13 Folgen

FAMtastisch verbindet Familie und all ihre Themen mit Techniken und Tools aus der Welt des Mentaltrainings. Dabei steht – mit einer guten Portion Humor versehen – das Vermitteln praxiserprobter simpler Tipps und Tricks im Vordergrund. Da wir alle ewig Lernende sind, freue ich mich genauso über deine Ideen, Gedanken, Erfahrungen und Tools für das Meistern deiner Familien-Challenge.

FAMtastisch - Mentale Fitness für Familie‪n‬ Georg Soustal

    • Kindererziehung
    • 4.7 • 3 Bewertungen

FAMtastisch verbindet Familie und all ihre Themen mit Techniken und Tools aus der Welt des Mentaltrainings. Dabei steht – mit einer guten Portion Humor versehen – das Vermitteln praxiserprobter simpler Tipps und Tricks im Vordergrund. Da wir alle ewig Lernende sind, freue ich mich genauso über deine Ideen, Gedanken, Erfahrungen und Tools für das Meistern deiner Familien-Challenge.

    #12: 3 Gründe endlich wieder Kind zu sein

    #12: 3 Gründe endlich wieder Kind zu sein

    Du stolperst ganz zufällig über etwas Neues (ein neues Hobby, eine neue Sportart, eine neue Sprache,...), bist ganz fasziniert davon und beschließt: das will ich unbedingt können! Genau so etwas macht das Leben doch so richtig lebenswert, oder?
    Doch nach der Anfangseuphorie folgt häufig die Ernüchterung und wir werfen  oft frühzeitig das Handtuch. Spätestens dann, wenn sich mit dem Auftreten der ersten Hindernisse auch unser innerer Kritiker zu Wort meldet: "Das kannst du nicht!", "Das schaffst du eh nicht!". Es kann aber auch ganz anders laufen... Schauen wir einfach mal auf unsere Kinder. Speziell auf die Kleinsten. Sie gehen jede Herausforderung  ganz anders an. Frei nach dem Motto: "Einfach machen! Nicht nachdenken! Weil Scheitern keine Option ist!" In der Praxis bedeutet das ganz einfach einmal mehr Aufstehen als Hinfallen.

    #famtastisch #familie #eltern #neueslernen #einfachmachen #justdoit #neuesbeginnen #kindsein #vonkindernlernen #mama #papa #mentaltraining #mentalefitness

    • 15 Min.
    #11: Die Top 7 Tipps für deine unvergessliche Fastenzeit 2.0

    #11: Die Top 7 Tipps für deine unvergessliche Fastenzeit 2.0

    Fastenzeit - und das nach bald einem Jahr zu Hause sitzen und Kontakte reduzieren? No way, nicht mit mir! Oder vielleicht doch? Gerade dann, wenn ich mir die Fastenzeit zu einer unvergesslichen Zeit mache, einer Fastenzeit 2.0.

    Einer Zeit, in der ich besonders auf mich und meine Familie achte. Einer Zeit, in der ich den Fokus auf meinen Geist und meinen Körper richte und ganz genau darauf achte was mir gut tut, was mich unterstützt und was mich (zurück) in meine Kraft bringt... Aber am besten du hörst einfach selbst rein!

    • 18 Min.
    #10: Schaue in die Glaskugel - was du in den kommenden 6 Monaten erreichst

    #10: Schaue in die Glaskugel - was du in den kommenden 6 Monaten erreichst

    Du glaubst wirklich, dass du nicht in die Zukunft blicken kannst? Schade! Denn du kannst es...

    Wie das gehen soll? Ganz einfach: Stell dir vor, was du zum Beispiel in den kommenden Monaten erreichen, schaffen und erleben möchtest. Versetze dich bereits heute in die Situation, wie du im Sommer auf das erste Halbjahr dieses Jahres zurückblickst. Je konkreter heute schon deine Bilder sind, die du vor Augen hast, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass sie Wirklichkeit werden. Klar, ganz unrealistisch sollte dein Zukunftsbild nicht sein - und gleichzeitig ist Träumen erlaubt ja sogar viel mehr gewünscht!

    Ich bin gespannt, was du in den kommenden 6 famtastischen Monaten schaffen wirst. Und bevor ich es vergesse: Warum diese Übung nur für dich alleine machen? Dein Kind ist bei diesem "Experiment" sicherlich sehr gerne dabei. Also gemeinsam und jeder für sich darf den Blick in die Glaskugel "wagen"... 

    • 12 Min.
    #9: Die Top-Zutaten für dein persönliches Zeugnis

    #9: Die Top-Zutaten für dein persönliches Zeugnis

    Semesterende = Zeugniszeit. Normalerweise! Natürlich nicht heuer, wo auch wirklich alles anders ist als sonst... Aber warum warten, bis die Schule das Zeugnis verteilt. 

    Heuer darfst du dir dein Zeugnis selbst schreiben. Also für deine Kids und auch gleich für dich. Denn auch du hast es dir verdient. Wer wenn nicht du weiß heuer am besten, was du geleistet und auf die Beine gestellt hast. Als Home-Schooling-Teacher, Spielkamerad, Mama, Papa, im Job, in der Beziehung... Und auch bei deinen Kindern darfst du dich zeugnistechnisch austoben. Episode 9 liefert dir die Zutaten für dein wichtigstes Zeugnis... Lass dich doch beim Schreiben des Zeugnis gerne durch den Affirmationssong "Ich bin gut so wie ich bin" (beg-)leiten und inspirieren...

    PS.: Zum Nachhören passt auch Episode 2 perfekt - Raus aus der Bewertungsspirale

    • 11 Min.
    #8: Special "Ich bin gut so wie ich bin" - der Song

    #8: Special "Ich bin gut so wie ich bin" - der Song

    Öffne einfach deine Ohren und lausche der Musik. "Ich bin gut so wie ich bin" begleitet dich schwung- und kraftvoll durch den Tag... Der Song, der deine Welt verändern kann... Bereits in der letzten Episode hast du unterschiedliche Möglichkeiten kennengelernt, um dir und deinen Kindern Kraftsätze vorzusagen. Der rascheste Weg direkt ins Herz geht jedoch über diesen Song - und das am besten täglich!

    Viel Spaß beim Reinhören und eine FAMtastische Woche...

    PS.: Du willst mit der Sängerin und Komponistin Miriam in Kontakt treten? Hier kannst du sie treffen: https://www.instagram.com/miris_voice/ - Produziert wurde der Song übrigens von Sebastian Rautek - mehr zu ihm unter https://youtube.com/channel/UCv_vuisSkjI9VBMNu7NfEog

    PPS.: Hier der Link nochmals zu Episode 7 - https://www.famtastisch.com/7-die-wunderbare-kraft-des-wortes-affirmationen/

    • 8 Min.
    #7: Die wunderbare Kraft des Wortes - Affirmationen

    #7: Die wunderbare Kraft des Wortes - Affirmationen

    Ein einfaches und gleichzeitig sehr wirksames mentales Werkzeug sind Affirmationen. In Affirmationen entfaltet sich die wunderbare Kraft des Wortes am stärksten. Kurze, positiv formulierte Sätze, die dein Kind und dich bestärken, dir Kraft, Mut, Selbstvertrauen und Sicherheit geben. Das wichtige dabei: wende sie regelmäßig an! Freu dich auf die FAMtastische Wirkung - bei deinem Kind und genauso bei dir. 

    • 20 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in Kindererziehung