42 min

Der einsame Überlebende der versenkten HMS Perseus OCEAN CRIME

    • Wahre Kriminalfälle

HMS Perseus - die umstrittenste Überlebensgeschichte des Zweiten Weltkrieges

Wir schreiben das Jahr 1941. Es herrscht Krieg, das Meer wird zum Schlachtfeld. Viele U-Boote sind unterwegs, werden aus der Luft bombardiert, von Sonar- und Wasserbomben gejagt, doch die meisten kollidieren mit Unterwasserminen – so auch das britische U-Boot HMS Perseus, welches in Alarmbereitschaft mit 59 Besatzungsmitgliedern und zwei Passagieren auf dem Weg von Malta nach Ägypten im Mittelmeer ist.

In dieser kalten Winternacht des 6. Dezembers wird John Capes, einer der Passagiere, zum einzigen Überlebenden. Er liest Briefe und trinkt Rum, als es zu einer unvorhergesehenen Explosion kommt. Das U-Boot sinkt ruckartig auf den Boden des Ionischen Meeres. Capes wird durch die Kabine geschleudert, alle Lichter gehen aus. Mit seiner Taschenlampe findet er Leichen, Gliedmaßen und drei Schwerverletzte. Der britische Heizer ist der Einzige, der sich in letzter Minute retten kann und aus dem gesunkenen U-Boot entkommt – doch niemand glaubt ihm, sodass er letztendlich einsam mit seiner Wahrheit ins Grab geht. Bis im Herbst 1997 seiner Geschichte erneut nachgegangen wird …

Es klingt wie das Skript für einen Action-Thriller, ist in Wahrheit aber die größte und umstrittenste Überlebensgeschichte des Zweiten Weltkrieges. Taucht mit uns ab in diese besondere Folge von OCEAN CRIME! Maja und Madeleine sprechen mit zwei Personen unserer Zeit, die in den Fall von John Cape verwickelt sind, und lüften die wahre Geschichte. Lauscht, lernt und staunt!

Ghost Diving: https://www.ghostdiving.org
Healthy Seas: https://www.healthyseas.org

Mit jedem Bracenet unterstützt du die wichtige Arbeit von Healthy Seas & Ghost Diving: https://bit.ly/3NQBBJI

Bikini-Marke Valentina: https://valentinavasilatou.com/
Kunst der Großmutter: https://www.lizamerlin.com/paintings
___

Du hast eine Idee oder ein konkretes Thema für einen unserer nächsten OCEAN CRIMES? Dann schreibe uns eine Mail an: oceancrime@bracenet.net
___

Mehr über BRACENET:

🌊 Instagram Podcast: https://www.instagram.com/oceancrime.bracenet/
🌊 Instagram allgemein: https://www.instagram.com/bracenet_savetheseas/
🌊 Homepage: https://bracenet.net
___

OCEAN CRIME ist eine Produktion von BRACENET in Zusammenarbeit mit KLANGMAGNETEN und Flying Podcast. Hinter dem Mikrofon sitzen Maja Löwedey und Madeleine von Hohenthal. Die Inhalte des Podcast sind aus erster Hand und mit größter Sorgfalt recherchiert​​. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Haftung übernehmen.

Wir schließen jegliche Haftung für das Offenlegen von geheimen Informationen aus und wir können keine Haftung für eventuelle Folgen übernehmen.

Impressum: https://bracenet.net/impressum/
Allgemeine Geschäftsbedingungen: https://bracenet.net/allgemeine-geschaeftsbedingungen/

Save the seas. Wear a net. Listen to OCEAN CRIME.

HMS Perseus - die umstrittenste Überlebensgeschichte des Zweiten Weltkrieges

Wir schreiben das Jahr 1941. Es herrscht Krieg, das Meer wird zum Schlachtfeld. Viele U-Boote sind unterwegs, werden aus der Luft bombardiert, von Sonar- und Wasserbomben gejagt, doch die meisten kollidieren mit Unterwasserminen – so auch das britische U-Boot HMS Perseus, welches in Alarmbereitschaft mit 59 Besatzungsmitgliedern und zwei Passagieren auf dem Weg von Malta nach Ägypten im Mittelmeer ist.

In dieser kalten Winternacht des 6. Dezembers wird John Capes, einer der Passagiere, zum einzigen Überlebenden. Er liest Briefe und trinkt Rum, als es zu einer unvorhergesehenen Explosion kommt. Das U-Boot sinkt ruckartig auf den Boden des Ionischen Meeres. Capes wird durch die Kabine geschleudert, alle Lichter gehen aus. Mit seiner Taschenlampe findet er Leichen, Gliedmaßen und drei Schwerverletzte. Der britische Heizer ist der Einzige, der sich in letzter Minute retten kann und aus dem gesunkenen U-Boot entkommt – doch niemand glaubt ihm, sodass er letztendlich einsam mit seiner Wahrheit ins Grab geht. Bis im Herbst 1997 seiner Geschichte erneut nachgegangen wird …

Es klingt wie das Skript für einen Action-Thriller, ist in Wahrheit aber die größte und umstrittenste Überlebensgeschichte des Zweiten Weltkrieges. Taucht mit uns ab in diese besondere Folge von OCEAN CRIME! Maja und Madeleine sprechen mit zwei Personen unserer Zeit, die in den Fall von John Cape verwickelt sind, und lüften die wahre Geschichte. Lauscht, lernt und staunt!

Ghost Diving: https://www.ghostdiving.org
Healthy Seas: https://www.healthyseas.org

Mit jedem Bracenet unterstützt du die wichtige Arbeit von Healthy Seas & Ghost Diving: https://bit.ly/3NQBBJI

Bikini-Marke Valentina: https://valentinavasilatou.com/
Kunst der Großmutter: https://www.lizamerlin.com/paintings
___

Du hast eine Idee oder ein konkretes Thema für einen unserer nächsten OCEAN CRIMES? Dann schreibe uns eine Mail an: oceancrime@bracenet.net
___

Mehr über BRACENET:

🌊 Instagram Podcast: https://www.instagram.com/oceancrime.bracenet/
🌊 Instagram allgemein: https://www.instagram.com/bracenet_savetheseas/
🌊 Homepage: https://bracenet.net
___

OCEAN CRIME ist eine Produktion von BRACENET in Zusammenarbeit mit KLANGMAGNETEN und Flying Podcast. Hinter dem Mikrofon sitzen Maja Löwedey und Madeleine von Hohenthal. Die Inhalte des Podcast sind aus erster Hand und mit größter Sorgfalt recherchiert​​. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Haftung übernehmen.

Wir schließen jegliche Haftung für das Offenlegen von geheimen Informationen aus und wir können keine Haftung für eventuelle Folgen übernehmen.

Impressum: https://bracenet.net/impressum/
Allgemeine Geschäftsbedingungen: https://bracenet.net/allgemeine-geschaeftsbedingungen/

Save the seas. Wear a net. Listen to OCEAN CRIME.

42 min

Top Podcasts In Wahre Kriminalfälle

Leonie Bartsch & Linn Schütze
ZDF - Aktenzeichen XY
Philipp Fleiter / Audio Alliance
Paulina Krasa & Laura Wohlers
Bayerischer Rundfunk
Linn&Leo