12 Folgen

Wir denken laut nach. Über Gott, das Leben und populäre Kunst. Wir halten Ausschau nach dem Schönen, ergründen das Unergründliche und versuchen, das Staunen nicht zu verlernen. Alle zwei Wochen hauen wir in die Tasten, veröffentlichen einen Blog und versuchen so, etwas davon in Worte zu fassen.

Zu müde, um die Buchstaben am flimmernden Bildschirm zu entziffern? Oder einfach lesefaul? Kein Problem. Hier lesen wir dir vor. Etwas vorgelesen zu bekommen: Ein Gefühl, das an die eigenen Kindertage und von Bettkanten aus erzählte Abenteuer erinnert. Es liest jeweils die Autorin oder der Autor des Blogs.

Central Blog Central Arts

    • Kunst

Wir denken laut nach. Über Gott, das Leben und populäre Kunst. Wir halten Ausschau nach dem Schönen, ergründen das Unergründliche und versuchen, das Staunen nicht zu verlernen. Alle zwei Wochen hauen wir in die Tasten, veröffentlichen einen Blog und versuchen so, etwas davon in Worte zu fassen.

Zu müde, um die Buchstaben am flimmernden Bildschirm zu entziffern? Oder einfach lesefaul? Kein Problem. Hier lesen wir dir vor. Etwas vorgelesen zu bekommen: Ein Gefühl, das an die eigenen Kindertage und von Bettkanten aus erzählte Abenteuer erinnert. Es liest jeweils die Autorin oder der Autor des Blogs.

    Unregelmässigkeit – Futter für die Muse – Tamara Boppart

    Unregelmässigkeit – Futter für die Muse – Tamara Boppart

    «Man kann sich nicht den ganzen Tag verkriechen und erwarten, dass die Scheiss Muse von allein reinschneit. Sie ist ein hungriges Misststück, dass man mit gutem Stoff füttern muss.» (Quelle: Leider vergessen, weil nicht rechtzeitig notiert)
    Der aktuelle Central Blog befasst sich mit der Tatsache, dass wir die Muse nicht mit gleichförmigen Tagen und ausgetrampelten Pfaden füttern. Und damit, wie wir als Kreative zu Schülerinnen und Schülern des Sehens werden, indem wir ausbrechen aus unseren Gewohnheiten.
    Zum Artikel: https://centralarts.net/blog/2021/10/20/unregelmaessigkeit/ (https://centralarts.net/blog/2021/10/20/unregelmaessigkeit/)
    https://centralarts.net/blog (centralarts.net/blog)

    • 5 Min.
    «Wenn es mir wieder gut geht ...» – Jonathan Schmidt

    «Wenn es mir wieder gut geht ...» – Jonathan Schmidt

    Jonathans Stimmung ist wieder im Lot. Nicht, dass er besonders schlecht drauf war in den letzten Monaten. Es hat ihm nur etwas Entscheidendes gefehlt: die Live-Musik. Im aktuellen Central Blog erzählt er vom ersten grossen Konzert nach langer Abstinenz und warum das fast einer außerkörperlichen Erfahrung glich.
    Er beschreibt die Wechselwirkung von Bühne und Publikum. Darin liege die Möglichkeit, uns gegenseitig wiederherzustellen – nach eineinhalb Jahren Pandemie ein besonders schöner Gedanke.
    Zum Artikel: https://centralarts.net/blog/2021/10/06/wenn-es-mir-wieder-gut-geht/ (centralarts.net/blog/2021/10/06/wenn-es-mir-wieder-gut-geht)
    https://centralarts.net/blog (centralarts.net/blog)

    • 6 Min.
    Sowohl ... als auch – Tamara Boppart

    Sowohl ... als auch – Tamara Boppart

    Zu weit weg vom Thema, zu oft das Wörtchen «ich» im Text, zu englisch, zu alltagsfern, zu viele Strophen, zu viele Wiederholungen, zu alt, zu neu, eine zu komplizierte Melodieführung. Man kann sich gerne etwas aussuchen. Irgendein «zu» findet sich in den Gesprächen rund um Liedgut auch heute noch in fast jeder Kirche.
    Im aktuellen Central Blog findet Tamara Boppart, wir sollten über etwas ganz anderes sprechen. Wie wir Raum für das Eine, als auch das Andere schaffen. Das Tiefe und das Leichte, das Inhaltsreiche und das Wenige, sich Wiederholende, Ausgefallenheit und Fokus. Hirn an und Herz auf!
    Zum Artikel: https://centralarts.net/blog/2021/09/22/sowohl-als-auch/ (centralarts.net/blog/2021/09/22/sowohl-als-auch)
    https://centralarts.net/blog (centralarts.net/blog)

    • 4 Min.
    Ein Gedankengang zu Berührungsangst – Julia Buch

    Ein Gedankengang zu Berührungsangst – Julia Buch

    «2 Fische, 5 Brote. Und Bumm - Zack: 5000 gefüllte Bäuche und zufriedene Herzen. Und sogar noch 12 Körbe Reste übrig. Wahnsinn - was ein Kunststück!» Julia Buch
    Der aktuelle Central Blog: Julia Buchs ehrliches Resümee zu einer sehr bekannten Geschichte, aus einem sehr bekannten Buch, in dem es um eine sehr bekannte Person geht. Ein Beitrag über die Abwesenheit von Berührungsängsten bei Jesus und in der Kunst und wie wir lernen könnten, einander zu begegnen.
    Zum Artikel: https://centralarts.net/blog/2021/09/08/beruehrungsangst/ (https://centralarts.net/blog/2021/09/08/beruehrungsangst/)
    ------------
    Wir denken laut nach. Über Gott, das Leben und populäre Kunst. Wir halten Ausschau nach dem Schönen, ergründen das Unergründliche und versuchen, das Staunen nicht zu verlernen.
    Alle zwei Wochen hauen wir in die Tasten, veröffentlichen einen Blog und versuchen so, etwas davon in Worte zu fassen.
    Zu müde, um die Buchstaben am flimmernden Bildschirm zu entziffern? Oder einfach lesefaul? Kein Problem. Hier lesen wir dir vor. Etwas vorgelesen zu bekommen: Ein Gefühl, das an die eigenen Kindertage und von Bettkanten aus erzählte Abenteuer erinnert. Es liest jeweils die Autorin oder der Autor des Blogs.
    → Mehr zu Blog unter https://centralarts.net/blog (https://centralarts.net/blog)

    • 6 Min.
    [BONUS] Künstliche Intelligenz schreibt Baumarkt-Lovestory – Daniel Gut

    [BONUS] Künstliche Intelligenz schreibt Baumarkt-Lovestory – Daniel Gut

    Mit dem Satz «Aktuell nimmt mir diese Geschichte wohl noch kein Algorithmus ab.» endete der Artikel von Daniel («Baumarkt-Lovestory») vor ein paar Wochen. Das konnte die Künstliche Intelligenz natürlich nicht auf sich sitzen lassen und darum hier eine kleine Bonusfolge.
    Zum ursprünglichen Artikel: https://centralarts.net/blog/2021/08/11/baumarkt-lovestory/ (centralarts.net/blog/2021/08/11/baumarkt-lovestory)
    Hintergründe zum Experiment gibt es auch in der Folge 24 von «Central Park»: https://centralarts.net/podcast/#folge24 (centralarts.net/podcast/#folge24)
    https://centralarts.net/blog (centralarts.net/blog)

    • 5 Min.
    Her mit den Bildern! – Tamara Boppart

    Her mit den Bildern! – Tamara Boppart

    «Ohne Bilder und Metaphern bleibt der Glaube für mich abstrakt, verdunstet, ohne dass ich etwas davon nehmen und mit meinem Leben verbinden kann.»
    Seit der Reformation hängt der evangelischen Kirche immer mal wieder das Image der Kunstfeindlichkeit an. In diesem Central Blog macht sich Tamara Boppart Gedanken über Zwingli, den Anti-Bilder-Reflex und die uralte, bildreiche christliche Tradition.
    Zum Artikel: https://centralarts.net/blog/2021/08/25/her-mit-den-bildern/ (https://centralarts.net/blog/2021/08/25/her-mit-den-bildern/)
    https://centralarts.net/blog (centralarts.net/blog)

    • 5 Min.

Top‑Podcasts in Kunst

Das gefällt dir vielleicht auch