22 Folgen

Im Podcast „Berufung gestalten: Selbst, Sinn, Leadership” geht es darum, wie wir unseren einzigartigen Weg in lebensförderlicher Weise gehen und unsere Berufung leben können. Wer bin ich? Wozu bin ich hier? Und wie setze ich das um?

Ich führe Gespräche mit Frauen und Männern, die aufgrund ihrer Erfahrungen Hinweise geben, welche Aspekte wichtig sind. Sie erzählen davon, wie sie selbst Schwierigkeiten überwunden haben, welche Methoden ihnen geholfen haben und wie sie heute leben und arbeiten.

Abwechselnd zu den Dialog-Interviews spreche ich ab Herbst 2019 abwechselnd alleine über Themen, die ich als relevant für die persönliche und berufliche Entwicklung und die Zukunft auf unserem Planeten erkenne: so etwa über Selbstwertgefühl, Selbstwertschätzung, Sinnfindung, Grenzen setzen, Frausein und Weiblichkeit, Überforderungsfallen und wie sie umgehen, Zentrierung und Erdung, eigener Rhythmus, Energie statt Ausbrennen, Achtsamkeit, Entschleunigung, Selbstfreundschaft, Altern, Leben und Wirtschaften im Einklang mit der Natur.

Was sind Ihre Herausforderungen? Was ist für Sie wichtig und interessant? Melden Sie sich gerne per E-Mail bei mir, welche Themen für Sie wichtig sind und worüber Sie gerne etwas in einem Podcast hören möchten.

Berufung gestalten: Selbst, Sinn, Leadership Regina Schlager

    • Selbstverwirklichung

Im Podcast „Berufung gestalten: Selbst, Sinn, Leadership” geht es darum, wie wir unseren einzigartigen Weg in lebensförderlicher Weise gehen und unsere Berufung leben können. Wer bin ich? Wozu bin ich hier? Und wie setze ich das um?

Ich führe Gespräche mit Frauen und Männern, die aufgrund ihrer Erfahrungen Hinweise geben, welche Aspekte wichtig sind. Sie erzählen davon, wie sie selbst Schwierigkeiten überwunden haben, welche Methoden ihnen geholfen haben und wie sie heute leben und arbeiten.

Abwechselnd zu den Dialog-Interviews spreche ich ab Herbst 2019 abwechselnd alleine über Themen, die ich als relevant für die persönliche und berufliche Entwicklung und die Zukunft auf unserem Planeten erkenne: so etwa über Selbstwertgefühl, Selbstwertschätzung, Sinnfindung, Grenzen setzen, Frausein und Weiblichkeit, Überforderungsfallen und wie sie umgehen, Zentrierung und Erdung, eigener Rhythmus, Energie statt Ausbrennen, Achtsamkeit, Entschleunigung, Selbstfreundschaft, Altern, Leben und Wirtschaften im Einklang mit der Natur.

Was sind Ihre Herausforderungen? Was ist für Sie wichtig und interessant? Melden Sie sich gerne per E-Mail bei mir, welche Themen für Sie wichtig sind und worüber Sie gerne etwas in einem Podcast hören möchten.

    #022: Trauma und Berufung - Ein Gespräch mit Katharina Wissmann

    #022: Trauma und Berufung - Ein Gespräch mit Katharina Wissmann

    In dieser Folge des Podcasts "Berufung gestalten: Selbst - Sinn - Leadership" spricht Regina Schlager mit Katharina Wissmann, Expertin in der Behandlung von Traumafolgen und Traumasensibler Paarbegleitung. Katharina Wissmann erläutert in diesem Interview ihr Verständnis vom heute viel gebrauchten Begriff Trauma und wie Traumata dabei hindern können, in der vollen Kraft zu sein und seinen authentischen Weg zu gehen. Sie erzählt auch von ihrem eigenen Werdegang, der sie von der Floristin zur Traumatherapeutin geführt hat. Und wie sie bei ihrer Arbeit gesunde Grenzen setzt. Achtsamkeit und die Verbindung zur Natur spielen eine wichtige Rolle in ihrem Leben und ihrer Arbeit.

    Dieser Podcast-Episode ist die erste, die auch als Video erscheint: Zu finden auf dem Kanal Regina Schlager - Reconnect, Playlist "Podcast Berufung gestalten": https://youtu.be/434PYi-pGbA. Er erscheint weiterhin ebenfalls als Audio-Version. Siehe hier Näheres zu allen bisher erschienenen Podcasts: https://www.reginaschlager.ch/podcast/berufung-gestalten


    Bis zur nächsten Episode!
    Regina Schlager, Coach, Achtsamkeitsbegleiterin und Autorin
    ReConnect
    www.reginaschlager.ch

    • 23 Min.
    #021: Herbst und Trauer

    #021: Herbst und Trauer

    Der Herbst mit seinen kürzeren Tagen, dem Nebel, der Nässe und der Kälte lädt dazu ein, es ruhiger anzugehen, der Verstorbenen zu gedenken und unsere Trauer zu spüren. In diesem Podcast erzähle ich über meine Erfahrungen mit der Jahreszeitqualität Herbst und warum es wertvoll ist, sich in einem Trauerritual in einem gehaltenen, vertraulichen Rahmen mit der Trauer um einen Menschen, um ein Tier oder um einen nicht in Erfüllung gegangenen Wunsch oder Lebensentwurf in Kontakt zu gehen.



    Zu dieser Podcast-Episode gibt es auch einen Blogartikel: https://www.reginaschlager.ch/blog/berufung-gestalten/2020/10/30/was-will-jetzt-im-herbst-betrauert-werden-


    Mehr zum Podcast mit allen Episoden auf https://www.reginaschlager.ch


    Bis zur nächsten Episode!




    Regina Schlager, Coach, Facilitator, Autorin - Berufung gestalten, ReConnect

    • 26 Min.
    #020: Die Kraft des Nein

    #020: Die Kraft des Nein

    In dieser Podcast-Episode spreche ich über die Kraft des Nein. Warum es für viele schwierig ist, Nein zu sagen. Warum es wichtig ist, Nein-Sagen zu lernen. Und dass es auch wichtig ist, verantwortlich damit umzugehen. Ich führe dich durch eine Erkundungs-Übung, die du bei der Frage, ob du auf eine Bitte oder Anfrage mit Ja oder mit Nein antworten sollst, anwenden kannst.
    Viele Freude beim Zuhören und Erkunden. Bis zur nächsten Episode!


    Regina Schlager, Coach, Facilitator, Autorin - Berufung gestalten, ReConnect


    Mehr Informationen über diese Episode,
    die Podcast-Reihe sowie zu allen bereits erschienenen Episoden finden Sie auf www.reginaschlager.ch

    • 19 Min.
    #019: Permakultur. Ein Gespräch mit Eva Bührer

    #019: Permakultur. Ein Gespräch mit Eva Bührer

    Eva Bührer ist Permakultur-Designerin. Sie lebt in Winterthur in der Schweiz. Ich spreche mit ihr in dieser Podcast-Folge darüber, was Permakultur oder permanente Kultur bedeutet. Sie erzählt, wie sie zur Permakultur gefunden hat und wie diese sich einfügt in ihre Berufung.



    Permakultur ist nicht ausschließlich Landwirtschaft. Sie umfasst alle Lebensbereiche. Grundlegend dabei ist, dass der Mensch sich als Teil der Natur begreift. Es geht sehr stark um Beobachten, um von der Natur zu lernen.



    "Bei dieser Art zu leben, nimmt man nicht mehr als man braucht. Man gibt zurück. Geht pfleglich mit der Natur, mit den Ressourcen um. Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig das ist. In diesem Sinne finde ich auch die Permakultur so wichtig für unser neues Jahrzehnt, unser neues Jahrtausend - für die neue Zeit, die kommt." (Eva Bührer)


    Viele Freude beim Zuhören und bis zur nächsten Episode!

    Regina Schlager, Coach, Facilitator, Autorin - Berufung gestalten, ReConnect

    Mehr Informationen über dieses Gespräch, die Podcast-Reihe sowie zu allen bereits erschienenen Episoden finden Sie auf www.reginaschlager.ch

    • 27 Min.
    #018: Was gesunde Grenzen ausmacht

    #018: Was gesunde Grenzen ausmacht

    Gesunde Grenzen sind notwendig, damit du die Energie für das hast, wofür du hier bist. Sie sind eine Grundvoraussetzung dafür, deine Berufung leben zu können. Dein tieferes Ja braucht immer wieder auch dein Nein. Doch was sind gesunde Grenzen überhaupt? Ich stelle dir in dieser Podcast-Folge Eigenschaften gesunder Grenzen vor.

    Viele Freude beim Zuhören und bis zur nächsten Episode!

    Regina Schlager, Coach, Facilitator, Autorin
    Berufung gestalten, ReConnect GmbH

    Mehr Informationen über diese Episode, die Podcast-Reihe sowie zu allen bereits erschienenen Episoden findest du auf www.reginaschlager.chp { margin-right: -0.02in; margin-top: 0.14in; margin-bottom: 0.1in; line-height: 115%; background: transparent none repeat scroll 0% 0%; break-before: auto; }p.western { font-family: "Garamond", serif; font-size: 13pt; }p.cjk { font-size: 13pt; }p.ctl { font-size: 13pt; }a:link { color: rgb(0, 0, 128); text-decoration: underline; }

    • 21 Min.
    #017: Schritte ins Eigene. Ein Gespräch mit Gabriella Johanns

    #017: Schritte ins Eigene. Ein Gespräch mit Gabriella Johanns

    In meiner jüngsten Podcast-Folge spreche ich mit Gabriella Johanns darüber, wie es gelingen kann, das Eigene zu leben. Und warum das überhaupt wichtig ist.

    Gehen wir unseren Weg, drücken wir uns immer mehr aus, so tauchen Aspekte auf, die wir als schwierig erleben: Wut, Angst, Trauer. Wir sprechen darüber, wie wir damit umgehen können - diese Gefühle und Fähigkeiten können zum kraftvollen Motor für unsere Transformation werden.

    Gabriella Johanns erzählt über ihren eigenen Weg und wo sie heute steht. Rückblickend auf ihr Leben waren es vor allem die Fehlschläge, die zu Meilensteinen auf ihrem Entwicklungsweg wurden.

    Für Gabriella Johanns ist tanzen essentiell. "Tanz war immer meine Psychohygiene, seit ich in den Ausgang gehen durfte", sagt sie.

    Gabriella Johanns wurde in Thun im Berner Oberland in der Schweiz geboren. Sie sieht das Leben als Reise und nicht als Destination. Ihr Berufsleben begann als Innendekorations-Näherin, mit 25 wechselte sie durch Weiterbildung in die Bürowelt, wo sie unter anderem in einer grossen IT-Firma den operativen Einkauf leitete. Parallel startete Gabriella mit 28 Jahren eine therapeutische Ausbildung in Prozessorientierter Persönlichkeitsentwicklung.



    Heute ist sie zum zweiten Mal selbständig und arbeitet als zertifizierte 5-Rhythmen Bewegungs- und Tanzlehrerin, als Therapeutin und sie bildet Menschen in Energieorientierter Prozessarbeit aus.

    Viele Freude beim Zuhören und bis zur nächsten Episode!


    Eine Beschreibung zu jeder Podcast-Episode finden Sie auf meinem Blog: https://www.reginaschlager.ch/blog/berufung-gestalten


    Regina Schlager, Coach, Facilitator, Autorin - Berufung gestalten, ReConnect GmbH

    Mehr Informationen über dieses Gespräch, die Podcast-Reihe sowie zu allen bereits erschienenen Episoden finden Sie unter "Podcast" auf www.reginaschlager.ch

    • 26 Min.

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: