35 Folgen

Fernstudi.fm ist der Podcast für Fernstudierende & Fernlerner. Wir reden über alles rund um die Themen Fernstudium, Onlinestudium, autodidaktisches Lernen, Arbeit & Karriere sowie Selbstorganisation & Work-Life-Balance. Die Interviews führt Christian Wolf, der 2009 den Onlinecampus für Fernlerner fernstudi.net gegründet hat. Der Podcast richtet sich an dich, wenn du online oder berufsbegleitend studierst, etwa an der FernUni Hagen, an der IU Internationalen Hochschule, an der Wilhelm Büchner Hochschule, der Hochschule Fresenius, der AKAD University. Unser Podcast richtet sich auch an alle, die sich per Fernunterricht weiterbilden, etwa am Institut für Lernsysteme, bei der Studiengemeinschaft Darmstadt, der HSB Akademie oder am Bildungswerk für therapeutische Berufe.

Fernstudi.fm Christian Wolf

    • Bildung
    • 4,6 • 5 Bewertungen

Fernstudi.fm ist der Podcast für Fernstudierende & Fernlerner. Wir reden über alles rund um die Themen Fernstudium, Onlinestudium, autodidaktisches Lernen, Arbeit & Karriere sowie Selbstorganisation & Work-Life-Balance. Die Interviews führt Christian Wolf, der 2009 den Onlinecampus für Fernlerner fernstudi.net gegründet hat. Der Podcast richtet sich an dich, wenn du online oder berufsbegleitend studierst, etwa an der FernUni Hagen, an der IU Internationalen Hochschule, an der Wilhelm Büchner Hochschule, der Hochschule Fresenius, der AKAD University. Unser Podcast richtet sich auch an alle, die sich per Fernunterricht weiterbilden, etwa am Institut für Lernsysteme, bei der Studiengemeinschaft Darmstadt, der HSB Akademie oder am Bildungswerk für therapeutische Berufe.

    Fernstudium + Familie & Beruf: So gelingt effizientes Zeitmanagement ⏰ mit Dr. Julia Simon

    Fernstudium + Familie & Beruf: So gelingt effizientes Zeitmanagement ⏰ mit Dr. Julia Simon

    Ein Fernstudium kommt für viele Studierende nicht allein, denn die meisten entscheiden sich schließlich aufgrund der örtlichen und zeitlichen Flexibilität für diese Studienform, um z.B. neben Beruf und Familie studieren zu können. Das bedeutet nicht selten aber auch bis zu 30 Stunden mehr Arbeit pro Woche. Woher nimmt man also diese zusätzliche Zeit?
    Dr. Julia Simon ist Leiterin der Akademie für Aus-, Fort- & Weiterbildung am Klinikum Nürnberg. Zuvor hat sie berufsbegleitend in Pflegewissenschaften promoviert und war lange als wissenschaftliche Mitarbeiterin an Uni Bamberg und TU München tätig. Seitdem betätigt sie sich auch als Lernbegleiterin für Studierende.
    In Podcast 34 spricht Julia mit Christian darüber, wie man sich in der Konstellation von Fernstudium mit Familie und Beruf ein geeignetes Zeit- und Selbstmanagement organisiert, um den typischen Problemen vorzubeugen oder diese zu überwinden.
    Inhalt:
    00:00:00 Vorschau
    00:01:40 Julia stellt sich vor
    00:06:21 Typische Hindernisse & Probleme
    00:19:36 Zeitmanagement-Methoden: „Eat the Frog“
    00:24:09 ALPEN-Methode
    00:27:55 Eisenhower-Methode
    00:32:50 Ivy-Lee-Methode
    00:36:49 Das Pareto-Prinzip (80/20-Prinzip)
    00:40:10 Routinen adaptieren & etablieren
    00:51:20 „Deep Work“
    00:58:57 Effiziente Lernmethoden
    01:03:07 Wo man Julia im Web begegnet
    Julia im Internet:
    ➡️ Website: https://www.schreibtischtalente.de/
    ➡️ Youtube: https://www.youtube.com/@schreibtischtalente5458
    ➡️ Instagram: https://www.instagram.com/schreibtischtalente
    Im Podcast erwähnt:
    👉 Julias Buch „Der ultimative Study Guide: Alles, was du für ein erfolgreiches Studium brauchst“: https://www.amazon.de/ultimative-Studyguide-erfolgreiches-Studium-brauchst/dp/3825261263

    • 1 Std. 4 Min.
    Eigenständiges Denken in Studium, Bachelorarbeit & Wissenschaft 🧠 mit Xenia Wenzel

    Eigenständiges Denken in Studium, Bachelorarbeit & Wissenschaft 🧠 mit Xenia Wenzel

    Eigenständiges bzw. kritisches Denken ist eine wesentliche Fähigkeit im Studium, in der Wissenschaft und bei der Meinungsbildung. Diese Kompetenzen ermöglichen es uns, Informationen kritisch zu hinterfragen, reflektierte Standpunkte zu entwickeln und fundierte Entscheidungen zu treffen. Im wissenschaftlichen Kontext trägt eigenständiges Denken wesentlich zur Qualität und zum Erfolg bei.
    In Podcast-Episode 33 ist Xenia Wenzel zu Gast. Xenia ist Doktorandin, Wissenschaftlerin und Coach für wissenschaftliches Arbeiten.
    Im Podcast bespricht Xenia mit Christian unter anderem die Bedeutung von eigenständigem Denken und eigener Standpunkte in Studium und Wissenschaft, Methoden zur Förderung und zum Erlernen des kritischen Denkens sowie dessen Stellenwert für Abschlussarbeiten.
    Inhalt:
    00:00 Schönen guten Tag
    01:23 Xenia stellt sich vor
    05:57 Eigenständiges & kritisches Denken
    08:04 Kritisches Denken vs. Standpunkt & eigene Meinung
    12:07 Eigenständigkeit in Abschlussarbeiten
    16:05 Tipps zum Mindset
    18:57 Partizipation & Austausch in Studium & Bildung
    22:18 Fachsprache verstehen
    24:07 Literatur kritisch hinterfragen
    26:15 Kritisch Denken in Literatur- & Quellen-Recherche
    31:29 Logik & Argumentation
    36:03 Bedeutung von Interdisziplinarität für kritisches Denken
    39:03 Schreiben, schriftlicher Austausch & Publikation
    43:36 Kontextualisierung & Anwendung
    51:36 Unterstützung, Feedback & Xenias Coaching für Abschlussarbeiten
    58:13 Wo man Xenia im Netz begegnet
    Xenia Wenzel im Internet:
    ➡️ Website: https://xeniawenzel-coaching.de
    ➡️ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCTr7FAEayK0fN3Qn5mBPfYQ
    ➡️ Instagram: https://www.instagram.com/xeniawenzel.coaching/
    Im Podcast erwähnt:
    👉 Video von Xenia zum Thema Mindset https://www.youtube.com/watch?v=9QlDUNwV8_c

    • 1 Std.
    Von Experten lernen: Interviewstrategien für deine Abschlussarbeit – mit Dr. Giulia Bradaran

    Von Experten lernen: Interviewstrategien für deine Abschlussarbeit – mit Dr. Giulia Bradaran

    Interviews sind ein zentrales Werkzeug in wissenschaftlichen Arbeiten zur Erhebung qualitativer Daten.
    Für Studierende ergeben sich dabei verschiedene Herausforderungen: Dazu gehören unter anderem das Verständnis der Anwendung verschiedener Arten von Interviews, das Finden geeigneter Interviewpartner, die Vorbereitung und Durchführung des Interviews, die korrekte Transkription sowie die anschließende Inhaltsanalyse.
    Dr. Giulia Bradaran ist Expertin auf dem Gebiet der qualitativen Forschung, insbesondere der Inhaltsanalyse nach Mayring und Kuckartz. Giulia hat einen Doktortitel in Sozialwissenschaften und war bereits an verschiedenen Hochschulen als Dozentin, Gutachterin und Prüferin tätig.
    Im Podcast mit Christian bespricht Giulia die wichtigsten Aspekte von Interviews zur Verwendung in Abschlussarbeiten.
    Inhalt:
    00:00 Vorschau
    01:47 Giulia stellt sich vor
    06:08 Arten von Interviews
    13:31 Geeignete Interviewpartner akquirieren
    22:31 Interview vorbereiten
    29:04 Durchführung des Interviews
    36:55 Korrekte Transkription
    43:14 Inhaltsanalyse
    51:00 Zusammenfassung & Herausforderungen
    55:50 Wo man Giulia im Netz begegnet
    Dr. Giulia Bradaran im Internet:
    ➡️ Website: https://drgiuliabradaran.de
    ➡️ Youtube: https://youtube.com/@Dr.Giulia_Bradaran
    ➡️ Instagram: https://instagram.com/dr.giulia_bradaran
    LinkedIn: https://linkedin.com/in/dr-giulia-bradaran-7b3778242/
    ➡️ Podcast „Akademischer Zufluchtsort“: https://open.spotify.com/show/5U3Sxq7y74E1Py5JqFBGNb
    Im Podcast erwähnt:
    👉 Cornelia Helfferich: https://cornelia-helfferich.de/wissenschaftliche-methoden
    👉 MaxQDA: https://www.maxqda.com/de/

    • 57 Min.
    KI & wissenschaftliches Schreiben: die Revolution im Studium? Gespräch mit den Gründern von Mimir Mentor

    KI & wissenschaftliches Schreiben: die Revolution im Studium? Gespräch mit den Gründern von Mimir Mentor

    KI-Podcast mit Sven Tegethoff und Robin Schmitt, den Gründern von Mimir Mentor! Mimir Mentor will als „digitaler Prof. für Zuhause“ den Prozess des wissenschaftlichen Schreibens unterstützen, etwa durch KI-gestützte Stilverbesserung. Im Podcast reden Christian, Sven und Robin ausführlich über das künstliche Intelligenz im Studium und insbesondere über KI-gestütztes Schreiben im Studium.
    Inhalt:
    00:00 Vorschau
    01:37 Robin & Sven stellen sich vor
    08:53 Lohnt es sich angesichts KI noch, Informatik zu studieren?
    11:47 Literaturrecherche mithilfe vom KI
    22:07 Rechtschreibprüfung mithilfe von KI
    29:56 Stilverbesserung mithilfe von KI
    34:41 Plagiatserkennung mithilfe von KI
    38:38 Weitere Tools: ChatGPT, Consensus, DeepL & Co.
    47:19 Grenzen & Probleme der Nutzung von KI im Studium
    56:24 KI-Nutzung & Datenschutz
    59:51 Ausblick: Wo will Mimir Mentor hin?
    Mimir Mentor im Internet:
    ➡️ Website: https://mimir-mentor.com/
    ➡️ Youtube: https://www.youtube.com/@MimirMentor
    ➡️ Instagram: https://www.instagram.com/mimir_mentor/
    ➡️ Facebook: https://www.facebook.com/people/Mimir-Mentor/61550958094047/
    ➡️ LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/mimir-mentor
    ➡️ Robin auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/-robin-schmitt-/
    ➡️ Sven auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/sven-tegethoff-b78131188/
    Im Podcast erwähnt:
    👉 Mimir Mentor – Literatur, KI-gestütztes Schreiben, Textkorrektur und Plagiaterkennung: https://mimir-mentor.com
    👉 Consensus - AI Search Engine for Research: https://consensus.app/
    👉 DeepL Translate: https://www.deepl.com/de/translator
    👉 LanguageTool: https://languagetool.org/de
    👉 Grammarly: https://www.grammarly.com/

    • 1 Std. 4 Min.
    Familie, Job & Fernstudium 🤯 Wie man alles unter einen Hut bekommt | mit Gabriel Gorbach

    Familie, Job & Fernstudium 🤯 Wie man alles unter einen Hut bekommt | mit Gabriel Gorbach

    Ein Fernstudium zu beginnen, ist oft eine Entscheidung, die aus der Motivation heraus entsteht, persönliche oder berufliche Ziele zu erreichen, ohne dabei den aktuellen Lebensstil drastisch zu verändern.
    Doch die Herausforderung, Familie, Beruf und Lernen unter einen Hut zu bringen, kann eine komplexe Aufgabe sein: Zeitmanagement und Priorisierung, die Aufrechterhaltung der Motivation, sowie die Integration und Kommunikation innerhalb der Familie sind nur einige der Aspekte, die beachtet werden müssen.
    In unserem Podcast diskutieren Christian Wolf und Lernberater Gabriel Gorbach verschiedene Strategien, um diese Schwierigkeiten zu bewältigen und ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Familie, Job und Fernstudium zu finden.
    Inhalt:
    00:00 Vorschau
    03:17 Familie, Job & Studium - Herausforderungen im Überblick
    06:15 Herausforderung langfristige Motivation
    08:58 Die Kommunikation in der Familie gestalten
    10:56 Wie sinnvoll sind Lernpläne?
    15:03 Die Familie bei der Planung berücksichtigen
    18:30 Aus dem Lernen eine Gewohnheit machen
    21:55 Wie man sich für den Anfang kleine & erreichbare Ziele setzt
    26:08 Was bedeuten Accountability & Accountability-Checks?
    28:23 Beispiele für geeignete Accountability-Checks
    32:56 Lernhindernisse - Was hält uns vom Lernen ab?
    37:59 Lernumgebung - Was gehört dazu?
    43:57 Lernumgebung - den Arbeitsplatz finden & optimal gestalten
    47:23 Lernumgebung - Lernskripte & -stoff optimieren
    51:33 KI zum Lernen nutzen?
    59:19 Wo man Gabriel im Netz begegnet
    Gabriel im Internet:
    ➡️ Website: https://www.gabrielgorbach.com
    ➡️ Youtube: https://www.youtube.com/@GabrielGorbach
    ➡️ Instagram: https://www.instagram.com/gabriel_gorbach/
    ➡️ Facebook: https://www.facebook.com/gabrielgorbachpage/
    ➡️ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/gabrielgorbach/
    Im Podcast erwähnt:
    👉 Alle Worksheets zum Dowload: https://www.gabrielgorbach.com/material (Lernplan für eine Woche, Was wenn man nicht wie geplant lernt, Lernen vereinfachen, Not-to-do-Liste)
    Die anderen Podcasts mit Gabriel
    👉 Skripte im Fernstudium schnell & effizient lernen: Lernexperte Gabriel Gorbach im Gespräch: https://www.fernstudi.net/podcast/22
    👉 Selbstzweifel & Prüfungsangst im Studium überwinden: Lernberater Gabriel Gorbach im Interview: https://www.fernstudi.net/podcast/21
    👉 Vollzeitjob + Vollzeitstudium: Trotz Doppelbelastung schnell studieren – Interview Gabriel Gorbach: https://www.fernstudi.net/podcast/10
    👉 Schneller lernen im Studium, Lernkarten sind ineffizient & mehr - Interview mit Gabriel Gorbach: https://www.fernstudi.net/podcast/1

    • 1 Std. 1 Min.
    Neu im Fernstudium: So gelingt der optimale Einstieg - Interview mit Mentorin Manuela Gnann

    Neu im Fernstudium: So gelingt der optimale Einstieg - Interview mit Mentorin Manuela Gnann

    Der Einstieg ins Fernstudium kann eine spannende, aber auch herausfordernde Phase sein. Neue Studierende stehen vor der Aufgabe, sich in eine selbstgesteuerte Lernumgebung einzufinden und ihre Studienziele effektiv zu verfolgen.
    Erstsemester im Fernstudium stehen somit vor einer Vielzahl von Herausforderungen: angefangen von der Motivation über das Zeitmanagement bis hin zur Bewältigung von Prüfungsstress. Doch mit der richtigen Herangehensweise und Unterstützung können diese Hürden erfolgreich gemeistert werden.
    In unserem neuesten Podcast spricht Christian Wolf mit Manuela Gnann, einer erfahrenen Dozentin und Mentorin für Studierende. Gemeinsam diskutieren sie verschiedene Themen, die für den erfolgreichen Start ins Fernstudium entscheidend sind, beleuchten wichtige Aspekte und geben praktische Tipps für angehende Fernstudierende.
    Inhalt:
    00:00:00 Intro
    00:01:27 Manuela stellt sich vor
    00:04:08 Manuelas Motivation als Mentorin
    00:06:14 Auseinandersetzung mit Motivation im Fernstudium
    00:15:10 Routinen & Regeln für Motivation
    00:17:30 Zielsetzung fürs Fernstudium
    00:21:45 Warum Ziele SMART sein sollten
    00:23:39 Flexibilität von Zielen beachten
    00:26:34 Zeitmanagement & Planbarkeit im Fernstudium
    00:28:57 Die optimale Lernumgebung schaffen
    00:32:10 Coworking im Fernstudium
    00:33:19 Tools & Apps im Fernstudium nutzen
    00:38:53 Module im Fernstudium richtig angehen
    00:41:08 Umgang mit unbekannten Prüfungsformen & Modulen
    00:42:46 Lernen fürs Fernstudium lernen
    00:47:03 Prüfungsstress & -vorbereitung im Fernstudium
    00:50:54 Vernetzen & Kommilitonen finden im Fernstudium
    00:55:22 Kommunikation mit Lehrkräften im Fernstudium
    00:58:47 Resilienz im Fernstudium
    01:03:05 Wie man mit Manuela in Kontakt treten kann
    Manuela im Internet:
    ➡️ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/manuela-gnann-1860a2104/
    ➡️ Instagram: https://www.instagram.com/newstudy_newwork
    Im Podcast erwähnt:
    👉 Manuelas Smart Start Mini-Training: https://manuelagnann.thrivecart.com/smartstart/
    Zusammenfassung:
    Dieses Interview mit der Studienmentorin Manuela Gnann bietet einen umfassenden Leitfaden für Studienanfänger im Fernstudium. Es beleuchtet Herausforderungen, Strategien zur Motivationserhaltung, Zielsetzung, Zeitmanagement und die Bedeutung der Vernetzung. Hier sind die wichtigsten Punkte aus dem Gespräch:
    Motivation: Die Aufrechterhaltung der Motivation über das gesamte Studium ist entscheidend. Manuela rät dazu, sich über die eigene Motivation klar zu werden und diese schriftlich festzuhalten. Es ist normal, dass die Motivation schwankt, deshalb ist es wichtig, Techniken zu entwickeln, um motiviert zu bleiben und gegebenenfalls durch Disziplin zu ersetzen.
    Zielsetzung: Das Setzen von spezifischen, messbaren, attraktiven, realistischen und zeitgebundenen (SMART) Zielen hilft, das Studium effektiv zu strukturieren. Manuela empfiehlt, sowohl hochgesteckte Ziele für Module, die einem am Herzen liegen, als auch realistische Erwartungen für schwierigere Fächer zu haben.
    Zeitmanagement: Ein effektives Zeitmanagement ist für den Erfolg im Fernstudium unerlässlich. Es ist wichtig, realistisch zu bewerten, wie viel Zeit man für das Studium aufwenden kann, und Pufferzeiten für unvorhergesehene Ereignisse einzuplanen.
    Lernumgebung: Eine ablenkungsfreie Lernumgebung und eine Routine können das Lernen effektiver machen. Das bedeutet, den Arbeitsplatz organisiert zu halten und klare Signale an Mitbewohner oder Familienmitglieder zu senden, wenn man ungestört bleiben möchte.
    Vernetzung: Die Vernetzung mit anderen Studierenden und Dozierenden ist ein wichtiger Aspekt des Fernstudiums. Manuela betont, wie wichtig der Austausch und die Unterstützung durch Gleichgesinnte sind.
    Flexibilität: Ziele und Zeitpläne sollten flexibel sein, um sich an verändernde Lebensumstände anpassen zu können. Es ist wichtig, sich selbst gegenüber ehrlich zu sein und gegebenenfalls Anpassungen vorzunehmen.
    Ressourcen und Tools: Die Nutzung von digi

    • 1 Std. 4 Min.

Kundenrezensionen

4,6 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

Top‑Podcasts in Bildung

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova
Deutschlandfunk Nova
Gehirn gehört - Prof. Dr. Volker Busch
Prof. Dr. Volker Busch
Quarks Science Cops
Quarks
The Jefferson Fisher Podcast
Civility Media
Easy German: Learn German with native speakers | Deutsch lernen mit Muttersprachlern
Cari, Manuel und das Team von Easy German
Die Köpfe der Genies mit Maxim Mankevich
Maxim Mankevich

Das gefällt dir vielleicht auch