37 Folgen

In diesem Podcast zeige ich dir den Weg für deine berufliche Veränderung. Er richtet sich an Berufstätige, Wiedereinsteiger und Arbeitssuchende, die ihrem Leben eine neue Richtung geben möchten. Du erhältst Tipps und Tools, wie du deine Angst vor Veränderung auflöst, herausfindest, welcher Job wirklich zu dir passt und motiviert deine ersten Schritte gehst. Meine Gäste teilen mit dir ihre Erfahrung, so dass du frische Impulse für deinen Neustart bekommst.

Arbeit darf leicht sein - Tipps & Tools für deinen Jobwechsel Ingrid Liedmeier

    • Wirtschaft
    • 5.0 • 10 Bewertungen

In diesem Podcast zeige ich dir den Weg für deine berufliche Veränderung. Er richtet sich an Berufstätige, Wiedereinsteiger und Arbeitssuchende, die ihrem Leben eine neue Richtung geben möchten. Du erhältst Tipps und Tools, wie du deine Angst vor Veränderung auflöst, herausfindest, welcher Job wirklich zu dir passt und motiviert deine ersten Schritte gehst. Meine Gäste teilen mit dir ihre Erfahrung, so dass du frische Impulse für deinen Neustart bekommst.

    Karriere machen ohne Abschluss - Vom Politikstudenten zum Experten für Personal Branding

    Karriere machen ohne Abschluss - Vom Politikstudenten zum Experten für Personal Branding

    Von einem Arzt operiert zu werden, der kein Medizinstudium hat, wünscht sich wahrscheinlich niemand. Aber ist ein Abschluss für jede Tätigkeit zwingend notwendig? Oder kann man auch als Quereinsteiger Erfolg haben, wenn man sich die notwendige Expertise durch Learning by Doing angeeignet hat?
    Ohne Schönfärberei spricht in dieser Episode mein Interviewpartner Julian Heck über seinen Lebenslauf. Er erzählt von seinen verschiedenen Studiengangwechseln, über seine Entscheidung, sich schließlich ganz von der Universität zu verabschieden und über die Sorgen, die ihn begleitet haben. Wir erfahren, wie er sich das Wissen angeeignet hat, dass ihn heute zum gefragten Experten für Personal Branding und Social Selling bei LinkedIn macht. Ein Leben ohne Berufsabschluss tut seinem Erfolg keinen Abbruch und so ist er ein echter Mutmacher für alle, denen das Sorge bereitet.

    Mehr über Julian Heck erfährst du unter: https://www.julianheck.de/
    Mehr über mich und meine Arbeit erfährst du unter :https://www.liedmeier-coaching.de/ oder du vernetzt dich einfach mit mir bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ingridliedmeier/

    • 43 Min.
    Was bringt mir ein Coaching und wie finde ich überhaupt den richtigen Coach?

    Was bringt mir ein Coaching und wie finde ich überhaupt den richtigen Coach?

    Diese Fragen stellt man sich, wenn man alleine mit seinen Überlegungen zu einem bestimmten Thema nicht weiterkommt. In dieser Episode erkläre ich daher zunächst, was man von einem Coaching erwarten kann. Dazu gibt es Tipps, wie du unter der großen Anzahl der Coaches den für dich passenden findest. Es gibt einige Kriterien, die jeder Coach auf jeden Fall erfüllen sollte. Andere wiederum hängen stark mit deinen persönlichen Präferenzen zusammen. Wenn du beide Aspekte berücksichtigst, wird die Auswahl deutlich leichter.
    Mehr über mich und meine Arbeit erfährst du unter https://www.liedmeier-coaching.de/ und vernetze dich gerne mit mir auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ingridliedmeier/

    • 29 Min.
    Wenn der Job nur noch nervt

    Wenn der Job nur noch nervt

    „Christoph, ich glaube, es ist besser, wenn wir getrennte Wege gehen“, sagte sein Chef, nachdem ein Gespräch zwischen beiden eskaliert war. Und dann war Christoph von Oertzen raus. Raus aus dem Alltag eines Konzernmanagers, dem eine Bilderbuchkarriere vorausgegangen war. Vom Industriekaufmann mit Realschulabschluss hatte er sich hochgearbeitet ins Top-Management großer Konzerne. Aber irgendwann übte das alles keinen Reiz mehr auf ihn aus. In dieser Episode erzählt er mir, warum sich seine Werte verändert hatten, seine Kündigung ihn eher erfreute als schockierte und er es heute vorzieht, selbstständig als Unternehmensberater für kleine und mittlere Unternehmen zu arbeiten.

    Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren möchtest, schau gerne auf meine Website: https://www.liedmeier-coaching.de/ und vernetze dich mit mir auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ingridliedmeier/
    Mehr über Christoph von Oertzen erfährst du unter: https://christoph-von-oertzen.de/

    • 50 Min.
    Flexibilität im Berufsleben - so kannst du sie trainieren

    Flexibilität im Berufsleben - so kannst du sie trainieren

    Strukturelle Veränderungen in der Arbeitswelt erfordern zunehmend flexibles Denken. Das bedeutet jedoch für viele eine Herausforderung, insbesondere, wenn man sich bisher mit Veränderung eher schwergetan hat. Wenn wir uns aber weiterhin selbstbestimmt in einer zunehmend digitalisierten Umgebung bewegen möchten, ist es gut, wenn wir uns bewusst machen, dass flexibles Denken auch für uns möglich und notwendig ist. Das stärkt unsere Veränderungsbereitschaft, was uns auch bei einem Arbeitsplatzwechsel zugutekommen kann.
    In dieser Episode spreche ich darüber, was du tun kannst, um deine eigene Flexibilität zu trainieren und zu erhöhen.

    Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren möchtest, schau gerne auf meine Website: https://www.liedmeier-coaching.de/ und vernetze dich mit mir auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ingridliedmeier/

    • 17 Min.
    Was du unbedingt vor einer beruflichen Veränderung vermeiden solltest

    Was du unbedingt vor einer beruflichen Veränderung vermeiden solltest

    Wenn wir beruflich unzufrieden sind, haben wir häufig mit dem Problem zu kämpfen, dass wir zunächst eine Veränderung auf die lange Bank schieben und nicht wirklich vorankommen.
    Es gibt jedoch auch ein genau gegensätzliches Phänomen - blinder Aktionismus. Unausgegorene Pläne und wenig durchdachte Bewerbungen führen jedoch dazu, dass wir nicht dort ankommen, wo wir uns wohl fühlen und es uns wirklich gut geht. In dieser Episode beleuchte ich das Thema und gebe dir Tipps, wie du es besser machen kannst.
    Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren möchtest, schaue einmal auf meine Website: https://www.liedmeier-coaching.de/ oder vernetze dich mit mir auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ingridliedmeier/

    • 13 Min.
    Wenn beruflicher Aufstieg nicht selbstverständlich ist

    Wenn beruflicher Aufstieg nicht selbstverständlich ist

    Als Kind lernen wir auf Menschen zu hören, die offensichtlich wissen, wie etwas funktioniert. Welchen Herausforderungen unterliegt man jedoch, wenn es aufgrund der Herkunft keine Vorbilder gibt, die einem zeigen, wie beruflicher Aufstieg gelingen kann? In dieser Episode spreche ich mit Anne Krüger über ihren Lebensweg. Sie war die erste in ihrer Familie, die das Abitur erlangt und – nach einer Ausbildung – studiert hat. Heute ist sie Finanzvorstand einer Stiftung. Sie erzählt mir, was sie angetrieben und ihr geholfen hat und wie ihr die Finanzierung des Umweges gelungen ist. Für mich ist sie eine Inspiration, wie einem beruflicher Aufstieg mithilfe von sozialer Kompetenz, Mut und Durchsetzungsstärke gelingen kann.

    Wenn du mehr über mich und meine Arbeit erfahren möchtest, schau einmal auf meine Website: https://www.liedmeier-coaching.de/ . Vernetze dich gerne mit mir auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ingridliedmeier/

    • 49 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
10 Bewertungen

10 Bewertungen

Secretfem ,

Sehr interessant

Ich folge dem Podcast gerade erst aber er ist sehr interessant und ich werde dabei bleiben.

Dag 52 ,

Sehr gute Reflektionsmöglichkeit eigener Fähigkeiten und Wünsche

Liebe Ingrid, es ist spannend, dir zuzuhören und dabei hilfreiche Gedanken entstehen zu lassen wie der eigene berufliche Lebensweg entwickelt werden kann! Wunderbar!

Jens van Dijk ,

Mut

Die Folge zum Mut und Neuanfang habe ich gebraucht weil ich sonst nur höre froh zu sein dass ich etwas Sicheres hab und was bei meinem Traumjob alles schief gehen kann. Danke!

Top‑Podcasts in Wirtschaft