14 Folgen

Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen begibt sich auf Spurensuche und liefert Fakten, Hintergründe und Geschichten zu aktuellen Fragen der Forschung.

Synapsen. Ein Wissenschaftspodcast von NDR Info NDR Info

    • Wissenschaft
    • 4.7, 12 Bewertungen

Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen begibt sich auf Spurensuche und liefert Fakten, Hintergründe und Geschichten zu aktuellen Fragen der Forschung.

    (13) Die Rassen in unseren Köpfen

    (13) Die Rassen in unseren Köpfen

    Menschenrassen sind, wissenschaftlich gesehen, eine Erfindung - und doch ist der Rassebegriff im Grundgesetz verankert. Unsere Gesellschaft versteht sich als nicht rassistisch, und doch erhitzt die Umbenennung von Straßen und Gebäuden die Gemüter. Welchen Anteil hat die Forschung an strukturellem Rassismus? Ist Populationsgenetik schon rassistisch?
    Wissenschaftsjournalist Michael Kurth erzählt im Gespräch mit Host Maja Bahtijarević, wie die Ideologie der "Rasse" geschichtlich entstanden ist und warum sie sich so lange halten konnte. Wir sprechen über das koloniale Erbe, Ersatzbegriffe und darüber, welche Hoffnungen das Forschungsfeld der Critical Whiteness - also der kritischen Weißseinforschung - mitbringt.
    Die Hintergrundinformationen
    • "Die Jenaer Erklärung" (2019): Das Konzept der Rasse ist das Ergebnis von Rassismus und nicht dessen Voraussetzung https://www.uni-jena.de/unijenamedia/universit%C3%A4t/abteilung+hochschulkommunikation/presse/jenaer+erkl%C3%A4rung/jenaer_erklaerung.pdf
    • Oliver Trey: "Die Entwicklung von Rassentheorien im 19. Jhdt.: Gobineau und sein Essai Die Ungleichheit der Menschenrassen" (2014, disserta Verlag)
    • Anne Dreesbach: "Gezähmte Wilde - Die Zurschaustellung exotischer Menschen 1870-1940" (2005, Campus Verlag)
    • Forschungsfreiheit an deutschen Universitäten: Ergebnisse einer Umfrage unter Hochschullehrern (2020) https://www.hochschulverband.de/fileadmin/redaktion/download/pdf/presse/Allensbach-Praesentation.pdf
    • Gen-ethisches Netzwerk: Kritische Aufarbeitung der Bio-, Gen- und Reproduktionstechnologien https://www.gen-ethisches-netzwerk.de
    • Veronika Lipphardt: Grundlagen des Rassismus - In Sarrazins Irrgarten https://www.gen-ethisches-netzwerk.de/wissenschaftskritik/grundlagen-des-rassismus
    • Veronika Lipphardt: Was bedeutet wissenschaftliche Verantwortung? Am Beispiel der Erweiterten DNA-Analysen https://www.gen-ethisches-netzwerk.de/wissenschaftskritik/250/was-bedeutet-wissenschaft-liche-verantwortung
    • Harvard: Online-Assoziationtests zu Voreingenommenheiten https://implicit.harvard.edu/implicit/germany/takeatest.html
    • Martina Tißberger: "Critical Whiteness. Zur Psychologie hegemonialer Selbstreflexion an der Intersektion von Rassismus und Gender" (2017, Springer Verlag)

    • 1 Std. 1 Min.
    (12) Wo sind die Vögel?

    (12) Wo sind die Vögel?

    Ob Rebhuhn oder Kiebitz - das sind nur zwei von vielen Vogelarten, die verschwinden. Einer der Gründe: Sie finden keine Nahrung mehr. Wissenschaftler gehen dem auf den Grund: Sie untersuchen die Vögel, wiegen ihre Küken und nehmen ihre Lebensräume unter die Lupe - in der Hoffnung, einen Weg zu finden, um die Vögel vor dem Aussterben zu retten.
    Journalist und Dokumentarfilmer Heiko De Groot spricht mit Host Lucie Kluth über die Gründe, Ursachen und mögliche Lösungen des Vogelsterbens. Mit der Kamera hält er seit Jahren fest, was auf Feld und Wiesen passiert - aktuell zu sehen in seiner NDR/ARTE Doku "Vermisst - Wo sind die Vögel".
    Die Hintergrundinformationen
    Michael-Otto-Institut im NABU: Kiebitz
    https://bergenhusen.nabu.de/forschung/kiebitz/index.html
    Michael-Otto-Institut im NABU: Braunkehlchen
    https://bergenhusen.nabu.de/forschung/braunkehlchen/index.html
    Michael-Otto-Institut im NABU: Brachvogel
    https://bergenhusen.nabu.de/forschung/brachvogel/index.html
    Georg-August-Universität Göttingen: Rebhuhn
    https://www.uni-goettingen.de/de/117389.html
    Studie u.a. Unversity of Exeter: Rückgang von Vogelpopulationen in Europa
    https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1111/ele.12387
    Le Suivi temporel des oiseaux communs (STOC) - Zählung von Vögeln in Frankreich http://www.vigienature.fr/fr/suivi-temporel-des-oiseaux-communs-stoc
    Gibraltar Ornithological and Natural History Society (GONHS)
    http://www.gonhs.org/
    KUNO e.V. - Kulturlandschaft nachhaltig organisieren
    https://kuno.jimdofree.com/
    West midlands ringing group
    http://www.westmidlandsringinggroup.co.uk/
    Institut national de la recherche agronomique
    http://www.inra.fr/en/
    Naturschutzjugend (NAJU) Hamburg: Young Birders Club
    https://www.naju-hh.de/jugend/jugendgruppen/young-birders-club/
    Naturschutzbund (NABU) Hamburg: Forschungsstation Die Reit
    https://hamburg.nabu.de/tiere-und-pflanzen/forschungsstation-die-reit/index.html
    Veranstaltung des Dachverbandes Deutscher Avifaunisten: Birdrace
    https://www.dda-web.de/birdrace/
    EU-Parlament: AGRI - Agrarausschuss
    https://www.europarl.europa.eu/committees/de/agri/home/highlights
    Rowohlt Verlag: Jonathan Franzen
    https://www.rowohlt.de/autor/jonathan-franzen.html
    Mya-Rose Craig - Bloggerin "Birdgirl"
    http://www.birdgirluk.com
    Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.
    http://www.zalf.de/de/Seiten/ZALF.aspx
    Nature Friendly Farming Network (NFFN)
    https://www.nffn.org.uk/

    • 35 Min.
    (11) Und wenn du es weißt?

    (11) Und wenn du es weißt?

    Der sogenannte Präna-Test soll die risikoreiche Fruchtwasseruntersuchung ablösen und Schwangeren Risiken als Begleiterscheinung der Diagnostik ersparen. Doch Gegner einer Kassenübernahme der Kosten befürchten, dass er zur Selektion von menschlichem Leben führt - die Debatte verläuft quer zu allen politischen Lagern.
    Was bedeutet eine solche Entscheidung mit Blick auf andere Möglichkeiten? Bekommen wir die Tür, die wir da aufstoßen, gesellschaftlich gesehen nicht mehr zu? Unsere Autorin Daniela Remus hat mit Medizinern und Eltern gesprochen und eine Klinik in Dänemark besucht. Gemeinsam mit Host Lucie Kluth lotet sie die ethische Dimension des medizinischen Fortschritts aus.
    Die Hintergrundinformationen
    DEGUM, ÖGUM, SGUM und FMF Deutschland: Empfehlung zur Anwendung des Nicht-Invasiven Pränataltests (NIPT) von den beteiligten medizinischen Fachgesellschaften
    https://www.degum.de/sektionen/gynaekologie-geburtshilfe/informationen-zum-fach.html
    Netzwerk Pränataldiagnostik: Eine organisierte Verantwortungslosigkeit
    http://www.netzwerk-praenataldiagnostik.de/fileadmin/praenatal-diagnostik/pdf/Netzwerkdoku_2017_final.pdf
    Studie des Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft (IMEW): "Partizipation in technisch-gesellschaftlichen Innovationsprozessen mit fragmentierter Verantwortung am Beispiel der nicht- invasiven Pränataldiagnostik"
    https://www.imew.de/fileadmin/Dokumente/Volltexte/Tagungen_2018/IMEW-Projekt-NIPD-Kurzfassung__2018.pdf
    Ethikrat: Stellungnahme mit allen relevanten Aspekten des Thema
    https://www.ethikrat.org/mitteilungen/2013/deutscher-ethikrat-legt-stellungnahme-zur-zukunft-der-genetischen-diagnostik-vor/

    • 50 Min.
    (10) Moosdecken, Windschneisen und Biobeton

    (10) Moosdecken, Windschneisen und Biobeton

    Gerade in großen Städten wird die Bebauung immer weiter verdichtet - auf Kosten der klimatischen Verhältnisse. Meteorologen sagen: Grünflächen sind nicht viel mehr als Kosmetik für die CO2-Bilanz. Trotzdem: Ohne Belüftungskonzepte und Bepflanzungspläne geht es nicht. Und die Materialforschung hat längst Alternativen zum klimaschädlichen Beton entwickelt.
    Unsere Autorin Franziska Kracht hat sich auf Spurensuche begeben und berichtet Host Lucie Kluth von ihrer Recherche: im Windkanal, am Betonrüttler für pflanzliche Baustoffe und in einem klimaneutralen Haus in Braunschweig.
    Die Hintergrundinformationen
    Researchgate: Integrated urban hydrometeorological, climate and environmental services - Concept, methodology and key messages
    https://www.researchgate.net/publication/340381434_Integrated_urban_hydrometeorological_climate_and_environmental_services_Concept_methodology_and_key_messages
    Researchgate: Modellierung von städtischen Einflüssen auf verschiedene meteorologische Parameter
    https://www.researchgate.net/publication/331874040_Modellierung_von_stadtischen_Einflussen_auf_verschiedene_meteorologische_Parameter
    Uni Hamburg: Schauplatz Windkanal - Simulation von Gas-​Ausbreitung in Hamburg
    https://www.uni-hamburg.de/newsletter/archiv/Oktober-2010-Nr-19/Schauplatz-Windkanal-Simulation-von-Gas-Ausbreitung-in-Hamburg.html
    Researchgate: Three-Dimensional Observation of Atmospheric Processes in Cities
    https://www.researchgate.net/publication/331404250_Three-Dimensional_Observation_of_Atmospheric_Processes_in_Cities
    Researchgate: Zur Simulation windgetriebener Gefahrstoffausbreitung in komplex bebauter Umgebung - Möglichkeiten und Grenzen der Ausbreitungssimulation
    https://www.researchgate.net/publication/314442917_Zur_Simulation_windgetriebener_Gefahrstoffausbreitung_in_komplex_bebauter_Umgebung_-_Moglichkeiten_und_Grenzen_der_Ausbreitungssimulation
    Spektrum: Meteorologie - Hamburg im Windkanal
    https://www.spektrum.de/news/hamburg-im-windkanal/1130425
    Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung: Grüner Beton aus Afrika
    https://www.bam.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Infrastruktur/artikel-gruener-beton-aus-afrika.html
    Researchgate: Enhancing the eco-efficiency of concrete using engineered recycled mineral admixtures and recycled aggregates
    https://www.researchgate.net/publication/339190041_Enhancing_the_eco-efficiency_of_concrete_using_engineered_recycled_mineral_admixtures_and_recycled_aggregates
    Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung: "Wir kooperieren mit den Beton-Experten Afrikas"
    https://www.bam.de/Content/DE/Interviews/analytical-sciences-interview-wolfram-schmidt-beton-experten-afrikas.html
    Researchgate: Bio-Based Rheology Modifiers for High Performance Concrete - Possible Modes of Actions and Case Study for Cassava Starch in West Africa
    https://www.researchgate.net/publication/337409001_Bio-Based_Rheology_Modifiers_for_High_Performance_Concrete_-_Possible_Modes_of_Actions_and_Case_Study_for_Cassava_Starch_in_West_Africa
    ScienceDirect: The Cement Industry and Global Climate Change - Current and Potential Future Cement Industry CO2 Emissions
    https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/B9780080442761501574
    Zero Carbon Australia: Zero Carbon Industry Plan Rethinking Cement
    https://bze.org.au/wp-content/uploads/rethinking-cement-bze-report-2017.pdf
    WWF: Klimaschutz in der Beton- und Zementindustrie - Hintergrund und Handlungsoptionen
    https://mobil.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/WWF_Klimaschutz_in_der_Beton-_und_Zementindustrie_WEB.pdf
    Braunschweiger Zeitung: Braunschweiger baut sein Haus im Einklang mit der Natur
    https://www.braunschweiger-zeitung.de/braunschweig/article226832149/Braunschweiger-baut-sein-Haus-im-Einklang-mit-der-Natur.html

    • 40 Min.
    (9) Der Rausch gegen die Depression

    (9) Der Rausch gegen die Depression

    Wenn Schuldgefühle und Ängste die Erinnerung verschütten, können Patienten in der Psychotherapie traumatische Erlebnisse oft nicht mehr aufarbeiten. Forscher und Therapeuten in der Schweiz erproben deshalb die Wirkung bestimmter Drogen. Sie werden oft nur wenige Male unter ärztlicher Aufsicht gegeben. Auch Cannabis wird medizinisch eingesetzt. Doch noch ist ein Großteil der Forschung mit Drogen nicht erlaubt.
    Unser Autor Michael Kurth hat mit einer Betroffenen gesprochen und verfolgt im Gespräch mit Host Lucie Kluth die Anfänge der gesellschaftlichen Debatte um LSD zurück - bis hin zur zufälligen Entdeckung in einem Labor des Pharmakonzerns Sandoz.
    Die Hintergrundinformationen:
    ZDF Wissen: Wissen scobel - Drogen als Medizin https://www.3sat.de/wissen/scobel/scobel---drogen-als-medizin-100.html?fbclid=IwAR0z9VBKhXLGP4cN45HcTc6_Q-SeNB1qMYqGDNAPswAXq0RriBAew-S9aVY
    Universität Zürich: "Wie LSD das Gehirn beeinflusst" https://www.media.uzh.ch/de/medienmitteilungen/2018/Wahrnehmung_LSD.html
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Peter Gasser: https://petergasser.ch/medien/
    MIND European Foundation for Psychedelic Science: Drug Science Program - Reshaping practice, research, and policy https://mind-foundation.org/project/drug-science-program/

    • 48 Min.
    (8) Von Mäusen und Menschen

    (8) Von Mäusen und Menschen

    Totimpfstoff, Vektorimpfstoff, mRNA-Plattform: Die Wissenschaft kennt mittlerweile ganz verschiedene Methoden, um Menschen gegen einen Erreger zu immunisieren. Welche ist gegen das Coronavirus am erfolgversprechendsten? Welche Rolle spielt die Diskussion um "Human trials", also gezielte Infektionen von Versuchspersonen? Und warum spricht kaum jemand darüber, dass Labormäuse gar nicht erkranken können? Unsere Autorin Daniela Remus hat sich im Labor am Hamburger Universitätsklinikum Eppendorf umgesehen und erklärt im Gespräch mit Host Maja Bahtijarevic die akademische Impfforschung in Deutschland.
    Die Hintergrundinformationen:
    CureVac: "CureVac Receives Regulatory Approval from German and Belgian Authorities to Initiate Phase 1 Clinical Trial of its SARS-CoV-2 Vaccine Candidate" https://www.curevac.com/news/curevac-receives-regulatory-approval-from-german-and-belgian-authorities-to-initiate-phase-1-clinical-trial-of-its-sars-cov-2-vaccine-candidate
    Preprint - M-RNA Impfstoffstudie der Firma Moderna: "SARS-CoV-2 mRNA Vaccine Development Enabled by Prototype Pathogen Preparedness" https://doi.org/10.1101/2020.06.11.145920
    Deutsches Zentrum für Infektionsforschung: Klinische Tests für Impfstoff gegen SARS-CoV-2 können noch im September beginnen https://www.dzif.de/de/klinische-tests-fuer-impfstoff-gegen-sars-cov-2-koennen-noch-im-september-beginnen
    Preprint - Antikörper-Studie der Uni Lübeck: "Antibody profiling of COVID-19 patients in an urban low-incidence region in Northern Germany" https://www.medrxiv.org/content/10.1101/2020.05.30.20111393v1.full.pdf
    Nature: Impfstoffentwicklung in China https://www.nature.com/articles/s41591-020-0965-6

    • 35 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
12 Bewertungen

12 Bewertungen

Top‑Podcasts in Wissenschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: