84 Folgen

Jeden Tag wird in Deutschland wissenschaftlicher Unsinn erzählt. Es ist Aufgabe der Quarks Science Cops, diesen Unsinn aufzudecken und richtigzustellen. Das sind ihre Fälle.

Quarks Science Cops Quarks

    • Bildung
    • 4,6 • 1.322 Bewertungen

Jeden Tag wird in Deutschland wissenschaftlicher Unsinn erzählt. Es ist Aufgabe der Quarks Science Cops, diesen Unsinn aufzudecken und richtigzustellen. Das sind ihre Fälle.

    Tödlicher Betrug am Nobel-Institut - mit MORD AUF EX

    Tödlicher Betrug am Nobel-Institut - mit MORD AUF EX

    2008 machte eine spektakuläre Operation den Chirurgen Paolo Macchiarini zum Superstar. Mit seiner neuen Technik zur Luftröhren-Transplantation wird er sogar ans renommierte Karolinska-Institut berufen. Doch seine Behauptungen entpuppen sich als Lügen, viele Patienten sterben. Wie konnte die Wissenschaft darauf hereinfallen? Die Vertretungs-Science Cops Leonie Bartsch und Linn Schütze von MORD AUF EX rekonstruieren den Fall.

    • 1 Std. 17 Min.
    Die Akte Vegan - mit Ralph Caspers und Doktor Whatson

    Die Akte Vegan - mit Ralph Caspers und Doktor Whatson

    Wer sich vegan ernährt, lebt gesünder, sagen die einen. Alles Quatsch, behaupten andere: Wer auf Fleisch und Milchprodukte verzichtet, dem fehlen Proteine, Mineralstoffe und Vitamine. Klingt nach einem komplexen Fall für die Vertretungs-Science Cops Ralph Caspers und Cedric Engels aka Doktor Whatson.

    • 1 Std. 7 Min.
    Die Akte Aderlass - mit Geschichten aus der Geschichte

    Die Akte Aderlass - mit Geschichten aus der Geschichte

    Der Aderlass ist eine der ältesten Therapieformen überhaupt und galt bis ins 19. Jahrhundert als Standardtherapie. Er brachte jedoch selten Heilung und kostete viele Opfer. Warum greifen noch heute Vertreter der Alternativmedizin auf diese Methode zurück? Die Historiker Richard Hemmer und Daniel Meßner vom Podcast 'Geschichten aus der Geschichte' gehen als Vertretungs-Science Cops auf Spurensuche in der Vergangenheit.

    • 1 Std. 2 Min.
    Der Fall Quantenheilung - mit Methodisch inkorrekt!

    Der Fall Quantenheilung - mit Methodisch inkorrekt!

    Selbsternannte Quantenheiler und -heilerinnen wollen Krankheiten behandeln, indem sie mit bloßen Händen Energiefelder beeinflussen. Das klingt nicht nur methodisch inkorrekt sondern einfach komplett unwissenschaftlich. Gut, dass die beiden Physiker Nicolas Wöhrl und Reinhard Remfort vom Wissenschaftspodcast Methodisch inkorrekt! die Science Cops Max und Jonathan in dieser Folge vertreten.

    • 1 Std. 20 Min.
    Der Fall Demeter: Esoterik zum Essen?

    Der Fall Demeter: Esoterik zum Essen?

    Demeter ist biodynamische Landwirtschaft, gehört zur Anthroposophie und wurde von Rudolf Steiner entworfen. Die Marke Demeter ist in vielen Supermarkt-Regalen zu finden und oft etwas teurer als andere. Stellt sich die Frage: Steht ein höherer Preis für echtes Tierwohl und Nachhaltigkeit oder finanziert man damit möglicherweise Esoterik?

    • 1 Std. 19 Min.
    Anthroposophische Medizin: Esoterik im Arztkittel?

    Anthroposophische Medizin: Esoterik im Arztkittel?

    Die anthroposophische Medizin nach Rudolf Steiner will Esoterik mit Evidenz vereinen. Mit der Esoterik klappt das schon ganz gut - bei der Evidenz hingegen sieht es düster aus. Die Science Cops gehen in den Kontakt mit dämonischen Wesenheiten und wühlen sich durch Studien, die vor allem eins belegen: Wirksam ist da eigentlich nichts.
    Unsere Quellen: https://www.quarks.de/science-cops
    Wir sollen für euch ermitteln? → sciencecops@wdr.de

    • 1 Std. 20 Min.

Kundenrezensionen

4,6 von 5
1.322 Bewertungen

1.322 Bewertungen

Thakhie ,

Einer der besten

Ich liebe diesen Podcast und höre ihn regelmäßig. Auch wenn ich glaube, dass ihn nur Menschen hören, die ohnehin schon überzeugt sind von Wissenschaft und W. Wissenschaftlicher Forschung finde ich es doch super wichtig, dass solche Themen immer wieder angesprochen werden.

Bisher hat mich nur eine Folge richtig enttäuscht – und das war die mit dem Betrug am Karolinska Krankenhaus. Diese Folge war vollkommen daneben. Nichts gegen True Crime, aber das ist ein völlig anderes Format, und hier wurde nicht offen recherchiert und für und wieder abgewogen, sondern einfach eine Geschichte nacherzählt, noch dazu von einem Podcast du das wie ein misslungene Abklatsch vom „Mordlust“ rüberkam. Absolut unpassend. Dann lass doch einfach lieber mal eine Folge ausfallen. Die anderen Vertretungcops, waren deutlich besser, allen voran natürlich die beiden methodisch inkorrekten.

Gib trotzdem fünf Sterne, weil ich nicht wegen einer Folge so eine miese Bewertung raushauen, aber das war schon sehr enttäuschend.

spiel tester 273 ,

Neue Folge Kreatin?

Hi, könnt ihr vielleicht in nächster Zeit auf Kreatin eingehen? Vorallem auf Kreatin Nutzung von jugendlichen(so 14-16)? Das wäre super.
GLG und weiter so

zippyroxx ,

Dankeschön! 👌

Weiter so 👏

Top‑Podcasts in Bildung

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
G Spot mit Stefanie Giesinger
Stefanie Giesinger & Studio Bummens
KRÜMELTALK Chaos trifft Herz
Antonia Zimmermann
Easy German: Learn German with native speakers | Deutsch lernen mit Muttersprachlern
Cari, Manuel und das Team von Easy German
Gehirn gehört - Prof. Dr. Volker Busch
Prof. Dr. Volker Busch
6 Minute English
BBC Radio

Das gefällt dir vielleicht auch

Quarks Daily
Quarks
ZEIT WISSEN. Woher weißt Du das?
ZEIT ONLINE
Methodisch inkorrekt!
Methodisch inkorrekt!
Aha! Zehn Minuten Alltags-Wissen
WELT
Terra X History - Der Podcast
ZDF - Terra X
Spektrum-Podcast
detektor.fm – Das Podcast-Radio