27 Folgen

Das Motto dieser Show lautet „Aufgewacht und nachgedacht“, denn wir Erwachsenen brauchen keine Geschichten zum Einschlafen. Wir brauchen Geschichten, um wieder aufzuwachen. Mein Name ist Sebastian Kühn und in diesem Podcast erzähle ich kurze Geschichten, die bei mir für Aha-Momente gesorgt und damit mein Leben verändert haben. Wenn du mir einmal pro Woche dein Gehör schenkst, dann würde ich mit großer Freude auch dein Weltbild auf die Probe stellen.

Aufgewacht: Kurze Geschichten für die großen Aha-Momente Sebastian Kühn

    • Philosophie
    • 4.9, 53 Bewertungen

Das Motto dieser Show lautet „Aufgewacht und nachgedacht“, denn wir Erwachsenen brauchen keine Geschichten zum Einschlafen. Wir brauchen Geschichten, um wieder aufzuwachen. Mein Name ist Sebastian Kühn und in diesem Podcast erzähle ich kurze Geschichten, die bei mir für Aha-Momente gesorgt und damit mein Leben verändert haben. Wenn du mir einmal pro Woche dein Gehör schenkst, dann würde ich mit großer Freude auch dein Weltbild auf die Probe stellen.

    S2E4: Der Philanthrop

    S2E4: Der Philanthrop

    Jeden Tag eine gute Tat lautete das Motto im März. Die Nächstenliebe und Sinnhaftigkeit der Menschen, die ich in diesem Monat in sozialen Einrichtungen in Berlin getroffen habe, haben mich angesteckt. Kaum etwas ist so erfüllend, wie in lachende Kinderaugen zu sehen, Obdachlosen das Gefühl von Würde zu geben oder mit einer Flüchtlingsdame Deutsch zu lernen. Doch wo kann ich wirklich helfen? Und wie wichtig ist die Absicht dahinter?

    • 13 Min.
    S2E3: Der Frutarier

    S2E3: Der Frutarier

    Sich einen Monat lang nur von rohen Früchten und Nüssen zu ernähren, hielt ich vor meinem Selbstversuch für verrückt. Das lag an meiner Ernährungsweise, die ich mir mit Hilfe der Werbeindustrie seit Kindesalter antrainiert hatte. In Südostasien habe ich im Februar 2018 gelernt, zwischen körperlichen Bedürfnissen und kopfgesteuerten Gelüsten unterscheiden zu können. Nach der Rückkehr ins kalte Deutschland erwartete mich eine harte Probe bei der Fortführung des Experiments.

    • 15 Min.
    S2E2: Der Anonyme

    S2E2: Der Anonyme

    In bester Jason Bourne-Manier habe ich versucht, keinerlei Datenspuren zu hinterlassen, und dabei festgestellt, dass Privatsphäre in der Praxis schon lange kein Grundrecht mehr ist. Dieser Monat ohne konstante Verbundenheit bescherte mir viele erfreuliche Momente und Begegnungen in der Offline-Welt. Jedoch hatte ich in diesem Januar auch mehr als einmal Angst davor, den Rest des Jahres in einem thailändischen Gefängnis zu verbringen.
    Aufgewacht und nachgedacht lautet das Motto dieser Show, in der ich dir in dieser zweiten Staffel kurze Geschichten aus meinem Buch „12 Neue Leben“ vorlese. Wenn dir die kleine Leseprobe gefallen hat und du dir weitere Impulse für dein Leben wünscht, dann schau doch mal auf www.12neueleben.de vorbei. In meinem Buch geht es um 12 Selbstversuche, die ich in 2018 durchgeführt habe und dabei einiges über mich und das Leben lernen durfte.
    Für die Hintergrundmusik aus diesem Podcast bedanke ich mich bei Joe Löhrmann, einem guten Freund, der mit seinen Freiluftkonzerten tausende Menschen berührt. Das Lied „Coming Home“, das du im Hintergrund gehört hast, beschreibt die Verabschiedung von einem neuen Ort bei gleichzeitiger Vorfreude auf die Rückkehr in die Heimat. Mehr über Joe und seine Musik erfährst du unter mytravelingpiano.com.

    • 13 Min.
    S2E1: Prolog

    S2E1: Prolog

    Jeder von uns hat Momente im Leben, die große Veränderungen anstoßen, zumindest sieht das im Rückblick so aus. Oft dauert es dann eine Weile, bis wir uns dem Ausmaß unserer Entscheidungen bewusst werden. In dieser ersten Folge springen wir in das Jahr 2012, 5 Jahre vor meinen Selbstversuchen, die ich in 2018 durchgeführt habe und um die es in den nächsten Folgen gehen wird.
    Aufgewacht und nachgedacht lautet das Motto dieser Show, in der ich dir in dieser zweiten Staffel kurze Geschichten aus meinem Buch „12 Neue Leben“ vorlese. Wenn dir die kleine Leseprobe gefallen hat und du dir weitere Impulse für dein Leben wünscht, dann schau doch mal auf www.12neueleben.de vorbei. In meinem Buch geht es um 12 Selbstversuche, die ich in 2018 durchgeführt habe und dabei einiges über mich und das Leben lernen durfte.
    Für die Hintergrundmusik aus diesem Podcast bedanke ich mich bei Joe Löhrmann, einem guten Freund, der mit seinen Freiluftkonzerten tausende Menschen berührt. Das Lied „Coming Home“, das du im Hintergrund gehört hast, beschreibt die Verabschiedung von einem neuen Ort bei gleichzeitiger Vorfreude auf die Rückkehr in die Heimat. Mehr über Joe und seine Musik erfährst du unter mytravelingpiano.com.

    • 13 Min.
    Staffel 2: Trailer "Aufgewacht"

    Staffel 2: Trailer "Aufgewacht"

    In dieser zweiten Staffel des Podcasts "Aufgewacht" möchte ich dich mitnehmen auf eine Reise, auf die ich im Jahr 2018 begeben habe. Eine Reise durch 12 Rollen in 12 Monaten. Unter anderem habe ich anonym, frutarisch, nackt, pilgernd und autark gelebt. Die Experimente waren Sinnbilder für das Neue, für den Schritt heraus aus der Komfortzone.
    Die eine Frage, die mich das ganze Jahr begleitet hat, lautete: „Wer bin ich eigentlich, wenn niemand zuschaut?“ Wer ist diese Person hinter all dem erlernten Verhalten, den Glaubenssätzen, dem Leben im Autopilot?
    In meinen 12 Selbstversuchen habe ich überraschende Antworten auf diese Fragen gefunden. Die Antworten haben mein Weltbild ordentlich aufgerüttelt. Sie haben aus kleinen Veränderungen Lawinen werden lassen. Vorurteile wurden durch Neugier ersetzt und aus Angst ist Mut geworden.
    Aufgewacht und nachgedacht lautet das Motto dieser Show, in der ich dir in dieser zweiten Staffel kurze Geschichten aus meinem Buch „12 Neue Leben“ vorlese. Wenn dir die kleine Leseprobe gefallen hat und du dir weitere Impulse für dein Leben wünscht, dann schau doch mal auf www.12neueleben.de vorbei. In meinem Buch geht es um 12 Selbstversuche, die ich in 2018 durchgeführt habe und dabei einiges über mich und das Leben lernen durfte.
    Für die Hintergrundmusik aus diesem Podcast bedanke ich mich bei Joe Löhrmann, einem guten Freund, der mit seinen Freiluftkonzerten tausende Menschen berührt. Das Lied „Coming Home“, das du im Hintergrund gehört hast, beschreibt die Verabschiedung von einem neuen Ort bei gleichzeitiger Vorfreude auf die Rückkehr in die Heimat. Mehr über Joe und seine Musik erfährst du unter mytravelingpiano.com.

    • 3 Min.
    S1 Epilog

    S1 Epilog

    Immer wenn ich etwas Spannendes lese, in Gesprächen etwas Schlaues höre oder beim Joggen eine Eingebung habe, dann schreibe ich das in mein Notizbuch. Alle paar Wochen lese ich mir meine Notizen durch und schaue, welche dieser Grundsätze für mich wirklich zeitlos sind.
    Völlig roh, ohne Kontext und ohne Erklärung möchte ich dir 20 dieser Gedanken gerne mit auf den Weg geben. Wie immer entscheidest du, was du daraus machst.
     
    "Aufgepasst und nachgedacht" heißt das Motto dieser Show, in der kurze Geschichten für langanhaltende Aha-Momente sorgen. Wenn dir gefällt, was du hörst, dann würde ich mich riesig freuen, wenn du meinen Podcast abonnierst und eine Bewertung dafür abgibst. Wie das funktioniert, erfährst du unter https://wirelesslife.de/podcast 

    Für die Hintergrundmusik aus diesem Podcast bedanke ich mich bei Joe Löhrmann, einem guten Freund, der mit seinen Freiluftkonzerten tausende Menschen berührt. Das Lied „Coming Home“, das du im Hintergrund gehört hast, beschreibt die Verabschiedung von einem neuen Ort bei gleichzeitiger Vorfreude auf die Rückkehr in die Heimat. Mehr über Joe und seine Musik erfährst du unter https://mytravelingpiano.com 

    • 8 Min.

Kundenrezensionen

4.9 von 5
53 Bewertungen

53 Bewertungen

Kuschi87 ,

Sehr inspirierend

Ich höre den Podcast von Sebastian Kühn gerne morgens nach dem Aufstehen. Er gibt tolle Denkanstöße und inspiriert, über das eigene Leben nachzudenken. Ich hoffe, es kommt bald eine zweite Runde, da ich fast durch bin ;)

ZeltzuHause ,

Mehr als toll!

Mit diesem Podcast hat Sebastian die Welt ein bisschen besser gemacht. Und bestimmt dem einen oder anderem zu etwas mehr Glück und guter Laune verholfen. Unbedingt hören! Ich freue mich schon auf die 2. Runde!

***OttonormalGEbraucher*** ,

So berührend!

Herzlichen dank, dein Podcast hat mich berührt und ganze 11 Minuten war alles um mich herum ausgeblendet.

Top‑Podcasts in Philosophie

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: