Vor viereinhalb Jahren hat sie ihr Leben auf einen (radikal) nachhaltigen Stil umgestellt. Doch dann wurde sie Mama, zog aufs Land und lernte, wie abhängig ihr eigener Anspruch von ihrem Umfeld und den Lebensbedingungen ist, wenn öffentliche Verkehrsmittel, Biomärkte oder Unverpacktläden fehlen und Familienmitglieder plötzlich an Allergien leiden. Was sie daraus gelernt hat und wie Nachhaltigkeit auch im Kleinen funktionieren kann, erfahrt ihr in der aktuellen Folge von Tipp Talk.

    https://goethe.de/tipptalk

    • 7 min
    #7: Medien und News in Deutschland

    #7: Medien und News in Deutschland

    Lalon Sander ist Chef vom Dienst und im Klimateam von taz.de, dem Online-Angebot einer der größten überregionalen deutschen Tageszeitungen. Er hat viele Jahre zu den Themen Rassismus und Rechtsextremismus gearbeitet und beschäftigt sich aktuell mit den Themen Fake News und Klima. Im Talk mit Rumbie ordnet er ein, wie es um das Medien- und Nachrichtenangebot in Deutschland steht, wie man Fake News erkennt und warum man Nachrichten immer selbst überprüfen sollte.

    https://goethe.de/tipptalk

    • 7 min
    #6: Krimi und interaktives Hörspiel

    #6: Krimi und interaktives Hörspiel

    Daniel Wild ist Theatermacher, Regisseur und Hörspielautor, der sich auch mit dem spannenden Format interaktives Hörspiel beschäftigt. Es geht um Geschichten, bei denen ihr als Zuhörer*innen mitbestimmen könnt, wie sich die Story entwickelt. Daniel hat zum Bespiel für den interaktiven Tatort geschrieben. Rumbie ist selbst ein Krimi-Junkie und gibt ihm den einen oder anderen Tipp, wie er sich auf seine anstehenden Krimiprojekte vorbereiten kann.

    https://goethe.de/tipptalk

    • 7 min
    #5: Ein Misanthrop, der Musik macht

    #5: Ein Misanthrop, der Musik macht

    Douglas Greed ist ein Berliner DJ, der 2020 sein Album „Angst“ ungewollt passend zur Zeit veröffentlichte. Seine Single „Numbers“ geht bei Spotify aktuell durch die Decke. Rumbie spricht mit ihm darüber, wann er Gänsehaut bekommt, was ihm den Drive für seine Musik gibt und warum er sich seine eigene Musik nach der Veröffentlichung nicht mehr anhört: „Ich bin ein Misanthrop der Musik macht und mir ist egal was andere darüber denken“, sagt er.

    https://goethe.de/tipptalk

    • 6 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

Top Podcasts In Society & Culture

iHeartPodcasts
This American Life
Vox Media Podcast Network
New York Times Opinion
Chris Williamson
Jay Ruderman