52 min

#Connect: Wie aus einer Idee eine Bewegung wurde, die hunderttausende Menschen berührt - Manuel Frederick erzählt ICH. DU. WIR! - Der Good Energy Talk mit Daniel Aminati

    • Gesundheit und Fitness

LET´S BRING IN SOME GOOD ENERGY!

Mein heutiger Gast ist als „Mischlingskind" in der schwäbischen Provinz aufgewachsen und hat dort vor allem in der eigenen Familie Rassismus erfahren, denn sein Stiefvater hat ihn nicht als Kind anerkannt, weil er anders aussah.

Ich spreche im heutigen Good Energy Talk mit Manuel Frederick über das Thema Rassismus und die Verbindung von Menschen. Wie nimmt er Bezeichnungen wie das N-Wort oder „Mischlingskind" wahr und inwiefern hat er Einschränkungen erfahren?
Das EM-Finale hat wieder einmal gezeigt, dass wir das Thema immer wieder beleuchten müssen, um Rassismus endlich ein Ende zu setzen.

Manuel hat ein Projekt ins Leben gerufen, indem er die Angst zwischen fremden Kulturen nehmen möchte, die Angst vor dem vermeintlichen „anders sein”. Die Idee geht aber dabei weit über das Thema Rassismus hinaus. Soziale Schichten, Bildungsniveau, sexuelle Orientierung, Sexismus oder Religionszugehörigkeit sind leider ebenso scheinbare Hürden, die wir als Gesellschaft noch nicht gemeinschaftlich überwunden haben.

Bei dem Projekt sind sie von 2016 -2018 durch alle 50 Staaten gereist und haben eine Friedensdemo gemacht, die Welle geschlagen hat. Sogar CNN sind auf sie aufmerksam geworden. Wen er sonst noch alles auf seiner Reise getroffen hat und wie aus einer Idee eine Bewegung wurde, die hunderttausende Menschen berührt, das erfahren wir heute.

Lass dich inspirieren und nutze deine Stimme!

__________

Mehr zu Manuel Frederick und dem Projekt findest du hier:
- www.letsALLconnect.org

https://www.facebook.com/letsALLconnect/videos/1384790841625265/

__________

Mehr von Daniel:
- Website: https://www.danielaminati.de
- Instagram: https://www.instagram.com/danielaminati/?hl=de
- YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCtqicUMICxan_cDM1YNV2iw/featured
- Facebook: https://de-de.facebook.com/danielaminati.offiziell/

LET´S BRING IN SOME GOOD ENERGY!

Mein heutiger Gast ist als „Mischlingskind" in der schwäbischen Provinz aufgewachsen und hat dort vor allem in der eigenen Familie Rassismus erfahren, denn sein Stiefvater hat ihn nicht als Kind anerkannt, weil er anders aussah.

Ich spreche im heutigen Good Energy Talk mit Manuel Frederick über das Thema Rassismus und die Verbindung von Menschen. Wie nimmt er Bezeichnungen wie das N-Wort oder „Mischlingskind" wahr und inwiefern hat er Einschränkungen erfahren?
Das EM-Finale hat wieder einmal gezeigt, dass wir das Thema immer wieder beleuchten müssen, um Rassismus endlich ein Ende zu setzen.

Manuel hat ein Projekt ins Leben gerufen, indem er die Angst zwischen fremden Kulturen nehmen möchte, die Angst vor dem vermeintlichen „anders sein”. Die Idee geht aber dabei weit über das Thema Rassismus hinaus. Soziale Schichten, Bildungsniveau, sexuelle Orientierung, Sexismus oder Religionszugehörigkeit sind leider ebenso scheinbare Hürden, die wir als Gesellschaft noch nicht gemeinschaftlich überwunden haben.

Bei dem Projekt sind sie von 2016 -2018 durch alle 50 Staaten gereist und haben eine Friedensdemo gemacht, die Welle geschlagen hat. Sogar CNN sind auf sie aufmerksam geworden. Wen er sonst noch alles auf seiner Reise getroffen hat und wie aus einer Idee eine Bewegung wurde, die hunderttausende Menschen berührt, das erfahren wir heute.

Lass dich inspirieren und nutze deine Stimme!

__________

Mehr zu Manuel Frederick und dem Projekt findest du hier:
- www.letsALLconnect.org

https://www.facebook.com/letsALLconnect/videos/1384790841625265/

__________

Mehr von Daniel:
- Website: https://www.danielaminati.de
- Instagram: https://www.instagram.com/danielaminati/?hl=de
- YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCtqicUMICxan_cDM1YNV2iw/featured
- Facebook: https://de-de.facebook.com/danielaminati.offiziell/

52 min

Top Podcasts In Gesundheit und Fitness

Dipl. Psych. Franca Cerutti
Peter Beer
Stefanie Stahl / Lukas Klaschinski / Audio Alliance
Stefanie Stahl / Audio Alliance
FUNKE Mediengruppe
Laura Malina Seiler