4 Folgen

women. talking. forward.

Starke Frauen zeigen sich, ihre Erfolge und ihr Potenzial fern von Arroganz. Stolze Frauen von denen man eine Menge lernen kann. Wir nennen sie #Mutmacherinnen.

Im brave stories-Podcast und auf bravestories.de finden alle Mutmacherinnen eine Plattform auf ihrem Weg zu mehr Sichtbarkeit für Themen wie Gleichstellung und Diversity. Sie zeigen auf, was wir erreichen können und motivieren uns, Wünsche und Träume zu verfolgen. Dabei werden aber nicht nur die schönen und unkomplizierten Momente erzählt. Man darf Umwege im Leben gehen, sich nochmal neu erfinden und sollte niemals Angst haben, etwas nicht zu schaffen. Die Frauen auf brave stories stehen für sich ein und lassen sich nicht in ein veraltetes Rollenverständnis drängen.

Jede dieser Mutmacherinnen hat ihre ganz eigene Geschichte und jede Zuschauerin und jeder Zuschauer findet sich irgendwo wieder, wird inspiriert und motiviert. Gerade für Frauen, die noch ganz am Anfang oder vor einem Neuanfang stehen sind sie die Inspiration, die man braucht um das anzugehen, wovor man vielleicht ein bisschen Angst hat.

Das Projekt schafft Awareness für ein mehr als notwendiges Thema. 2019 sollte nicht dafür stehen, dass Frauen sich immer noch verstecken und keine Sichtbarkeit für ihre Erfolge bekommen. Wir sollten eine Gesellschaft sein, die füreinander einsteht und füreinander kämpft.

brave stories Close Distance Productions

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5,0 • 6 Bewertungen

women. talking. forward.

Starke Frauen zeigen sich, ihre Erfolge und ihr Potenzial fern von Arroganz. Stolze Frauen von denen man eine Menge lernen kann. Wir nennen sie #Mutmacherinnen.

Im brave stories-Podcast und auf bravestories.de finden alle Mutmacherinnen eine Plattform auf ihrem Weg zu mehr Sichtbarkeit für Themen wie Gleichstellung und Diversity. Sie zeigen auf, was wir erreichen können und motivieren uns, Wünsche und Träume zu verfolgen. Dabei werden aber nicht nur die schönen und unkomplizierten Momente erzählt. Man darf Umwege im Leben gehen, sich nochmal neu erfinden und sollte niemals Angst haben, etwas nicht zu schaffen. Die Frauen auf brave stories stehen für sich ein und lassen sich nicht in ein veraltetes Rollenverständnis drängen.

Jede dieser Mutmacherinnen hat ihre ganz eigene Geschichte und jede Zuschauerin und jeder Zuschauer findet sich irgendwo wieder, wird inspiriert und motiviert. Gerade für Frauen, die noch ganz am Anfang oder vor einem Neuanfang stehen sind sie die Inspiration, die man braucht um das anzugehen, wovor man vielleicht ein bisschen Angst hat.

Das Projekt schafft Awareness für ein mehr als notwendiges Thema. 2019 sollte nicht dafür stehen, dass Frauen sich immer noch verstecken und keine Sichtbarkeit für ihre Erfolge bekommen. Wir sollten eine Gesellschaft sein, die füreinander einsteht und füreinander kämpft.

    Sportsozioligin und -historikerin Dr. Petra Tzschoppe // brave stories podcast #004

    Sportsozioligin und -historikerin Dr. Petra Tzschoppe // brave stories podcast #004

    DOSB-Präsidumsmitglied Dr. Petra Tzschoppe ist schlagfertig und geht Konflikten nicht aus dem Weg. Das spürt man auch in Ihrem Interview. Sie nennt die Herausforderungen beim Namen und spricht Probleme offen an. Dabei beleuchtet die Sporthistorikerin und -soziologin der Universität Leipzig die Debatte um Gleichstellung in Sport und Gesellschaft stets mit einem differenziertem Blick.

    • 51 Min.
    "Tempomacherin" Verena Bentele // brave stories podcast #003

    "Tempomacherin" Verena Bentele // brave stories podcast #003

    Die 12-fache Paralympicssiegerin Verena Bentele erzählt von ihren Grenzen, die ihr einerseits als Frau und andererseits als Blinde angedichtet werden. Diese Grenzen akzeptiert sie nicht.

    • 49 Min.
    "Medaillen-Macherin" Ingrid Unkelbach // brave stories podcast #002

    "Medaillen-Macherin" Ingrid Unkelbach // brave stories podcast #002

    Ingrid Unkelbach empfängt uns im Herzen des Olympiastützpunktes Hamburg/Schleswig-Holstein zwischen vielen Athleten. Dabei ist ein spannendes Gespräch mit Erfahrungen aus über 30 Jahren Leistungssport entstanden.

    • 32 Min.
    Boxerin Sarah Scheurich // brave stories podcast #001

    Boxerin Sarah Scheurich // brave stories podcast #001

    Unsere Regisseurin hat sich mit der frischgebackenen Deutschen Meisterin im Mittelgewicht getroffen. Dabei ist ein emotionales Gespräch mit einer sensiblen Kämpferin entstanden.

    • 42 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

svenson0212 ,

Starke Frauen!!!

Richtig schöne Gespräche zu einem wichtigen Thema 👌

La sixieme Loup ,

Sehr inspirierend!

Ein toller Podcast, mit tollen Geschichten und Frauen, die Mut beweisen.

baulepeinlich ,

Frauen machen Mut!

Super spannendes und interessantes Interview mit Sarah Scheurich :-)

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE
Atze Schröder & Leon Windscheid
Mit Vergnügen
Sophia Thiel, Paula Lambert, Seven.One Audio
SWR3