15 Folgen

Ein Wohnzimmer in Wien, gemütliche Atmosphäre, eine offene Flasche Prosecco am Tisch und ringsum Romanhefte mit Namen wie "Mein Bekenntnis", "Meine Schuld" oder "Mein Geständnis". Willkommen im Drama-Carbonara-Hauptquartier, wo die Hosts Asta, Jasna und Tatjana Euch jede Woche neu in eine Welt der dramatischen Schicksale, amourösen Verwicklungen und unglaublichen Vorkommnisse mitnehmen. Die Kurzgeschichten werden miteinander gelesen und ausgiebig kommentiert. Aus diesen Zutaten ergibt sich ein Freundinnen-Abend, der sich gewaschen hat, versehen mit reichlich österreichischem Charme und einer Prise Augenzwinkern.
Facebook & Instagram: @dramacarbonara

Drama Carbonara Asta Krejci-Sebesta, Jasna Hörth, Tatjana Lukas

    • Impro-Comedy

Ein Wohnzimmer in Wien, gemütliche Atmosphäre, eine offene Flasche Prosecco am Tisch und ringsum Romanhefte mit Namen wie "Mein Bekenntnis", "Meine Schuld" oder "Mein Geständnis". Willkommen im Drama-Carbonara-Hauptquartier, wo die Hosts Asta, Jasna und Tatjana Euch jede Woche neu in eine Welt der dramatischen Schicksale, amourösen Verwicklungen und unglaublichen Vorkommnisse mitnehmen. Die Kurzgeschichten werden miteinander gelesen und ausgiebig kommentiert. Aus diesen Zutaten ergibt sich ein Freundinnen-Abend, der sich gewaschen hat, versehen mit reichlich österreichischem Charme und einer Prise Augenzwinkern.
Facebook & Instagram: @dramacarbonara

    #15 - "Mein Mann und seine Schwester, das darf nicht sein!" mit Traumfrau Jelena Andjelkovic

    #15 - "Mein Mann und seine Schwester, das darf nicht sein!" mit Traumfrau Jelena Andjelkovic

    Auf der Geburtstagsfeier ihrer liebgewonnenen Arbeitskollegin Kerstin lernt Franziska J. (34) Kerstins Bruder Raphael - äh Carsten - kennen, der sich schon nach kurzer Zeit als absoluter Volltreffer und als ausgezeichneter Liebhaber entpuppt. Sowohl die Freundschaft zu Kerstin, als auch die Liebe zu ihrem Traummann Carsten wächst, was die drei zu einem richtigen Dreamteam verschmelzen lässt. Sie verbringen jede freie Minute miteinander und Franziska zieht schon bald in das opulente Haus der beiden und wird Teil der Geschwister-WG. Hochzeit und Kinder folgen.
    Dass das Geschwisterpärchen nicht nur die Leidenschaften zu Motocross und Pferden miteinander teilt und Franziska Teil eines unausweichlichen Planes ist, wird ihr erst nach langer Zeit bewusst. Sie lüftet ein lang gehütetes Geheimnis und steht plötzlich vor der größten Entscheidung ihres Lebens.

    • 50 Min.
    #14 - "Hat meine tote Frau die Finger im Spiel?"

    #14 - "Hat meine tote Frau die Finger im Spiel?"

    Volker H. (68) und seine Frau Ruth kennen sich schon aus Jugendtagen. Sie heiraten, führen ein beschauliches Leben, doch bereits nach einigen Jahren Ehe verspürt er den Drang nach anderen Frauen. Besonders die jungen Frauen haben es ihm angetan. Ob Physiotherapeutin Petra oder gar die Nichte Babsi – Volker lässt nichts anbrennen und flirtet um seinen lüsternen Fantasien freien Lauf zu lassen. Dennoch kann er sie ihnen nicht so hingeben, wie er gerne würde. Bis eines Tages Ruth stirbt.

    Ad hoc nach ihrem Tod stürzt sich der frische Witwer ins Getümmel und ist bereit das auszuleben, was ihm zu Lebzeiten seiner Frau nicht möglich war. Auf seiner Spielwiese lernt der „Geilspecht“ schon bald die schöne Käsefachfrau Katrin kennen und stürzt sich mit ihr in neue Abenteuer, bis die verstorbene Ehefrau Ruth aus dem Jenseits ihre Finger ins Spiel bringt.

    • 1 Std.
    #13 - "Ich zerstörte das Leben meiner besten Freundin"

    #13 - "Ich zerstörte das Leben meiner besten Freundin"

    Hannah (29) und Katja sind trotz ihrer Unterschiede seit Kindertagen beste Freundinnen. Katja ist ein Kind der Sonne, beliebt, erfolgreich und von Männern begehrt. Hannah hingegen kämpft laufend mit beruflichen Niederlagen und bekommt keine Beziehung auf die Reihe. Irgendwann gewinnen Neid und Eifersucht die Überhand und Hannah beschließt Katjas Leben Stück für Stück zu zerstören. Zuerst infiltriert sie die Firma, diskreditiert geschickt ihre Freundin und macht sich dann auch noch an ihren Freund Pietro ran. Das kann nicht gut gehen.

    • 44 Min.
    #12 - "Frauen sind nur Spielzeuge für mich!" mit Retro-Austro-Synthpoper Gutlauninger

    #12 - "Frauen sind nur Spielzeuge für mich!" mit Retro-Austro-Synthpoper Gutlauninger

    Jonas A. (36) ist erfolgreicher Autor von romantischen Liebesromanen, glaubt privat aber gar nicht an die Liebe. Als die neue Kollegin Ellen im Verlag zu arbeiten beginnt, setzt es sich der Casanova zum Ziel, die harte Nuss, die er zwar nicht hübsch, aber faszinierend findet, zu knacken. Tatsächlich schafft er es nach zahlreichen grenzwertigen Aktionen, die beiden gehen eine Beziehung ein, doch schon bald lässt er sie wie eine heiße Kartoffel fallen. Das hat schreckliche Folgen, mit denen Jonas niemals gerechnet hätte.

    • 55 Min.
    #11 - "Ein Callboy rettete unsere Ehe" - Livemitschnitt Releaseparty/ Bonusfolge

    #11 - "Ein Callboy rettete unsere Ehe" - Livemitschnitt Releaseparty/ Bonusfolge

    Ina R. (43) ist klug, seit vielen Jahren glücklich mit Jens verheiratet und Mutter zweier Kinder. Alles ist in bester Ordnung, bis eines Tages die Französin Chantal ins Haus schneit, um Jens zu besuchen, den sie noch aus Kindertagen kennt. Es kommt wie es kommen muss: Jens kann seinen Blick von der jungen Schönheit nicht abwenden, Ina kriegt die Krise und sieht ihr Familienleben inklusive krosser Braten massiv bedroht. Sie beschließt zu ungewöhnlichen Mitteln zu greifen und plündert das Sparkonto, um dem Spuk ein für alle Mal ein Ende zu setzten.

    Bei dieser Geschichte handelt es sich um einen Livemitschnitt von unserer Drama-Carbonara-Releaseparty, bei der via Open Mic das Publikum mit uns lesen konnte. Auf der Bühne haben für die Geschichte folgende Gastleser Platz genommen: Basti Soprano, Nora Kamp, Natascha Unkart und Johanna Finkh.

    • 33 Min.
    #10 - "Der Mann, den ich liebe, kann mir niemals gehören" - Livemitschnitt Releaseparty

    #10 - "Der Mann, den ich liebe, kann mir niemals gehören" - Livemitschnitt Releaseparty

    Daniela L. (27) und ihre Schwester sind ein Herz und eine Seele. Beide binden sich schon in jungen Jahren und heiraten ihre große Liebe. Während bei der Schwester auch nach zehn Jahren eitel Sonnenschein herrscht, zerbricht Daniela´s Ehe und schon bald sehnt sie sich nach einem Mann. Ihr Schwager steht ihr in dieser Zeit besonders zur Seite, ein Wink des Schicksals, der eine unheilvolle Menage au trois heraufzubeschwören droht.

    Die erste Hälfte dieser Geschichte wurde auf unserer Releaseparty präsentiert und ist somit ein Livemitschnitt (Es war so schön!! Vielen Dank nochmal für euer Mitfiebern und Mit-Aus-Der-Taufe-Heben 3), der zweite Teil wurde im „Drama Carbonara“-Hauptquartier zu Ende gelesen.

    • 42 Min.

Kundenrezensionen

sommermitjuli ,

Mädelsabend deluxe

Super witziger Podcast, man fühlt sich, als wäre man direkt in der Mädelsrunde dabei. Lachflashs und unerwartete Momente bei jeder Folge inkludiert. Macht Spaß!

oliver-revilo ,

Stimmungsturbo!

Drei Spasskanonen auf Prosecco mit sexy Stimmen lesen Trashliteratur aus Groschenromanen! Super lustig und für mich die einzige Variante wie man diesen Lesestoff konsumieren kann! Man kann nicht anders als mit lachen 😂😂😂

meine1rezension ,

Ich liebe es !!!

Endlich ein neuer u witziger Podcast, der mir meine Stunden in meinem Nebenjob verkürzt. Extrem witzig und tolle, angenehme Stimmen.❤️❤️❤️ und aus Wien. Toll.

Top‑Podcasts in Impro-Comedy

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: