41 Min.

#096 | Netzwerk-Anomalieerkennung: Eine Sicherheitslösung für die vernetzte Industrie | Rhebo (Landis+Gyr company) & Bosch Rexroth AG IoT Use Case Podcast

    • Technologie

#FABRIKAUTOMATION #CYBERSECURITY #KRITIS
iotusecase.com

Das Thema dieser Podcastfolge: Anomalie-Erkennungen in Netzwerken und eine integrierte Lösung für robuste Steuerungsnetze und zuverlässige Datensicherheit. Firmen verlieren heute aktiv Geld, wenn es zu Produktionsausfällen durch bspw. Störungen von Geräten kommt, die falsche Informationen oder gar keine Informationen mehr senden. Im schlimmsten Fall kommt es zu sog. „Ransomware-Attacken“. In dieser Folge erfahrt ihr u.a., was das ist, was das für einen Betrieb bedeuten kann und wie derartige Angriffe verhindert werden können.
Von der Entwicklung und Anwendung einer Lösung zur Anomaliedetektion in Netzwerken sprechen: Bosch Rexroth AG – stellvertretend mit dem Director Ecosystem ctrlX World Michael Krause – und IoT-Partner Rhebo (eine Landis+Gyr company) – stellvertretend mit Co-Founder & Business Developer Frank Stummer.

Folge 96 auf einen Blick (und Klick): 
[5:35] Herausforderungen, Potenziale und Status quo – So sieht der Use Case in der Praxis aus [16:59] Lösungen, Angebote und Services – Ein Blick auf die eingesetzten Technologien[34:29] Ergebnisse, Geschäftsmodelle und Best Practices – So wird der Erfolg gemessenZusammenfassung der Podcastfolge

Die zunehmende Vernetzung von Industrieanlagen führt zu einer steigenden Anzahl von Cyberangriffen und Sicherheitsrisiken. Um diesen Gefahren effektiv zu begegnen und die Produktionssicherheit zu gewährleisten, haben Rhebo und Bosch Rexroth AG eine integrierte Lösung entwickelt, die in dieser Podcastfolge ausführlich erklärt wird. Es geht um eine Cybersicherheitslösung für die vernetzte Industrie und wie Innovationen im Bereich der Industrieautomation zum Schutz von Unternehmen und wertvollen Ressourcen beitragen können.
Rhebo ist ein führender Anbieter von Lösungen zur Überwachung industrieller Steuerungssysteme und zur Erkennung von Anomalien in Echtzeit. Cyber Security und die Verfügbarkeit sowie die Stabilität von Produktionsprozessen sind Hauptthemen des hardewareunabhängigen Sicherheitsspezialisten.
Bosch Rexroth AG ist ein globaler Anbieter von Antriebs- und Steuerungstechnik und in der Fabrikautomation zuhause. Sie helfen Maschinenbau-Kunden schneller Maschinen zu engineeren und Maschinenbetreibern, Produktionsrisiken zu minimieren und höhere Verfügbarkeiten zu erreichen. Zudem sollen Energieverbräuche und die Umweltbelastung reduziert werden. 
Die Partnerschaft zwischen Rhebo und Bosch Rexroth AG bietet Unternehmen eine integrierte Lösung, die die Vorteile beider Technologien kombiniert. Die Cybersicherheit von Rhebo und die Stabilität der industriellen Steuerungssysteme der Bosch Rexroth AG gewährleisten einen optimalen Schutz und eine effiziente Überwachung der Produktionsprozesse.
Wie das im Detail genau aussieht, welche Technologien zum Einsatz kommen, was ein Ökosystem aus +70 Partnern damit zu tun hat und welche Mehrwerte das Ganze noch bietet, das erfahrt ihr in Podcastfolge 96 des IoT Use Case Podcasts mit Madeleine Mickeleit.
---
Relevante Folgenlinks:
Dr. Frank Stummer (https://www.linkedin.com/in/frankstummer/)
Hans Michael Krause (https://www.linkedin.com/in/hansmichaelkrause/)
Madeleine (https://www.linkedin.com/in/madeleine-mickeleit/)

sonnen Use Case: https://iotusecase.com/de/unternehmen/rhebo-landis-gyr-company/
Jetzt IoT Use Case auf LinkedIn folgen

#FABRIKAUTOMATION #CYBERSECURITY #KRITIS
iotusecase.com

Das Thema dieser Podcastfolge: Anomalie-Erkennungen in Netzwerken und eine integrierte Lösung für robuste Steuerungsnetze und zuverlässige Datensicherheit. Firmen verlieren heute aktiv Geld, wenn es zu Produktionsausfällen durch bspw. Störungen von Geräten kommt, die falsche Informationen oder gar keine Informationen mehr senden. Im schlimmsten Fall kommt es zu sog. „Ransomware-Attacken“. In dieser Folge erfahrt ihr u.a., was das ist, was das für einen Betrieb bedeuten kann und wie derartige Angriffe verhindert werden können.
Von der Entwicklung und Anwendung einer Lösung zur Anomaliedetektion in Netzwerken sprechen: Bosch Rexroth AG – stellvertretend mit dem Director Ecosystem ctrlX World Michael Krause – und IoT-Partner Rhebo (eine Landis+Gyr company) – stellvertretend mit Co-Founder & Business Developer Frank Stummer.

Folge 96 auf einen Blick (und Klick): 
[5:35] Herausforderungen, Potenziale und Status quo – So sieht der Use Case in der Praxis aus [16:59] Lösungen, Angebote und Services – Ein Blick auf die eingesetzten Technologien[34:29] Ergebnisse, Geschäftsmodelle und Best Practices – So wird der Erfolg gemessenZusammenfassung der Podcastfolge

Die zunehmende Vernetzung von Industrieanlagen führt zu einer steigenden Anzahl von Cyberangriffen und Sicherheitsrisiken. Um diesen Gefahren effektiv zu begegnen und die Produktionssicherheit zu gewährleisten, haben Rhebo und Bosch Rexroth AG eine integrierte Lösung entwickelt, die in dieser Podcastfolge ausführlich erklärt wird. Es geht um eine Cybersicherheitslösung für die vernetzte Industrie und wie Innovationen im Bereich der Industrieautomation zum Schutz von Unternehmen und wertvollen Ressourcen beitragen können.
Rhebo ist ein führender Anbieter von Lösungen zur Überwachung industrieller Steuerungssysteme und zur Erkennung von Anomalien in Echtzeit. Cyber Security und die Verfügbarkeit sowie die Stabilität von Produktionsprozessen sind Hauptthemen des hardewareunabhängigen Sicherheitsspezialisten.
Bosch Rexroth AG ist ein globaler Anbieter von Antriebs- und Steuerungstechnik und in der Fabrikautomation zuhause. Sie helfen Maschinenbau-Kunden schneller Maschinen zu engineeren und Maschinenbetreibern, Produktionsrisiken zu minimieren und höhere Verfügbarkeiten zu erreichen. Zudem sollen Energieverbräuche und die Umweltbelastung reduziert werden. 
Die Partnerschaft zwischen Rhebo und Bosch Rexroth AG bietet Unternehmen eine integrierte Lösung, die die Vorteile beider Technologien kombiniert. Die Cybersicherheit von Rhebo und die Stabilität der industriellen Steuerungssysteme der Bosch Rexroth AG gewährleisten einen optimalen Schutz und eine effiziente Überwachung der Produktionsprozesse.
Wie das im Detail genau aussieht, welche Technologien zum Einsatz kommen, was ein Ökosystem aus +70 Partnern damit zu tun hat und welche Mehrwerte das Ganze noch bietet, das erfahrt ihr in Podcastfolge 96 des IoT Use Case Podcasts mit Madeleine Mickeleit.
---
Relevante Folgenlinks:
Dr. Frank Stummer (https://www.linkedin.com/in/frankstummer/)
Hans Michael Krause (https://www.linkedin.com/in/hansmichaelkrause/)
Madeleine (https://www.linkedin.com/in/madeleine-mickeleit/)

sonnen Use Case: https://iotusecase.com/de/unternehmen/rhebo-landis-gyr-company/
Jetzt IoT Use Case auf LinkedIn folgen

41 Min.

Top‑Podcasts in Technologie

Lex Fridman
Undsoversum GmbH
Metaebene Personal Media - Tim Pritlove
Malte Kirchner & Jean-Claude Frick
Flugforensik
c’t Magazin