45 Min.

Was Rembrandt mit «Black Lives Matter» zu tun hat memleket - stimmen der neuen schweiz

    • Gesellschaft und Kultur

Warum sollten wir auch einen berühmten Maler wie Rembrandt aus einer postkolonialen, rassismuskritischen Haltung anschauen? Und welche Rolle spielen Museen, wenn es gilt, diesen kritischen Blick zu üben? Die Journalistin und Kulturwissenschaftlerin Amina Aziz hat zur Ausstellung «Rembrandts Orient» am Kunstmuseum Basel einen Podcast produziert, der mehr als nur ein paar kritische Fragen stellt. Im Gespräch mit Christoph Keller erklärt sie, was Museen gerade auch in der Schweiz tun sollten, und warum «Black Lives Matter» auch Thema in einer Rembrandt-Ausstellung sein muss.

Warum sollten wir auch einen berühmten Maler wie Rembrandt aus einer postkolonialen, rassismuskritischen Haltung anschauen? Und welche Rolle spielen Museen, wenn es gilt, diesen kritischen Blick zu üben? Die Journalistin und Kulturwissenschaftlerin Amina Aziz hat zur Ausstellung «Rembrandts Orient» am Kunstmuseum Basel einen Podcast produziert, der mehr als nur ein paar kritische Fragen stellt. Im Gespräch mit Christoph Keller erklärt sie, was Museen gerade auch in der Schweiz tun sollten, und warum «Black Lives Matter» auch Thema in einer Rembrandt-Ausstellung sein muss.

45 Min.