147 Folgen

Im Podcast "Machtwechsel" diskutieren Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander aus der WELT-Chefredaktion wöchentlich über die wichtigsten politischen Fragen Deutschlands.

Jede Woche diskutieren die beiden über die aktuellen politischen Entscheidungen und die Menschen, die diese treffen. Wer macht in der Bundesregierung welche Kompromisse? Worüber streiten die Abgeordneten im Bundestag? Und warum ist die AfD aktuell so stark?

Der Politik-Podcast "Machtwechsel" liefert umfassende Analysen der politischen Lage, die neuesten Nachrichten und aktuelle Themen aus der Politik. Zusätzlich zur wöchentlichen Folge beantworten Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander jeden Sonntag in "Machtwechsel – Nachgefragt" die Fragen ihrer Hörer.
Für Fragen oder Feedback wenden Sie sich gerne an machtwechsel@welt.de.

Machtwechsel – mit Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander WELT Podcasts

    • Nachrichten
    • 4,8 • 19 Bewertungen

Im Podcast "Machtwechsel" diskutieren Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander aus der WELT-Chefredaktion wöchentlich über die wichtigsten politischen Fragen Deutschlands.

Jede Woche diskutieren die beiden über die aktuellen politischen Entscheidungen und die Menschen, die diese treffen. Wer macht in der Bundesregierung welche Kompromisse? Worüber streiten die Abgeordneten im Bundestag? Und warum ist die AfD aktuell so stark?

Der Politik-Podcast "Machtwechsel" liefert umfassende Analysen der politischen Lage, die neuesten Nachrichten und aktuelle Themen aus der Politik. Zusätzlich zur wöchentlichen Folge beantworten Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander jeden Sonntag in "Machtwechsel – Nachgefragt" die Fragen ihrer Hörer.
Für Fragen oder Feedback wenden Sie sich gerne an machtwechsel@welt.de.

    Wenn Worte fehlen, spricht die Musik – die Machtwechsel-Schlagerplaylist ist da

    Wenn Worte fehlen, spricht die Musik – die Machtwechsel-Schlagerplaylist ist da

    Es ist eine häufigen Fragen, die im Postfach von "Machtwechsel – Nachgefragt" landet, nun ist die Antwort da: die „Machtwechsel-Schlagerplaylist“. Kuratiert von Dagmar Rosenfeld, akzeptiert von Robin Alexander. Die Liste beinhaltet die Songs, die in den „Machtwechsel“-Folgen 2024 zitiert wurden.

    Hier können Sie die "Machtwechsel-Schlagerliste" hören: https://open.spotify.com/playlist/6Wv4sPa1wTHQeYdQqEfEt8

    Wir freuen uns über Feedback an machtwechsel@welt.de

    Noch mehr Politik? „Das bringt der Tag“ – jeden Morgen ab 5 Uhr die aktuellen News und dazu das Thema des Tages. Für alle, die wissen wollen, was heute wichtig ist. WELT-Redakteure, Korrespondenten und Reporter ordnen die aktuellen Schlagzeilen ein, erklären, wie es dazu kam und was die Nachrichten für uns bedeuten. Weil morgens oft wenig Zeit bleibt, bringen wir Sie in etwa 10 Minuten auf Stand.

    Redaktion: Wim Orth, Imke Rabiega
    Produktion: Serdar Deniz

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    • 1 Min.
    Habecks Sondervermögen – „Das war eine spontane Situation“

    Habecks Sondervermögen – „Das war eine spontane Situation“

    In „Machtwechsel“ spricht Vizekanzler und Wirtschaftsminister Robert Habeck über die drei Phasen der Koalition, seine spontane Idee mit dem Sondervermögen und die schlechte Performance der Regierung. Außerdem geht es um falsche Einschätzungen beim Klima- und Transformationsfonds, die Zukunft des Klimageldes und die Frage, wie die deutsche Wirtschaft in Krisenzeiten aufgestellt ist.

    Wir freuen uns über Feedback an machtwechsel@welt.de

    Noch mehr Politik? „Das bringt der Tag“ – jeden Morgen ab 5 Uhr die aktuellen News und dazu das Thema des Tages. Für alle, die wissen wollen, was heute wichtig ist. WELT-Redakteure, Korrespondenten und Reporter ordnen die aktuellen Schlagzeilen ein, erklären, wie es dazu kam und was die Nachrichten für uns bedeuten. Weil morgens oft wenig Zeit bleibt, bringen wir Sie in etwa 10 Minuten auf Stand.

    Redaktion: Antonia Beckermann, Wim Orth
    Produktion: Marvin Schwarz

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    • 46 Min.
    Die Ruhe vor dem Sturm? Friedrich Merz und sein Plan zur Macht

    Die Ruhe vor dem Sturm? Friedrich Merz und sein Plan zur Macht

    Auf dem CDU-Parteitag präsentiert sich Friedrich Merz als Staatsmann mit Kanzlerschaftsambitionen. In der Ruhe liegt die Kraft, denn seine Positionen bringt er im neuen Grundsatzprogramm auch ohne laute Rhetorik vollständig unter. Für die neuen Ayslforderungen muss die Partei sich allerdings den kirchlichen Vorwurf der „Unchristlichkeit“ gefallen lassen. Und man sucht weiter nach einer einheitlichen Linie zum Umgang mit den Grünen. Darüber sprechen Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander in "Machtwechsel."

    Hier können Sie für "Machtwechsel" beim Deutschen Podcast-Preis abstimmen - schnell und unkompliziert. Vielen Dank:
    https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/machtwechsel-2/

    Wir freuen uns über Feedback an machtwechsel@welt.de

    Noch mehr Politik? „Das bringt der Tag“ – jeden Morgen ab 5 Uhr die aktuellen News und dazu das Thema des Tages. Für alle, die wissen wollen, was heute wichtig ist. WELT-Redakteure, Korrespondenten und Reporter ordnen die aktuellen Schlagzeilen ein, erklären, wie es dazu kam und was die Nachrichten für uns bedeuten. Weil morgens oft wenig Zeit bleibt, bringen wir Sie in etwa 10 Minuten auf Stand.

    Redaktion: Wim Orth, Antonia Beckermann
    Produktion: Lilian Hoenen

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    • 39 Min.
    Nachgefragt – Sind Schulden Teufelszeug, und was macht Scholz auf dem EU-Wahlplakat?

    Nachgefragt – Sind Schulden Teufelszeug, und was macht Scholz auf dem EU-Wahlplakat?

    Warum hält die FDP so streng an der Schuldenbremse fest? Warum plakatiert die SPD den Kanzler in ihrer Europawahlkampagne und was macht eigentlich die stellv. CDU-Generalsekretärin Christina Stumpp? Diese Hörer-Fragen beantworten Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander.

    Außerdem geht es um die Frage: Erstellt Dagmar Rosenfeld eine Playlist für ihre Schlager?

    Hier können Sie für "Machtwechsel" beim Deutschen Podcastpreis abstimmen:
    https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/machtwechsel-2/

    Wir freuen uns über Feedback an machtwechsel@welt.de

    Noch mehr Politik? „Das bringt der Tag“ – jeden Morgen ab 5 Uhr die aktuellen News und dazu das Thema des Tages. Für alle, die wissen wollen, was heute wichtig ist. WELT-Redakteure, Korrespondenten und Reporter ordnen die aktuellen Schlagzeilen ein, erklären, wie es dazu kam und was die Nachrichten für uns bedeuten. Weil morgens oft wenig Zeit bleibt, bringen wir Sie in etwa 10 Minuten auf Stand.

    Redaktion: Antonia Beckermann
    Produktion: Marvin Schwarz

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    • 15 Min.
    Die Lust der AfD an der Destruktion

    Die Lust der AfD an der Destruktion

    Spionage für China lässt sich schwer mit dem vermeintlichen „Germany first“ der AfD verbinden. Wird die Affäre um den Mitarbeiter des AfD-Spitzenkandidaten für die Europawahl Wählerstimmen kosten? Darüber sprechen Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander in dieser Folge von „Machtwechsel”. Außerdem geht es um das „Wir“ des Bundespräsidenten und den Wettkampf der Wirtschaftswender bei FDP und CDU.

    Hier können Sie für "Machtwechsel" beim Deutschen Podcast-Preis abstimmen - schnell und unkompliziert. Vielen Dank:
    https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/machtwechsel-2/

    Wir freuen uns über Feedback an machtwechsel@welt.de

    Noch mehr Politik? „Das bringt der Tag“ – jeden Morgen ab 5 Uhr die aktuellen News und dazu das Thema des Tages. Für alle, die wissen wollen, was heute wichtig ist. WELT-Redakteure, Korrespondenten und Reporter ordnen die aktuellen Schlagzeilen ein, erklären, wie es dazu kam und was die Nachrichten für uns bedeuten. Weil morgens oft wenig Zeit bleibt, bringen wir Sie in etwa 10 Minuten auf Stand.

    Redaktion: Sonja Gillert, Wim Orth
    Produktion: Lilian Hoenen

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    • 39 Min.
    Auf Regen folgt Sonne – aber irgendetwas fehlt

    Auf Regen folgt Sonne – aber irgendetwas fehlt

    Es gäbe viel zu besprechen in der Bundespolitik - doch die letzten Züge des Winters rauben Dagmar die Stimme. Weil der Podcast aber nur zu zweit funktioniert, muss „Machtwechsel“ in dieser Woche aussetzen.

    Wir freuen uns über Feedback an machtwechsel@welt.de

    Noch mehr Politik? „Das bringt der Tag“ – jeden Morgen ab 5 Uhr die aktuellen News und dazu das Thema des Tages. Für alle, die wissen wollen, was heute wichtig ist. WELT-Redakteure, Korrespondenten und Reporter ordnen die aktuellen Schlagzeilen ein, erklären, wie es dazu kam und was die Nachrichten für uns bedeuten. Weil morgens oft wenig Zeit bleibt, bringen wir Sie in etwa 10 Minuten auf Stand.

    Redaktion: Sonja Gillert, Antonia Beckermann, Wim Orth
    Produktion: Serdar Deniz

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

    • 1 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
19 Bewertungen

19 Bewertungen

Top‑Podcasts in Nachrichten

Die Dunkelkammer – Der Investigativ-Podcast
Michael Nikbakhsh
Inside Austria
DER STANDARD
Thema des Tages
DER STANDARD
Der Professor und der Wolf
ORF Radio FM4
Ö1 Journale
ORF Ö1
LANZ & PRECHT
ZDF, Markus Lanz & Richard David Precht

Das gefällt dir vielleicht auch

maischberger. der podcast
Westdeutscher Rundfunk
Das bringt der Tag – Nachrichten und Analysen
WELT
RONZHEIMER.
Paul Ronzheimer
Table Today
Michael Bröcker und Helene Bubrowski
Augstein & Blome
Jakob Augstein, Nikolaus Blome / RTL+ / Audio Alliance
maybrit illner (AUDIO)
ZDFde