23 Folgen

Wir sprechen mit interessanten Menschen über ihre Lebensthemen: was sie bewegt und ihnen Kraft gibt, wonach sie sich sehnen und wofür sie sich einsetzen. Für manche von ihnen spielt ihr Glaube an Gott dabei eine Rolle, für andere nicht.

Das forum Kirche ist ein Haus der Bremischen Evangelischen Kirche mit verschiedenen Arbeitsfeldern in den Bereichen von Kindern und Jugend, Erwachsenenbildung, Arbeitswelt, Religionspädagogik und Älterwerden.

forum Kirche - Bremer Gespräche über Gott und die Welt forum Kirche Bremen

    • Gesellschaft und Kultur
    • 5,0 • 4 Bewertungen

Wir sprechen mit interessanten Menschen über ihre Lebensthemen: was sie bewegt und ihnen Kraft gibt, wonach sie sich sehnen und wofür sie sich einsetzen. Für manche von ihnen spielt ihr Glaube an Gott dabei eine Rolle, für andere nicht.

Das forum Kirche ist ein Haus der Bremischen Evangelischen Kirche mit verschiedenen Arbeitsfeldern in den Bereichen von Kindern und Jugend, Erwachsenenbildung, Arbeitswelt, Religionspädagogik und Älterwerden.

    Servicestelle Grundbildung und Alphabetisierung: Es ist nie zu spät!

    Servicestelle Grundbildung und Alphabetisierung: Es ist nie zu spät!

    Was ist Grundbildung? Welche grundlegenden Fähigkeiten brauchen Menschen, um ihr Leben selbst zu gestalten? Viele Einrichtungen in Bremen beschäftigen sich mit dem Thema. Auch die Servicestelle Grundbildung und Alphabetisierung. Sie ist seit 2021 am Evangelischen Bildungswerk Bremen hier im forum Kirche angesiedelt ist und arbeitet mit den anderen Einrichtungen gut zusammen. Aber was genau wird dort gemacht?

    Darüber spreche ich mit

    ·      Sonja Spoede, Leiterin der Servicestelle Grundbildung im forum Kirche,

    ·      Tomma Ahlers, Fachbereichsleiterin Grundbildung der Bremer Volkshochschule,

    ·      Britta Schmedemann, Diversity Managerin der Stadtbibliothek Bremen, und

    ·      Franziska Kersten, Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen.

    Wir sprechen darüber, um welche „Domänen“ es bei Grundbildung geht. Nicht nur Lesen, Schreiben, Rechnen gehören dazu, sondern auch finanzielle, digitale oder emotionale Bildung und anderes mehr.

    Die Kolleg:innen bieten Beratung, Fortbildungen und Veranstaltungen an, informieren über Grundbildung in den Medien, vernetzen die Beteiligten untereinander und probieren immer wieder neue Lernformen und Lernorte aus. Wir unterhalten uns darüber, wie Menschen mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen dort Begleitung oder Unterstützung finden können. Denn das ist wichtig: Es ist nie zu spät!

    Gastgeber: Dirk von Jutrczenka (Leiter forum Kirche)

    Wir freuen uns über jede Rückmeldung, jeden Like und jedes Abo. Überall wo es Podcasts gibt und auf unserer Website http://podcast.forum-kirche.de  

    Die Homepage der Servicestelle Grundbildung und Alphabetisierung (dort auch Informationen zu den Domänen der Grundbildung): https://grundbildung-bremen.de/

     



    #grundbildung #alphabetisierung #lernen #teilhabe #bildung #gesundheit #finanzen #digitales #politik #umwelt #kultur #sprache #emotionen #stadtbibliothekbremen #volkshochschule #wisoak #bildungswerk #podcast #forumkirche #kirche #evangelisch #bremen #bremischevangelisch

    • 1 Std. 22 Min.
    Wiebke Winter: Eine Gesellschaft muss aushalten, dass demonstriert wird

    Wiebke Winter: Eine Gesellschaft muss aushalten, dass demonstriert wird

    Wiebke Winter ist der Shooting Star der CDU: Die 27jährige promovierte Juristin hat gerade ihr Zweites Staatsexamen abgeschlossen, ist aber schon seit einigen Jahren Mitglied im CDU-Bundesvorstand, Landesvorsitzende der Jungen Union in Bremen und stellvertretende Fraktionsvorsitzende ihrer Partei in der Bremischen Bürgerschaft.

    Klimaschutz ist das zentrale Anliegen, das sie in die Politik gebracht hat. Dafür setzt sie sich gegen mancherlei Widerstände in der eigenen Partei ein. Und auch andere Themen hat sie für sich entdeckt, innere Sicherheit und Gesundheitspolitik zum Beispiel. Außerdem ist sie unter anderem Vorsitzende der Innendeputation, Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss sowie im Rechtsausschuss der Bremischen Bürgerschaft.

    Im Podcast erzählt sie von ihrem Verhältnis zu Fridays for Future und der Letzten Generation, was sie an der Situation am Bremer Hauptbahnhof verändern will, und was sie von der Cannabislegalisierung hält.

    Gastgeber*innen: Kirsten Locker, Referentin für Politik und Religion im Evangelischen Bildungswerk, und Dirk von Jutrczenka, Leiter des forum Kirche

    Wir freuen uns über jede Rückmeldung, jeden Like und jedes Abo. Überall wo es Podcasts gibt und auf unserer Website http://podcast.forum-kirche.de

    Foto: Tobias Koch

     

     

    #klimaschutz #politik #bremen #cdu #jungeunion #klimaunion #inneresicherheit #bürgerschaft #fridaysforfuture #letztegeneration #cannabis #podcast #forumkirche #kirche #evangelisch #bremen #bremischevangelisch

    • 1 Std. 2 Min.
    Regina Heygster: Der Tunnel ist ein Symbol für das Leben

    Regina Heygster: Der Tunnel ist ein Symbol für das Leben

    Sie ist die Initiatorin des Friedenstunnels: Regina Heygster hat eine dunkle und schmuddelige Bahnunterführung in ein beeindruckendes interreligiöses Gesamtkunstwerk verwandelt. In unserem Podcast erzählt die Grafikdesignerin, wie sie zu der Idee kam und wer ihr bei der Umsetzung geholfen hat, seit sie damit im Anschluss an die Anschläge vom 11. September 2001 an die Öffentlichkeit ging. Mit dem Verein „Friedenstunnel – Bremen setzt ein Zeichen“, der 2003 im forum Kirche gegründet wurde, ist sie auf vielfache Weise aktiv. Es gibt zahlreiche Veranstaltungen und Konzerte, interreligiöse Diskussionen und Gebete und zum Beispiel das Schulprojekt „Frieden fängt klein an“.

    Daneben engagiert sie sich für die Hospizarbeit und bildet Sterbebegleiter*innen aus. Wir haben also auch über den Tod gesprochen und wie wir uns ihm stellen können. Auch wenn das zwei sehr unterschiedliche Themen zu sein scheinen, hängen sie doch unmittelbar zusammen.

    Gastgeber: Dirk von Jutrczenka (Leiter forum Kirche)

    Wir freuen uns über jede Rückmeldung, jeden Like und jedes Abo. Überall wo es Podcasts gibt und auf unserer Website http://podcast.forum-kirche.de

     

    Die Seite des Friedenstunnels mit vielen Bildern und Berichten: www.friedenstunnel.de

    Hospizhilfe Bremen e.V.: www.hospiz-bremen.de

     

     

     

    #friedenstunnel #interreligöserdialog #frieden #religionen #verständigung #verstehen #toleranz #kunst #hospiz #hospizarbeit #sterbebegleitung #tod #leben #trauer #podcast #forumkirche #kirche #evangelisch #bremen #bremischevangelisch

    • 1 Std. 23 Min.
    Grigori Pantijelew: Sollen wir uns verstecken?

    Grigori Pantijelew: Sollen wir uns verstecken?

    Seit über 20 Jahren ist Dr. Grigori Pantijelew stellvertretender Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde im Lande Bremen. Der Musiker und Musikhistoriker ist in Moskau aufgewachsen und kam in den neunziger Jahren mit seiner Familie nach Bremen. Im Podcast erzählt er davon, was es hieß, in der Sowjetunion Jude zu sein, und warum er vor antisemitischen Übergriffen floh.

    Er berichtet, was sich seit den Überfällen der Hamas am 7. Oktober 2023 für die jüdische Gemeinde in Bremen geändert hat und mit welchen Gefühlen er in die Zukunft blickt. Und er gibt einen Einblick in seine vielfältigen Ansätze, Menschen zur Auseinandersetzung mit Musik und Literatur anzuregen, zum Beispiel in den von ihm angebotenen „Jüdischen Gesprächen“ in der Bremer Stadtbibliothek. 

    Gastgeber: Dirk von Jutrczenka (Leiter forum Kirche)

    Wir freuen uns über jede Rückmeldung, jeden Like und jedes Abo. Überall wo es Podcasts gibt und auf unserer Website http://podcast.forum-kirche.de

     

    Chanukka: https://de.wikipedia.org/wiki/Chanukka

    Talmud: https://de.wikipedia.org/wiki/Talmud

    Forum zur Förderung jüdischen Lebens im Land Bremen: https://www.bremische-buergerschaft.de/index.php?id=730

    Jüdische Gespräche in der Stadtbibliothek: https://stabi-hb.de/termine/juedische-gespraeche-dr-grigori-pantijelew-laedt-zum-gespraech-3#

    Zur Geschichte des Hauses Hollerallee 75 und zur Installation BEFEHLENGEHORCHENTÖTEN: https://www.kirche-bremen.de/kirche-in-bremen/landeskirche/forum-kirche/zur-geschichte-des-hauses

     

     

     

    #judentum #jüdisch #jüdischesleben #jüdischegespräche #chanukka #talmud #musik #russland #sowjetunion #deutschland #israel #hamas #antisemitismus #rassismus #frieden #verständigung #toleranz #religion #gott #stadtbibliothekbremen #podcast #forumkirche #kirche #evangelisch #bremen #bremischevangelisch

    • 1 Std. 55 Min.
    Sonderfolge: 30+ bis zum Schluss

    Sonderfolge: 30+ bis zum Schluss

    Seit 1993 teilen sich verschiedene gesamtkirchliche Einrichtungen ein gemeinsames Haus in der Hollerallee beim Bremer Bürgerpark: das forum Kirche. Es ist eine schöne alte Villa mit wechselhafter Geschichte. Zuerst wohnte hier eine Bankiersfamilie und zwischen 1934 und 1945 hatte die SA darin ihr Quartier. Nach dem Krieg gehörte es einer Wollfirma und seit 30 Jahren ist es das Haus der Bremischen Evangelischen Kirche für Bildung und gesellschaftliche Verantwortung. Vor einem Jahr hat die Kirchenleitung beschlossen, das Haus zu verkaufen.

    Bei einer Jubiläumsfeier haben wir auf die 30 Jahre zurückgeblickt und gewürdigt, welche inhaltlichen Schwerpunkte über die Zeit im forum Kirche und vom forum Kirche aus angestoßen wurden und welche Initiativen und Projekte hier ihren Ursprung hatten. Zugleich haben wir uns damit auseinandergesetzt, was es bedeutet, wenn es diesen Ort nicht mehr gibt. Es gab ein Podiumsgespräch mit Menschen, die im oder mit dem forum Kirche gearbeitet haben, und auch manche Gäste haben sich zu Wort gemeldet.

    Grußwort: Dr. Bernd Kuschnerus (Schriftführer des Kirchenausschusses)

    Podiumsgespräch: Hans-Gerhard Klatt (1996-2014 Leiter des Evangelischen Bildungswerks), Gabi-Grete Kellerhoff (1994-2009 ALZ Tenever), Horst Janus (1989-2017 stellv. Leiter der Kirchenkanzlei) u.a.

    Musik: Willy Schwarz

    Moderation: Dirk von Jutrczenka (forum Kirche)

     Zum forum Kirche http://forum.kirche-bremen.de

    Zur Geschichte des Hauses Hollerallee 75: https://www.kirche-bremen.de/kirche-in-bremen/landeskirche/forum-kirche/zur-geschichte-des-hauses/

     

    #podcast #forumkirche #friedenstunnel #menschenrechte #kirche #evangelisch #bremen #bremischevangelisch

    • 1 Std. 2 Min.
    Traugott Roser: Auf dem Weg

    Traugott Roser: Auf dem Weg

    Traugott Roser ist evangelischer Pfarrer. Er hat in Gemeinde, Krankenhaus und Uni gearbeitet, hatte eine Professur für Spiritual Care und ist jetzt Professor für Praktische Theologie in Münster.

    Wir sprechen mit ihm über drei seiner Lebensthemen: Zuerst über Spiritual Care, also die Frage, was kranke und schwerkranke Menschen an Begleitung und Unterstützung gut gebrauchen können, im Krankenhaus oder auf der allerletzten Wegstrecke des Lebens. Auch das Thema assistierter Suizid spielt dabei eine Rolle.

    Außerdem berichtet er von seinem Forschungsprojekt „Queer im Pfarrhaus“: Wie leben schwule, lesbische, queere Menschen heute in der Kirche, was hat sich geändert?

    Und schließlich geht es ums Pilgern, denn er hat sich selber auf den Jakobsweg gemacht und ein schönes Buch über seine Erfahrungen geschrieben.

    Gastgeber*in: Saskia Schultheis (Pastorin Andreas-Gemeinde Bremen und Andreas-Hospiz) und Dirk von Jutrczenka (Leiter forum Kirche)

    Wir freuen uns über jede Rückmeldung, jeden Like und jedes Abo. Überall wo es Podcasts gibt und auf unserer Website http://podcast.forum-kirche.de

     

    Spiritual Care durch Seelsorge. Zum Beitrag der evangelischen Kirche im Gesundheitswesen. Eine Handreichung der Ständigen Konferenz für Seelsorge in der EKD: https://www.ekd.de/ekd_de/ds_doc/spiritual_care_2020.pdf

    Andreas-Hospiz Bremen: https://www.andreas-hospiz.de

    Forschungsprojekt „Queer im Pfarrhaus“: https://www.uni-muenster.de/EvTheol/ptr/queerimpfarrhaus.html (mit eigenem Podcast)

    Buch ¡Hola! bei Kilometer 410. Mit allen Sinnen auf dem Jakobsweg: https://www.vandenhoeck-ruprecht-verlage.com/themen-entdecken/gemeindepraxis/gemeindearbeit/56100/hola-bei-kilometer-410

     

     

    #spiritualcare #palliativecare #seelsorge #hospiz #krankenhaus #assistiertersuizid #suizid #sterbehilfe #trauer #segen #pfarrer #queer #pride #lgbt #lgbtq #aids #freddymercury #pfarrhaus #pilgern #jakobsweg #camino #spiritualität #jesus #gott #podcast #forumkirche #kirche #evangelisch #bremen #bremischevangelisch

    • 1 Std. 33 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Milli Vanilli: Ein Pop-Skandal
Wondery
Rammstein – Row Zero
NDR, SZ
Seelenfänger
Bayerischer Rundfunk
Hotel Matze
Matze Hielscher & Mit Vergnügen
Hoss & Hopf
Kiarash Hossainpour & Philip Hopf
Eisernes Schweigen. Über das Attentat meines Vaters | WDR
WDR

Das gefällt dir vielleicht auch