57 Min.

#113 Dirk Ahlborn, Founder und CEO von Hyperloop On the Way to New Work - Der Podcast über neue Arbeit

“How do you collaborate with all these people?”

Dirk Ahlborn hat einen sehr ungewöhnlichen Weg ins Berufsleben gefunden. Bereits mit 18 frustrierte ihn der Ausblick auf die typische deutsche Laufbahn als Angestellter in einem Unternehmen. Nach einigen Jahren in Italien, zog es ihn in die USA wo er seit einigen Jahren eine der weltweit interessantesten Unternehmensgründungen vorantreibt.

Er ist Gründer und CEO von Hyperloop, einem Mobilitätsprojekt, das plant, Menschen unterirdisch in einer Art “Rohrpost” effizient und schnell zu transportieren. Zwei Jahre nach ihm startete ein Wettbewerber mit 300 Mio $ Funding. Dirk Ahlborn wählte einen anderen Weg, er entschied sich für Brain statt Budget und baut Hyperloop mit über 1.000 Menschen in einem Open Source Ansatz auf. Warum er diesen Weg für besser hält, wie er sein Team motiviert und welche Tools ihm dabei helfen, hat Christoph in einem Life Podcast an seiner Alma Mater, der Uni St. Gallen herausgefunden.

Folge 113 unseres Podcast “On the Way to New Work” mit Dirk Ahlborn hört Ihr ab Montag um 6:00 Uhr auf allen gängigen Plattformen wie Soundcloud, itunes und Spotify.

SPOTIFY spotify.onthewaytonewwork.com
SOUNDCLOUD soundcloud.com/onthewaytonewwork
ITUNES itunes.onthewaytonewwork.com

Und alle Buchtipps books.onthewaytonewwork.com
mit Christoph Magnussen und Michael Trautmann

“How do you collaborate with all these people?”

Dirk Ahlborn hat einen sehr ungewöhnlichen Weg ins Berufsleben gefunden. Bereits mit 18 frustrierte ihn der Ausblick auf die typische deutsche Laufbahn als Angestellter in einem Unternehmen. Nach einigen Jahren in Italien, zog es ihn in die USA wo er seit einigen Jahren eine der weltweit interessantesten Unternehmensgründungen vorantreibt.

Er ist Gründer und CEO von Hyperloop, einem Mobilitätsprojekt, das plant, Menschen unterirdisch in einer Art “Rohrpost” effizient und schnell zu transportieren. Zwei Jahre nach ihm startete ein Wettbewerber mit 300 Mio $ Funding. Dirk Ahlborn wählte einen anderen Weg, er entschied sich für Brain statt Budget und baut Hyperloop mit über 1.000 Menschen in einem Open Source Ansatz auf. Warum er diesen Weg für besser hält, wie er sein Team motiviert und welche Tools ihm dabei helfen, hat Christoph in einem Life Podcast an seiner Alma Mater, der Uni St. Gallen herausgefunden.

Folge 113 unseres Podcast “On the Way to New Work” mit Dirk Ahlborn hört Ihr ab Montag um 6:00 Uhr auf allen gängigen Plattformen wie Soundcloud, itunes und Spotify.

SPOTIFY spotify.onthewaytonewwork.com
SOUNDCLOUD soundcloud.com/onthewaytonewwork
ITUNES itunes.onthewaytonewwork.com

Und alle Buchtipps books.onthewaytonewwork.com
mit Christoph Magnussen und Michael Trautmann

57 Min.

Mehr von Podstars by OMR