40 min

Episode 37 Mama gut, alles gut MenoSorge - weniger Sorge mit Wechseljahre, Vorsorgevollmacht, Rente , Finanzen - mehr Sein

    • Education

die heutige Podcastfolge ist mit Susanne Reinhold aus Michelstadt von der Mamahilfe Odenwald. 
In dieser Episode bekommst Du den Hintergrund zum Netzwerk von Müttern genannt. Warum es von Vorteil ist, darüber Bescheid zu wissen, denn wie schnell kann es passieren, dass Du als Mutter plötzlich der Familie nicht zur Verfügung stehst. Das kann aufgrund von Unfall oder einer Krankheit sein. Sollte der Vater der Kinder oder Oma & Opa nicht einspringen können, dann wirds doof. Welche Hilfen Dir zustehen, wo und wie Du sie beantragst, bzw. was noch wichtiger ist: welche Kosten von wem übernommen werden, das erfährst Du in dieser Folge. 
Früher gab es in einem Haushalt mehrere Generationen, es gab Dorfhelferinnen. Aufgrund der Mobilität und der anderen Lebensweise ist es immer schwerer eine Hilfe zu bekommen. Zudem darfst Du Dir auch eingestehen, dass Du Dir eine Hilfe holen darft. Das können praktische Dinge wie Organisation Deines Haushaltes, der Einkauf, kochen, Kinderbetreuung, Begleitung zu Terminen sein. 
Diese Hilfe steht insbesondere Familien zu, bei denen die Frau z.B. aufgrund von Kur, Reha oder dergleichen ausfällt. 
Bitte achte auf Dich, achte auf Deine Balance, insbesondere auf Deine Hormon Balance!
Susanne & ich unterstützen Dich gerne!
LG ausm Wald
Yvonne
Hier findest Du Info zu Susanne und der Mamahilfe Odenwald
Hier findest Du meine Wegbegleitung für Deine natürliche & behutsame Hormon Balance. www.mamahilfe-odenwald.de. www.wood-yoga.de

die heutige Podcastfolge ist mit Susanne Reinhold aus Michelstadt von der Mamahilfe Odenwald. 
In dieser Episode bekommst Du den Hintergrund zum Netzwerk von Müttern genannt. Warum es von Vorteil ist, darüber Bescheid zu wissen, denn wie schnell kann es passieren, dass Du als Mutter plötzlich der Familie nicht zur Verfügung stehst. Das kann aufgrund von Unfall oder einer Krankheit sein. Sollte der Vater der Kinder oder Oma & Opa nicht einspringen können, dann wirds doof. Welche Hilfen Dir zustehen, wo und wie Du sie beantragst, bzw. was noch wichtiger ist: welche Kosten von wem übernommen werden, das erfährst Du in dieser Folge. 
Früher gab es in einem Haushalt mehrere Generationen, es gab Dorfhelferinnen. Aufgrund der Mobilität und der anderen Lebensweise ist es immer schwerer eine Hilfe zu bekommen. Zudem darfst Du Dir auch eingestehen, dass Du Dir eine Hilfe holen darft. Das können praktische Dinge wie Organisation Deines Haushaltes, der Einkauf, kochen, Kinderbetreuung, Begleitung zu Terminen sein. 
Diese Hilfe steht insbesondere Familien zu, bei denen die Frau z.B. aufgrund von Kur, Reha oder dergleichen ausfällt. 
Bitte achte auf Dich, achte auf Deine Balance, insbesondere auf Deine Hormon Balance!
Susanne & ich unterstützen Dich gerne!
LG ausm Wald
Yvonne
Hier findest Du Info zu Susanne und der Mamahilfe Odenwald
Hier findest Du meine Wegbegleitung für Deine natürliche & behutsame Hormon Balance. www.mamahilfe-odenwald.de. www.wood-yoga.de

40 min

Top Podcasts In Education

Choses à Savoir
Choses à Savoir
"Comment tu fais ?" by Laury Thilleman
Laury Thilleman
La vie suffit !
Chloé Bloom
Buiten Verwachting
Brussels IVF / Universitair Ziekenhuis Brussel - Prof. dr. Shari Mackens en dr. Caroline Roelens
Change ma vie : Outils pour l'esprit
Clotilde Dusoulier
TED Talks Daily
TED