207 Folgen

Der Podcast über die wichtigsten Medienthemen der Woche – von WELT und MEEDIA mit Christian Meier und Stefan Winterbauer.

Jeden Freitag neu.

Feedback gern an audio@welt.de.

Die Medien-Woche WELT: Christian Meier (WELT), Stefan Winterbauer (Meedia)

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,3 • 180 Bewertungen

Der Podcast über die wichtigsten Medienthemen der Woche – von WELT und MEEDIA mit Christian Meier und Stefan Winterbauer.

Jeden Freitag neu.

Feedback gern an audio@welt.de.

    "Millionen von Menschen werden ihre Jobs kündigen"

    "Millionen von Menschen werden ihre Jobs kündigen"

    Die Medien-Woche Folge 180 vom 26. November mit diesen Themen:

    1. Der Koalitionsvertrag und die Medien / 2. "Millionen von Menschen werden ihre Jobs kündigen": Interview mit Patreon-Gründer Jack Conte über die Creator Economy

    • 1 Std. 6 Min.
    Frank Plasberg vs. Svenja Flaßpöhler

    Frank Plasberg vs. Svenja Flaßpöhler

    Die Medien-Woche vom 19. November 2021 mit diesen Themen:

    1. Der Penny-Weihnachtswerbespot / 2. Die Philosophin Svenja Flaßpöhler bei "Hart aber fair" zu Corona / 3. Google und das Leistungsschutzrecht

    • 52 Min.
    Sensationell oder peinlich? Das Erfolgsrezept Retro-Fernsehen

    Sensationell oder peinlich? Das Erfolgsrezept Retro-Fernsehen

    Die Medien-Woche vom 12. November 2021 mit diesen Themen:

    1. Christian Drosten und die Medien / 2. Sollte "Wetten, dass...?" jetzt jährlich kommen? / 3. Das "TV Total"-Comeback

    • 56 Min.
    Jakob Augstein über Corona-Journalismus

    Jakob Augstein über Corona-Journalismus

    Die Medien-Woche Ausgabe 177 vom 5.. November 2021 mit diesen Themen:

    1. Jakob Augstein über Corona-Journalismus / 2. Aus TVNow wird RTL+ / 3. Nemi El-Hassan und der WDR

    • 1 Std. 3 Min.
    Das Dilemma des Falls Gil Ofarim

    Das Dilemma des Falls Gil Ofarim

    Die Medien-Woche Ausgabe 176 vom 29. Oktober 2021 mit diesen Themen:

    1. Nachklapp zur Entlassung von "Bild"-Chefredakteur Julian Reichelt / 2. Das Dilemma des Falls Gil Ofarim / 3. Facebook wird zum Meta-Unternehmen

    • 1 Std. 6 Min.
    Österreichs Presseförderung als Einfallstor für Polit-PR

    Österreichs Presseförderung als Einfallstor für Polit-PR

    Die Medien-Woche 175 vom 15. Oktober 2021 mit diesen Themen:

    1. Bestechungsvorwürfe gegen österreichische Medien / 2. Der Shitstorm gegen Sarah-Lee Heinrich / 3. Yasmin Poesy und das ZDF

    • 1 Std. 4 Min.

Kundenrezensionen

4,3 von 5
180 Bewertungen

180 Bewertungen

Franz Köster ,

Lieblingspodcasts

Eigentlich ist die Medienwoche mein absoluter Lieblingspodcasts. Viele Themen werden besprochen und das mit gepflegter journalistischer Distanz. Das hat in Zeiten des Haltungsjournalismus Seltenheitswert. Ich möchte durch Medien informiert und nicht bekehrt werden.
Warum dann nur vier Sterne? Leider hat sich in letzter Zeit doch ein bisschen der Schlendrian eingeschlichen und der Podcast erscheint nicht regelmäßig sondern teils mit mehrwöchigen Pausen, deren Länge vorher auch nicht ausreichend kommuniziert wird. Sollte die Medienwoche irgendwann wieder in gewohnter und vor allem verlässlicher Frequenz weitergehen, gibt es auch den fünften Stern zurück.

Jitzchak ,

Wozu?

Podcast wie diese haben keinen Zweck. „Kritik ist ok, aber nur in Maßen.“ Das könnte das Motto dieses Podcasts sein, der mit einer Pseudo-Differenziertheit an die Themen rangeht, aber nicht die wirklichen Probleme angeht. Die intellektuelle Korruption der Mainstream-Medienmacher, die totale Dominanz progressiven Denkens usw. sind die Ursachen der Probleme unserer Medien. Ganz schwach, was in dieser Hinsicht hier geboten wird, vielleicht aber kein Wunder, weil selbst die Moderatoren letztlich progressiv denkende „Kritiker“ sind.

Sir_Davi ,

Bildungszwangsbeitrag für ARD & ZDF ist überholt

Dieser Podcast hat meine Auffassung zur Rolle der öffentlich-rechtlichen Anstalten voll bestätigt!
J. G. H. Dav

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Das gefällt dir vielleicht auch