25 Folgen

GANZ SCHÖN FAMILIE
Der Psychologie Podcast

Einladung zum Perspektivenwechsel.
Familien im Wandel zu begleiten, Familien miteinander zu vernetzen, passgenaue Tipps zu geben - das ist das erklärte Ziel unseres Podcasts mit Psychologin Dr. Dagmar Berwanger und Journalistin Carolin Nyhuis.

Der Fokus auf die Vergangenheit, das Festhalten an alten Glaubenssätzen versperrt manchmal den Blick auf neue Möglichkeiten in der Gegenwart. Warum nicht bewusst alte Denkmuster durchbrechen und sein Denken in andere Bahnen lenken? Nährboden dafür ist Zuversicht und eine Bejahung zu sich selbst und zum Leben – mit all seinen Herausforderungen. Was sind meine Kompetenzen? Was kann ich bewirken? Was ändert sich und wie kann ich darauf selbst eingehen?

Unser Angebot: Mit ausgesuchten Psychologen, Wissenschaftlern und prominenten Gesprächspartnern, die ihre Expertise beisteuern, liefern wir praktische Tipps im Umgang mit sich und Kindern. Mit dem Podcast tragen wir entscheidend dazu bei, eine stabile Dialog-Kultur zu entwickeln.

Eine Veränderung der äußeren Umstände, wie z.B. durch die Corona-Pandemie, die familiär und gesamtgesellschaftlich bewältigt werden muss, birgt eine noch nie dagewesene Chance zur Reflexion und Möglichkeiten, positive Veränderungen auf den Weg zu bringen – kurzfristig wie auch langfristig. Dieses anzustoßen und zu begleiten, das ist unser Ziel.

Für jeden Menschen, ganz gleich ob Kind oder Erwachsener, gibt es einen inneren Rückzugsort, aus dem er sich als kraftvoll, mit seinen Ressourcen verbunden und als selbstwirksam erfährt. Diesen Ort zu entdecken, der bei jedem Menschen unterschiedlich sein kann, ist ein unter Umständen alles veränderndes Ereignis. In unseren Gesprächen sind wir neugierig zu erfahren, wo unsere Gäste ihre “Querencia” jeden Tag aufs Neue entdecken und wie sich ihr Leben, Denken und Fühlen mit dem Bewusstsein für diesen Ort verändert.

Als Macher des Podcasts gehören wir zu den Optimisten, die davon überzeugt sind, dass ganz gleich wie auch die gegenwärtigen Umstände sind, immer und überall positive Veränderung möglich ist. Großartige Treiber sind eine immer deutlicher sichtbar werdende Kreativität, ein wachsendes Ökologiebewusstsein und ein neues Einfühlungsvermögen, das überall auf der Welt durch die neue Achtsamkeitsbewegung entsteht.

GANZ SCHÖN FAMILIE Carolin Nyhuis, Dr. Dagmar Berwanger

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,9 • 24 Bewertungen

GANZ SCHÖN FAMILIE
Der Psychologie Podcast

Einladung zum Perspektivenwechsel.
Familien im Wandel zu begleiten, Familien miteinander zu vernetzen, passgenaue Tipps zu geben - das ist das erklärte Ziel unseres Podcasts mit Psychologin Dr. Dagmar Berwanger und Journalistin Carolin Nyhuis.

Der Fokus auf die Vergangenheit, das Festhalten an alten Glaubenssätzen versperrt manchmal den Blick auf neue Möglichkeiten in der Gegenwart. Warum nicht bewusst alte Denkmuster durchbrechen und sein Denken in andere Bahnen lenken? Nährboden dafür ist Zuversicht und eine Bejahung zu sich selbst und zum Leben – mit all seinen Herausforderungen. Was sind meine Kompetenzen? Was kann ich bewirken? Was ändert sich und wie kann ich darauf selbst eingehen?

Unser Angebot: Mit ausgesuchten Psychologen, Wissenschaftlern und prominenten Gesprächspartnern, die ihre Expertise beisteuern, liefern wir praktische Tipps im Umgang mit sich und Kindern. Mit dem Podcast tragen wir entscheidend dazu bei, eine stabile Dialog-Kultur zu entwickeln.

Eine Veränderung der äußeren Umstände, wie z.B. durch die Corona-Pandemie, die familiär und gesamtgesellschaftlich bewältigt werden muss, birgt eine noch nie dagewesene Chance zur Reflexion und Möglichkeiten, positive Veränderungen auf den Weg zu bringen – kurzfristig wie auch langfristig. Dieses anzustoßen und zu begleiten, das ist unser Ziel.

Für jeden Menschen, ganz gleich ob Kind oder Erwachsener, gibt es einen inneren Rückzugsort, aus dem er sich als kraftvoll, mit seinen Ressourcen verbunden und als selbstwirksam erfährt. Diesen Ort zu entdecken, der bei jedem Menschen unterschiedlich sein kann, ist ein unter Umständen alles veränderndes Ereignis. In unseren Gesprächen sind wir neugierig zu erfahren, wo unsere Gäste ihre “Querencia” jeden Tag aufs Neue entdecken und wie sich ihr Leben, Denken und Fühlen mit dem Bewusstsein für diesen Ort verändert.

Als Macher des Podcasts gehören wir zu den Optimisten, die davon überzeugt sind, dass ganz gleich wie auch die gegenwärtigen Umstände sind, immer und überall positive Veränderung möglich ist. Großartige Treiber sind eine immer deutlicher sichtbar werdende Kreativität, ein wachsendes Ökologiebewusstsein und ein neues Einfühlungsvermögen, das überall auf der Welt durch die neue Achtsamkeitsbewegung entsteht.

    #25 Das neue Lernen heißt Verstehen - Wissensvermittlung 2021 mit Dr. Henning Beck

    #25 Das neue Lernen heißt Verstehen - Wissensvermittlung 2021 mit Dr. Henning Beck

    Ob Pädagog:innen, Erzieher:innen oder Eltern beim Homeschooling - alle, die Kinder beim Lernen begleiten, beschäftigt die Frage, wie man Wissen am besten vermittelt. Der Hirnforscher und Lern-Experte Dr. Henning Beck hat aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse parat, die dazu motivieren, die Perspektive zu wechseln und damit vielleicht sogar die eigene Haltung. Kinder beim Lernen zu begleiten heißt für ihn, Neugierde und Interesse an Lösungen zu wecken. Sein Schlüssel zum neuen Lernen: Wissen zum Rätsel machen und bei der Lösungsfindung unterschiedliche Gedankengänge und auch Fehler zulassen.

    • 43 Min.
    #24 Zwischenbilanz Homeschooling - Worauf es beim Lernen wirklich ankommt

    #24 Zwischenbilanz Homeschooling - Worauf es beim Lernen wirklich ankommt

    Erziehungswissenschaftlerin und Mental Health Coach Dr. Elke Paul spricht mit Dagmar und Carolin darüber, wie wir Kinder gerade jetzt - nach einem Jahr Homeschooling - weiter bestärken können und was wichtiger ist als gute Schulnoten.
    Das Lernen als einen weitaus größeren Begriff zu verstehen als den akademischen, gehört für Dr. Paul zu den größten Bildungsaufgaben, die es heute umzusetzen gilt - und zwar für alle Beteiligten der Erziehungsgemeinschaft von Kindern - angefangen bei den Eltern...

    Dr. Elke Paul, Erziehungswissenschaftlerin, und Found von CreatePositive, einem Startup für Schulentwicklung, der Wellbeing und Zukunftsfähigkeiten erlebbar und erlernbar macht. (We're making learning a more positive experience to unlock Human Potential and Wellbeing.)

    www.createpositive.org

    • 45 Min.
    #23 Raus aus der Ohnmacht – Was ’schwierige Kinder‘ uns lehren und wie wir sie richtig begleiten

    #23 Raus aus der Ohnmacht – Was ’schwierige Kinder‘ uns lehren und wie wir sie richtig begleiten

    Dagmar und Carolin sind im Gespräch mit dem Sozialpädagogen, Fachberater und Buchautor Klaus Kokemoor, der aus seiner langjährigen Erfahrung mit verhaltensauffälligen Kindern und deren Eltern erzählt.
    Angefangen damit, Verhaltensauffälligkeit als Bewertung zu hinterfragen bis hin zu praktischen Tipps, wie wir herausfordernden Kindern begegnen, beschreibt Kokemoor die Essenz der Elternrolle: Liebe, Interesse und unterstützende Begleitung.

    • 51 Min.
    #22 Weltenwandlerin Cornelia Funke – Wie Geschichten unsere Kinder stark machen

    #22 Weltenwandlerin Cornelia Funke – Wie Geschichten unsere Kinder stark machen

    Was Kinder in Fantasy-Geschichten, was Eltern in ihren Kindern, was wir alle in unserem Dasein sehen und wovon wir dabei beeinflusst werden – darüber sprechen Dagmar und Carolin mit einer der weltweit erfolgreichsten Kinderbuchautorinnen, der Geschichtenerzählerin Cornelia Funke.
    Für sie zentral in der Begleitung von Kindern: die Kinder sein lassen was sie wollen und sie die Verbindung zu Natur und der eigenen Kreativität spüren lassen. Sie gibt Einblicke, wie sie Kinder in deren kreativen Potenzial unterstützt und inspiriert dabei zu mehr Mut und Gelassenheit.

    • 52 Min.
    #21 Somatik – Körpergefühl entwickeln als Schlüssel für neue Räume in dir

    #21 Somatik – Körpergefühl entwickeln als Schlüssel für neue Räume in dir

    Wo Bewegung und Berührung in diesen Zeiten fehlen, bietet somatische Körperarbeit eine spannende Alternative zu Sport. Denn hier spüren wir tief und zugleich intuitiv in uns hinein und erschließen neue Perspektiven unseres Körpergefühls. Diese selbstwirksame Methode, die Expertin Heike Kuhlmann „Meditation in Bewegung“ nennt, kann auch mit Kindern gemeinsam angeleitet und spielerisch praktiziert werden – für ein gutes und starkes Körpergespür.

    • 42 Min.
    #20 „Ich bin ok, du bist ok“ – Die Zauberformel für gute Kommunikation

    #20 „Ich bin ok, du bist ok“ – Die Zauberformel für gute Kommunikation

    n Episode #20 gehen Dagmar und Carolin der gewaltfreien Kommunikation auf den Grund. Wie gelingt es uns, gerade in Krisenzeiten, miteinander auf Augenhöhe zu bleiben? Kommunikationstrainerin Sandra Weinmann gibt praktische Tipps, wie man die Kommunikation auch in hitzigen Momenten wieder in eine Bahn lenken kann, auf der alle eine Chance für ein verständnisvolles Miteinander haben.

    • 33 Min.

Kundenrezensionen

4,9 von 5
24 Bewertungen

24 Bewertungen

Martin Kilian ,

Spitze

Toller Podcast mit wertvollen Tipps an Tagen wie diesen!

Ellapirella74 ,

Wunderbarer Podcast in schwierigen Zeiten

Hat mich aufhorchen lassen, hat mich zum Reflektieren gebracht, hat mich zum Um- und Nachdenken angeregt. 👏🏼👏🏼👏🏼

Dominik__33 ,

Wirklich gute Tipps

Unaufgeregt, kompetent und unterhaltsam.
Ich habe wirklich sehr viel daraus lernen können für meine Familie und mich. Top!

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
ZEIT ONLINE
Atze Schröder & Leon Windscheid
Mit Vergnügen
SWR3
Sophia Thiel, Paula Lambert, Seven.One Audio