12 Folgen

Tony ist 27, Alex 42 (mittlerweile 43).
Beide leben in total unterschiedlichen Generationen.... oder sind sie doch gar nicht so verschieden?
Welche Gemeinsamkeiten hat Tony, ledig, der als Serviceleitung in der Gastronomie arbeitet, mit Alex, verheirateter Radiomoderator mit zwei Kindern?
Gibt es überhaupt welche?
Wie denken beide über Leben, Liebe, Sex..?
Wie erinnert sich ein 6jähriger an den 11.September? Wie ein 24jähriger?
INSTA: Clash Royal offiziell
Mail: clash@fantasy.de
Jeden Donnerstag neu!

Clash Royal - Der Generationen Podcast Alex Woldrich, Tony Soares

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5.0 • 4 Bewertungen

Tony ist 27, Alex 42 (mittlerweile 43).
Beide leben in total unterschiedlichen Generationen.... oder sind sie doch gar nicht so verschieden?
Welche Gemeinsamkeiten hat Tony, ledig, der als Serviceleitung in der Gastronomie arbeitet, mit Alex, verheirateter Radiomoderator mit zwei Kindern?
Gibt es überhaupt welche?
Wie denken beide über Leben, Liebe, Sex..?
Wie erinnert sich ein 6jähriger an den 11.September? Wie ein 24jähriger?
INSTA: Clash Royal offiziell
Mail: clash@fantasy.de
Jeden Donnerstag neu!

    #12 Lieblingspielzeuge und Kriegsgeschichten

    #12 Lieblingspielzeuge und Kriegsgeschichten

    Wir reden über Lieblingsspielzeuge von früher, Tonys Beinahe-Flucht in die Bundeswehr und Alex' Waschanlagen-Fetischismus!

    • 49 Min.
    #11 Shut up, men! Heute hat die Frau das Sagen!

    #11 Shut up, men! Heute hat die Frau das Sagen!

    Vanessa ist 18, damit Generation Z. Wie sehr sich diese von Generation X und Y unterscheidet...spannend.

    • 1 Std. 9 Min.
    #10 Clash Royal - Veganismus, Feminismus und Tonys Nirvanismus

    #10 Clash Royal - Veganismus, Feminismus und Tonys Nirvanismus

    Was früher ein Schimpfwort war "Veganismus" ist jetzt Trend.
    Statt liebe Hörer, liebe Hörer*innen...
    Song Clash extrem

    • 46 Min.
    #9 Kirchenaustritte, Siezen, Rassismus

    #9 Kirchenaustritte, Siezen, Rassismus

    Glaubt Ihr noch? Ist Siezen noch zeitgemäß? Wo geht die Diskriminierung los?

    • 54 Min.
    #8 Dr. Sommer, Youtube-Porno und noch mehr Ausgelutschtes

    #8 Dr. Sommer, Youtube-Porno und noch mehr Ausgelutschtes

    Wenn wir am Anfang der Aufnahme gewusst hätten, wie ernst sie zu Ende geht...
    Los geht's mit Eurem Feedback zur Sendung mit Generationenforscher Rüdiger Maas.
    Danke, für die vielen Nachrichten und auch für die Anregungen, welche Themen Ihr aus dem Gespräch mit dem Experten ableitet.
    Deswegen nehmen wir noch einmal das Tinder unter die Lupe. Außerdem überführt Alex Tony, weil der eben doch - auch wenn er öffentlich ein Gegner von Kennenlernen übers Netz ist - über Social Media seine neue Freundin kennengelernt hat.
    Spannend ist auch, wie der erste Kontakt mit Pornos ablief. Für die Generation X war das noch ein richtiges Abenteuer... Das bei Alex auch mal in die Hose ging.
    Und ab wann ist was für Tony "ausgelutscht"? Anhören und Spaß haben!

    • 44 Min.
    #7 Handysucht, Elternliebe und Verschwörungstheorien

    #7 Handysucht, Elternliebe und Verschwörungstheorien

    Premiere, Premiere:
    Wir sind ganz stolz, dass wir dieses Mal einen Experten zu Gast haben. Rüdiger Maas vom Institut für Generationenforschung in Augsburg, hat untersucht, wie sehr sich die verschiedenen Generationen unterscheiden.
    Auch in Sachen Corona und Verschwörungsmythen. Welche Generation ist dafür empfänglicher?
    Was macht es mit mir, wenn ich zur Generation X, Y oder Z gehöre?
    Wieso dem Daumen eines 25jährigen mehr Platz im Gehirn gemacht wird und warum für Ältere das Argument nicht zählt, dass bei ihnen alles besser war, weil sie kein Handy hatten.
    Ist die Jugend politischer als früher? Warum gibt es keine echten Rebellen)
    Und scheitert auch der Generationenforscher an der "Alex Simpsons Frage an Tony" und beim "Song Clash"???
    Eine Folge mit einem Potpourri an Infos, Insider-News, guter Laune und....??? REINHÖREN!!!!

    • 56 Min.

Kundenrezensionen

5.0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur