27 Folgen

In unserem Fidelity Podcast Kapitalmarkt erhalten Sie Antworten von Carsten Roemheld, Kapitalmarktstratege bei Fidelity International.


Disclaimer Deutschland: Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge und Ergebnisse. Der Wert von Anteilen kann schwanken und wird nicht garantiert. Anleger werden darauf hingewiesen, dass insbesondere Fonds, die in Schwellenländern anlegen, mit höheren Risiken behaftet sein können. Die dargestellten Standpunkte spiegeln die Einschätzung des Herausgebers wider und können sich ohne Mitteilung darüber ändern. Daten und Informationsquellen wurden als verlässlich eingestuft, jedoch nicht von unabhängiger Stelle überprüft. Eine detaillierte Beschreibung der mit den jeweiligen Fonds verbundenen Risiken finden Sie in den entsprechenden Fondsprospekten. Fidelity übernimmt keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden und Verluste. Weitere Informationen finden Sie unter www.fidelity.de.


Disclaimer Österreich: Wir empfehlen Ihnen Anlageentscheidungen nur auf Grund detaillierter Informationen zu fällen. Investitionen sollten auf Basis des aktuellen Verkaufsprospektes und der wesentlichen Anlegerinformationen getätigt werden. Diese Dokumente, sowie die aktuellen Jahres- und Halbjahresberichte sind kostenlos erhältlich bei den berechtigten Vertriebsstellen, beim europäischen Service-Center in Luxemburg, FIL (Luxembourg) S.A., 2a, rue Albert Borschette, BP 2174, L-1021 Luxemburg sowie bei der Zahlstelle in Österreich UniCredit Bank Austria AG, Schottengasse 6-8, 1010 Wien, Österreich oder über www.fidelity.at. Fidelity Funds “FF” ist eine offenen Investmentgesellschaft (OGAW) luxemburgischen Rechts mit unterschiedlichen Anteilsklassen. Herausgeber: FIL (Luxembourg) S.A., zugelassen und beaufsichtigt von der CSSF (Commission de Surveillance du Secteur Financier).

Fidelity Podcast Kapitalmark‪t‬ Fidelity Kapitalmarkt – Podcast

    • Wirtschaft
    • 4.4 • 8 Bewertungen

In unserem Fidelity Podcast Kapitalmarkt erhalten Sie Antworten von Carsten Roemheld, Kapitalmarktstratege bei Fidelity International.


Disclaimer Deutschland: Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge und Ergebnisse. Der Wert von Anteilen kann schwanken und wird nicht garantiert. Anleger werden darauf hingewiesen, dass insbesondere Fonds, die in Schwellenländern anlegen, mit höheren Risiken behaftet sein können. Die dargestellten Standpunkte spiegeln die Einschätzung des Herausgebers wider und können sich ohne Mitteilung darüber ändern. Daten und Informationsquellen wurden als verlässlich eingestuft, jedoch nicht von unabhängiger Stelle überprüft. Eine detaillierte Beschreibung der mit den jeweiligen Fonds verbundenen Risiken finden Sie in den entsprechenden Fondsprospekten. Fidelity übernimmt keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden und Verluste. Weitere Informationen finden Sie unter www.fidelity.de.


Disclaimer Österreich: Wir empfehlen Ihnen Anlageentscheidungen nur auf Grund detaillierter Informationen zu fällen. Investitionen sollten auf Basis des aktuellen Verkaufsprospektes und der wesentlichen Anlegerinformationen getätigt werden. Diese Dokumente, sowie die aktuellen Jahres- und Halbjahresberichte sind kostenlos erhältlich bei den berechtigten Vertriebsstellen, beim europäischen Service-Center in Luxemburg, FIL (Luxembourg) S.A., 2a, rue Albert Borschette, BP 2174, L-1021 Luxemburg sowie bei der Zahlstelle in Österreich UniCredit Bank Austria AG, Schottengasse 6-8, 1010 Wien, Österreich oder über www.fidelity.at. Fidelity Funds “FF” ist eine offenen Investmentgesellschaft (OGAW) luxemburgischen Rechts mit unterschiedlichen Anteilsklassen. Herausgeber: FIL (Luxembourg) S.A., zugelassen und beaufsichtigt von der CSSF (Commission de Surveillance du Secteur Financier).

    Deutsche Maschinenbauer: Beständig durch die Krise

    Deutsche Maschinenbauer: Beständig durch die Krise

    Im neuen Podcast geht es um eine deutsche Schlüsselindustrie: den Maschinen- und Anlagenbau. Dr. Ralph Wiechers vom Branchenverband VDMA liefert Einblicke und Ausblicke. Kernbotschaft: Vieles stimmt optimistisch.

    • 43 Min.
    Neuer Präsident, neue Töne, alte Probleme? Wie es in den USA jetzt ökonomisch weitergeht

    Neuer Präsident, neue Töne, alte Probleme? Wie es in den USA jetzt ökonomisch weitergeht

    Erst die Impfungen gegen Covid-1, dann mit großer Konsumlust zu neuem Wachstum. US-Ökonom Rüdiger Bachmann skizziert im Podcast den möglichen Weg der USA aus der Krise.

    • 47 Min.
    Konturen einer neuen Wirklichkeit: Ausblick auf 2021

    Konturen einer neuen Wirklichkeit: Ausblick auf 2021

    Hoffnung aus der Impfstoff-Entwicklung. Staatsschulden auf Rekordhoch. Und ein Jahrzehnt im Zeichen von Klimaschutz und ESG. Carsten Roemheld wagt im Kapitalmarkt-Podcast von Fidelity einen Ausblick auf das neue Jahr. Hören Sie, was Investoren 2021 bewegt.

    • 14 Min.
    1929 – 2008 – 2020: Globale Krisen im Vergleich

    1929 – 2008 – 2020: Globale Krisen im Vergleich

    Weltwirtschaftskrise, Finanzkrise und nun die Pandemie? Auf große Wirtschaftseinbrüche folgten in der Geschichte oft radikale Innovationen. Das Virus könnte uns nun auf den Pfad einer verantwortungsvollen Globalisierung lenken, sagt der renommierte Wiener Wirtschaftsforscher Karl Aiginger – und den Ausstieg aus fossilen Energien einläuten. Hören Sie den ganzen Podcast hier.

    • 56 Min.
    Was kommt nach der Inflation?

    Was kommt nach der Inflation?

    Kommt jetzt die Inflation? Diese Frage greift zu kurz. Was bald über die Renditen für Anleger entscheidet.

    • 23 Min.
    Hirn, Herz und Hand: Wie sich Unternehmen zukünftig aufstellen sollten

    Hirn, Herz und Hand: Wie sich Unternehmen zukünftig aufstellen sollten

    Welche Rolle spielt die Verantwortung des Unternehmens gegenüber den Mitarbeitern? Haben Geschäftsmodelle aus Fernost und den USA die Nase vorn, wenn es um Digitalisierung geht? Und welche Rolle spielt die demographische Entwicklung bei der zukünftigen Ausrichtung erfolgreicher Unternehmen? Janina Kugel, ehemalige Personalvorständin bei Siemens und nun Mitglied im „Rat der Arbeitswelt“, beantwortet diese und weitere Fragen im Gespräch mit Christian Machts, Leiter Drittvertrieb Deutschland, Österreich und Osteuropa bei Fidelity.

    • 59 Min.

Kundenrezensionen

4.4 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

Top‑Podcasts in Wirtschaft

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: