40 Folgen

In meinem Podcast 360 Grad MENSCH habe ich Menschen zu Gast wie Du und ich. Persönlichkeiten, die aus ihrem Blickwinkel des Lebens mit Kopf und Herz berichten, welche Herausforderungen sie in ihrem Leben gemeistert haben, was ihre Seele berührt hat und welche Kraft sie für sich daraus gezogen haben. Es ist somit ein großes Geschenk von MENSCH zu MENSCH zum eigenen Lernen und Wachsen.
Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

360 Grad MENSCH Kathrin Schumann

    • Bildung
    • 4,4 • 15 Bewertungen

In meinem Podcast 360 Grad MENSCH habe ich Menschen zu Gast wie Du und ich. Persönlichkeiten, die aus ihrem Blickwinkel des Lebens mit Kopf und Herz berichten, welche Herausforderungen sie in ihrem Leben gemeistert haben, was ihre Seele berührt hat und welche Kraft sie für sich daraus gezogen haben. Es ist somit ein großes Geschenk von MENSCH zu MENSCH zum eigenen Lernen und Wachsen.
Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    Herzöffner Kinder – Mit Yoga und achtsamer Zeit für die kleinen Menschen in unserer Gesellschaft

    Herzöffner Kinder – Mit Yoga und achtsamer Zeit für die kleinen Menschen in unserer Gesellschaft

    Der Stress Level für viele Kinder ist heutzutage oft viel zu hoch – zuhause, in der KITA oder Schule. Die Ansprüche und unterschiedlichsten Einflüsse an die kleinen Menschen unserer Gesellschaft sind immens. Tempo und Bewegung rund um die Uhr, sodass die kleinen Beinchen kaum hinterherkommen. Zeit zum Verweilen, Spielen oder einfach ausruhen ist oft nicht in Sicht.
    Dass Silvia Vujevic irgendwann mit Kindern arbeiten würde, war ihr vor ein paar Jahren noch nicht klar, doch gerade in der herausforderndsten Zeit mit gesperrten Spielplätzen spürt sie, wie sehr Kinder leiden und der Wunsch in ihr wird immer größer ihnen etwas zurückzugeben, was für unseren Nachwuchs Sinn macht. Mit achtsamer Zeit, die Silvia, die selbst Mutter ist, den Kindern schenkt, mit einem Kraftort, einer Zeitinsel, einen Raum, der ihnen gegeben wird zum Abschalten und zum Lernen die Stille zu genießen und Gemeinschaft zu spüren. Ihr ist es dabei wichtig, die Gabe des Fühlens bei Kindern zu stärken und dass sie einfach sein dürfen, wie sie sind.
    Welche Schritte in die Selbstständigkeit meine Interviewpartnerin dabei gegangen ist, wie hilfreich ein Coaching und wie wichtig ein fester Zeitpunkt ist, den man sich dabei setzt, erklärt sie in diesem Podcast. Wie Silvia, die das Herz am rechten Fleck hat, genau mit Kindern arbeitet, um Druck und Stress rauszunehmen, wie feinfühlig Kinder sind, was wir Erwachsene von ihnen lernen können und wie sie Rituale zum Erlebnis macht, berichtet sie mit ihrer warmen und ruhigen Art in diesem Interview.


    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 53 Min.
    Vom Traum zur Realität: Die bunte Welt des Circus – Kathrin im Gespräch mit Gründer & Direktor des Circus Roncalli Bernhard Paul

    Vom Traum zur Realität: Die bunte Welt des Circus – Kathrin im Gespräch mit Gründer & Direktor des Circus Roncalli Bernhard Paul

    Hereinspaziert – das hier ist Premiere, denn dieser Podcast findet live im Circus Roncalli Wagen Nummer 1 mit dem Gründer und Circusdirektor Bernhard Paul statt, während zeitgleich im Hintergrund die Vorstellung „All for Arts for all“ – Kunst für alle - läuft.
    Einen Circus zu visualisieren und in die Wirklichkeit zu erschaffen ist definitiv Kunst, auch Überlebenskunst. Wie wichtig dabei das Thema Idealisierung, Kreativität, Träume in die Realität umzusetzen sowie Lernstoff aus der Vergangenheit sinnvoll für die Zukunft zu nutzen, erklärt der gebürtige Österreicher, und das ist wertvoller Stoff für ganz Großes und eine Lebensreise wert.
    Eine große Aufgabe, die Bernhard Paul, der den Circus schon immer im Herzen trägt und für den es eine Berufung ist, Optimismus und Positives in die Welt zu bringen und damit gesunden Einfluss zu nehmen, hat es sich dabei zum Ziel gemacht Menschen aller Nationen und Religionen wie in einer großen Familie in einer besonderen und bunten Atmosphäre zusammenzubringen, um zu zeigen, was Hingabe bedeutet zu dem, was man liebt.
    Hier gibt es für jedermann – auch für Führungskräfte - wertvolle Impulse und eine Menge zu lernen, mitten aus dem Circus des Lebens, von dem Mann, der 1976 sein Traum wahr und daraus einen vielfältigen Schatz gemacht hat. Wie wichtig es dabei auch ist, sich stets gut um seine Mitarbeiter zu kümmern, sie zu motivieren, zu geben, offen für die Sorgen und Nöte der Menschen und ihnen dabei auch ein Vorbild zu sein, ist seine innere Haltung. Diese Persönlichkeit, der 2022 mit „Meine Reise zum Regenbogen“ seine Biografie geschrieben hat, hat sich immer das eigene innere Kind bewahrt, nicht nur als lebensfroher Clown Zippo sondern für einen Lebensinhalt, der mit Sinn verknüpft ist. Das Fühlen und Brennen für sich selbst und bewusst etwas Gutes für die Sache und das auch tatsächlich Machen!
    Welche wichtigen Dinge Bernhard Paul noch mitgibt für die eigene Lebensreise hörst Du in diesem spannenden Podcast. Und nun Vorhang auf und Manege frei …

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 55 Min.
    Wenn Hingabe zur Selbstaufgabe wird und in Depression endet

    Wenn Hingabe zur Selbstaufgabe wird und in Depression endet

    Im Pflegebereich tätig zu sein ist sehr herausfordernd. Die Menschen, die dort arbeiten fühlen sich dafür oft von Herzen berufen Menschen zu pflegen, sie zu unterstützen in ihrer Gesundung und geben dafür wirklich alles. Doch in den letzten Jahrzehnten ist nicht nur das Tempo gestiegen, sondern auch der wirtschaftliche Druck als auch der große administrative Aufwand und dies zusätzlich zur Pflege von Menschen, wird die Hingabe oft zur Selbstaufgabe, da das Gefühl für sich selbst verloren geht und alles aus der Balance gerät. Das geschieht auch André Kahl, der seit mehr als 20 Jahren als Pfleger im Krankenhaus arbeitet und in eine gefährliche Depression schlittert. Dieser oft schleichende Prozess, wo der Mensch, die Balance für sich verliert und derauch bei André in Nuancen beginnt, mit kleinen kaum spürbarWarnschüssen, berichtet er ganz authentisch wie er spürt, was mit ihm los ist, was er dabei erlebt und auf der Strecke bleibt UND wie er letztendlich den Weg für sich herausfindet. Über seine selbst erfahrene Geschichte zu diesem Prozess, der in jedem Lebensbereich geschehen kann, erzählt er offen und ehrlich in diesem 360 Grad MENSCH! Podcast.
    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 58 Min.
    Mee(hr) in Sicht – jeder neue Mitarbeiter bringt frischen Wind ins Unternehmen

    Mee(hr) in Sicht – jeder neue Mitarbeiter bringt frischen Wind ins Unternehmen

    Einen neuen Mitarbeiter einzustellen ist, gerade für kleine Unternehmen oder Start-ups, ein großer Schritt.
    Sich damit auseinanderzusetzen und an den Punkt zu kommen zu sagen: „Jetzt schaffe ich es nicht mehr alleine und brauche Unterstützung!“ ist ein wichtiger Prozess.
    Auch bei mir mit meinem Unternehmen 360 Grad MENSCH! Coaching war es so und ich selber bin davon überzeugt zu wachsen bedeutet auch Kontrolle abzugeben, zu vertrauen und auch risikofreudig zu sein. Die Vorstellung einen neuen Arbeitsplatz zu schaffen macht mich auch stolz.
    Und dann geht die Findungsphase los. Welche Vorstellungen habe ich von der Persönlichkeit? Welche Aufgaben soll die Person übernehmen? Ich poste eine Anzeige dazu auf allen möglichen Kanälen.
    Und dann ist sie da – eine wunderbare Persönlichkeit und mein Bauchgefühl schlägt Purzelbäume, denn es fühlt sich einfach richtig an. Ihre Wünsche und Vorstellungen sind dabei genauso wichtig wie meine und auch darüber tauschen wir uns im Vorfeld aus und heute stellt sich meine neue Mitarbeiterin Catharina Schoop in meinem 360 Grad MENSCH! Podcast persönlich vor. Wer sie ist, woher sie kommt, was sie bisher gemacht hat und welche Rolle ihre Hobbies spielen, erzählt sie dabei ganz authentisch. Das Tolle, jeder neue Mitarbeiter bringt frischen Wind mit in ein Unternehmen und eine frische Brise bringt das Unternehmensschiff voran und damit ist noch viel Mee(hr) in Sicht.

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 25 Min.
    Ein Rendezvous im Hier und Jetzt für das Jenseits – Verstorbene haben noch ganz viel zu sagen, wenn wir bereit sind uns dafür zu öffnen

    Ein Rendezvous im Hier und Jetzt für das Jenseits – Verstorbene haben noch ganz viel zu sagen, wenn wir bereit sind uns dafür zu öffnen

    Die Trauer überwältigt einen – wenn ein geliebter Mensch gegangen - vorausgegangen ist.  Vermeintlich bricht die Kommunikation in der irdischen Welt ab, doch was geschieht darüber hinaus? Die Seelen aus dem Jenseits sprechen oft weiter mit uns im Diesseits – in vielfältiger Form. Meine erste Interviewpartnerin in 2023, Susan Froitzheim, hat die Gabe als Medium Verstorbene zu sehen, zu hören und mit ihnen zu kommunizieren. Wie sie das genau macht und dass jeder die Gabe für Jenseitskontakte hat, sofern er sich für die Gefühlsebene öffnet, erzählt sie voller Lebensfreude. Dabei zeigt sie auf, dass es tatsächlich ein Leben nach dem Tod gibt. Wie das genau aussieht und dass es jeder bereits jetzt in der Hand hat, zeigt sie in diesem Gespräch auf. Darüber hinaus erzählt sie, wie sie auf ihren medialen Weg gekommen ist, wie herausfordernd es für sie war und wer ihr dabei geholfen hat. All das erfährst Du in diesem 360 Grad MENSCH! Podcast.
    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 59 Min.
    Ehrlichkeit schafft Klarheit – Reflexion mit dem Lebensrad – Kathrin im Gespräch mit ihrer Tochter Neele

    Ehrlichkeit schafft Klarheit – Reflexion mit dem Lebensrad – Kathrin im Gespräch mit ihrer Tochter Neele

    Das Jahr neigt sich dem Ende. Viele rennen und hasten auf den letzten Metern, doch es lohnt sich immer wieder anzuhalten und zu reflektieren. Wie sieht der IST Zustand bei einem selbst aus? Wie habe ich die letzten Monate gelebt, bin mit mir selbst umgegangen? Wieviel Zeit habe ich in die eigene Gesundheit und Selbstfürsorge gesteckt? Wie sieht meine tatsächliche Partnerschaft aus und wo stehe ich im Job?
    Das nur im Kopf zu haben, reicht nicht aus, es ist wichtig sich den IST Zustand immer wieder bewusst zu machen, zu fühlen und Klarheit dafür zu bekommen. Somit kann jeder eine neue Entscheidung treffen für eine andere Richtung, sich neu justieren. Wie wichtig es ist zu lernen bewusste Entscheidungen zu treffen, um unsere volle Schöpfungskraft zu nutzen, dazu tausche ich mich in diesem Podcast mit meiner Tochter Neele aus und wir reflektieren hier für uns diese zwölf Lebensbereiche. Du kannst in diesem Podcast aktiv mitmachen, indem Du selbst Antworten auf meine Fragen für Dich findest und somit Klarheit für Deinen IST Zustand bekommst. 

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

    • 56 Min.

Kundenrezensionen

4,4 von 5
15 Bewertungen

15 Bewertungen

Apple-Podcast ,

Hmmm...

Ich habe vielleicht noch nicht verstanden, wo genau die Motivation herkommt in diesem Podcast.
Es dreht sich doch recht Vieles um die eigene Person und das Leben der Autorin/Moderatorin, ich kann schwer das Außergewöhnliche, Besondere daran erkennen. Mir fehlt der Tiefgang in dem Gesagten, es sind doch häufig die gleichen sich wiederholenden Aussagen.

Top‑Podcasts in Bildung

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Gehirn gehört - Prof. Dr. Volker Busch
Prof. Dr. Volker Busch
The Jefferson Fisher Podcast
Civility Media
Easy German: Learn German with native speakers | Deutsch lernen mit Muttersprachlern
Cari, Manuel und das Team von Easy German
Quarks Science Cops
Quarks
Hörsaal - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova