11 Folgen

Das, was Du wirklich bist, liegt jenseits des Verstandes und der Worte. Deine wahre Natur, Dein Herz-Geist ist ein sanftmütiges, furchtloses Willkommenheißen jeder Erfahrung. In meinem Podcast teile ich mit Dir Schlüssel, Perspektiven und Tools, um Dein Leben aus der Wahrheit heraus zu gestalten, die Du bist - jenseits der Konzepte, Konditionierungen und Masken. Du bist die Freiheit, die Du suchst!

„Das Dao, das sich aussprechen läßt, ist nicht das ewige Dao. Der Name, der sich nennen läßt, ist nicht der ewige Name.“
Laozi – Dao De Jing, Kap. 1

be what you are - Dein Podcast für spirituelle Krieger Niels Paulini

    • Selbstverwirklichung

Das, was Du wirklich bist, liegt jenseits des Verstandes und der Worte. Deine wahre Natur, Dein Herz-Geist ist ein sanftmütiges, furchtloses Willkommenheißen jeder Erfahrung. In meinem Podcast teile ich mit Dir Schlüssel, Perspektiven und Tools, um Dein Leben aus der Wahrheit heraus zu gestalten, die Du bist - jenseits der Konzepte, Konditionierungen und Masken. Du bist die Freiheit, die Du suchst!

„Das Dao, das sich aussprechen läßt, ist nicht das ewige Dao. Der Name, der sich nennen läßt, ist nicht der ewige Name.“
Laozi – Dao De Jing, Kap. 1

    Innere Alchemie und die Ahnen

    Innere Alchemie und die Ahnen

    Das Jing 精, die Essenz, die von den Ahnen weitergegeben wird, ist der Nährboden, in dem sich der Shen 神, das Bewusstsein wurzelt. Diese Essenz verbindet uns mit den Ahnenlinien von Vater und Mutter bis zum Anbeginn der Zeit. Diese Energie und die Würdigung der Vorfahren ist somit die Basis der inneren Transformation, den alle physiologischen, energetischen und alchemistischen Prozesse hängen mit dem Feld des Jing 精 zusammen. Die Ahnen sind die Wurzeln und der Schlüssel zu den kosmischen Quellen. Es macht wenig Sinn, nach den Sternen zugreifen ohne fest auf der Erde zu stehen...

    • 30 Min.
    Raus aus der Matrix

    Raus aus der Matrix

    Die Matrix ist aus Angst gemacht. Entweder verwurzelt sich das Bewusstsein in der Angst oder in der unerschütterlichen Furchtlosigkeit, die Du wirklich bist. Die himmlischen Beamten (Tian Guan) des Bewusstseins sind die fünf Sinne und solange vom Filter der Angst überlagert, bis Du dieser Angst begegnest, die Energie freisetzt und die damit einhergehenden Indentifikationen und Geschichten loslässt.
    Du hast die Wahl! Schluckst Du die blaue Pille oder nimmst Du die rote, gehst tiefer in den Kaninchenbau und entdeckst, wer Du wirklich bist...?

    • 25 Min.
    Die dunkle Nacht

    Die dunkle Nacht

    Der Weg des Herzens ist der Weg durch die Hölle. Im Feuer des Herzens werden alle Verunreinigungen und Illusionen geläutert. Die dunkle Nacht bringt uns mit unseren inneren Dämonen in Kontakt und verwurzelt uns tiefer in der Wahrheit und dem Leben, das wir sind. Jenseits jeder Wohlfühl-Esoterik ist dies ein Weg in die Tiefen des Seins und die Verwurzlung des Geistes (Ben Shen 本神) findet in den tiefsten Ängsten statt und macht das Bewusstsein somit unerschütterlich und kristallklar.

    • 30 Min.
    Jenseits von falsch & richtig

    Jenseits von falsch & richtig

    „Die Menschen, die im Altertum das Dao verwirklichten, erreichten einen Zustand, in dem es kein Richtig und Falsch gab, das ist alles.“
    Zhuangzi – Das Buch der Spontanität 33/4

    Das Corona-Narrativ macht so viele Widersprüchlichkeiten offensichtlich, dass es uns einerseits herausfordert, nach innen zu gehen und hinzuschauen, wo finde ich diese Widersprüchlichkeiten in mir. Andererseits können wir uns darin üben, die unterschiedlichen Perspektiven, Meinungen und Wahrheiten neben einander stehen zu lassen und unsere eigene innere Herzens-Wahrheit in dem jeweiligen Moment leben.
    Der kleine Geist identifiziert sich schnell mit falsch und richtig. Jetzt wird es immer deutlicher, dass diese Denk-, Handlungs- und Wahrnehmungsmuster mehr Konflikte verursachen, als sie zur Lösung beitragen. Monokausales Denken und Handeln können wir jetzt hinter uns lassen und aus dem Herzen leben.

    "Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort. Hier können wir einander begegnen."
    Dschalāl ad-Dīn Muhammad Rūmī

    • 24 Min.
    Verletzlichkeit ist Deine Stärke

    Verletzlichkeit ist Deine Stärke

    Die zarte Verletzlichkeit des Herzens ist Deine Verbindung mit allen Lebewesen. Sie macht Dich mitfühlend und lässt Dich andere besser verstehen. Kindliche Wunden überlagern diese naturgegebene Zartheit mit Wut und Hass, weil das oft der einzige Schutzmechanismus des Kindes ist. Wenn Du nicht wach sind, reproduzierst Du in Deinen heutigen Beziehungen die emotionalen und mentalen Muster und Verletzungen aus der Vergangenheit. Du kannst damit jedoch auch frei sein und diese Energien nutzen, um wirklich in den Kontakt mit der Welt und den Menschen zu gehen und Dich tiefer vom Leben berühren zu lassen. Im Nei Gong (Innere Arbeit) kannst Du Dich für diese Energien sensibilisieren, sie halten und den Körper als Gefäß stärken. Ein geistig-seelisches Verständnis der Wandlungsphase Holz und Deines Speicherbewusstseins oder der Wanderseele Hun helfen Dir, die drei Geistesgifte Unwissenheit, Wut und Begierde zu transformieren und Dein Herz zu erwecken.

    • 29 Min.
    Wahres Loslassen und Wuwei 無為

    Wahres Loslassen und Wuwei 無為

    Fangsong 放松 ist das Loslassen überschüssiger und unnötiger Spannung und das Vertrauen auf die Struktur. Auf der tiefsten Ebene bedeutet dies, sich in die Angst, die Unsicherheit und das Unbekannte hinein zu entspannen. Damit einher geht einerseits die Geisteshaltung von Wuwei - ein Handeln ohne Handelnden jenseits der Identifikation. Andererseits kannst Du Dir alle emotionalen Muster und Glaubenssätze rund um Zeit und Stress bewusst machen und loslassen. Das ermöglicht pures Sein und echte Entspannung. Dies zeigt sich vor allem in der Harmonisierung der Wandlungsphasen Wasser und Holz.

    • 27 Min.

Top‑Podcasts in Selbstverwirklichung