13 Folgen

Als Businessscoach unterstütze ich Fach- und Führungskräfte dabei Stress zu reduzieren, Ziele zu erreichen und Konflikte zu lösen. Dabei verbinde ich Instrumente des klassischen Business-Coachings und der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion mit dem Wissen der alten Weisheitstraditionen sowie den Erkenntnissen der Neurowissenschaften, der Bewusstseinsforschung (v.a. der Integralen Theorie nach Ken Wilber) und der modernen Psychologie (u.a. Jung).Hierzu habe ich eine eigene Aufstiegsmethode entwickelt, die Körper, Geist, Seele und Schatten einschließt. Mehr: www.gemeinsam-aufsteigen.de

Gemeinsam Aufsteigen Podcast Michael König

    • Bildung
    • 5,0 • 1 Bewertung

Als Businessscoach unterstütze ich Fach- und Führungskräfte dabei Stress zu reduzieren, Ziele zu erreichen und Konflikte zu lösen. Dabei verbinde ich Instrumente des klassischen Business-Coachings und der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion mit dem Wissen der alten Weisheitstraditionen sowie den Erkenntnissen der Neurowissenschaften, der Bewusstseinsforschung (v.a. der Integralen Theorie nach Ken Wilber) und der modernen Psychologie (u.a. Jung).Hierzu habe ich eine eigene Aufstiegsmethode entwickelt, die Körper, Geist, Seele und Schatten einschließt. Mehr: www.gemeinsam-aufsteigen.de

    Interpersonelle Achtsamkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen und Meditation zu zweit

    Interpersonelle Achtsamkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen und Meditation zu zweit

    Um in unsere innere Mitte zu kommen, uns zu zentrieren und die Gedanken mehr und mehr loszulassen, ist eine stille Meditation für viele das Mittel der Wahl. Wenn wir dann wieder in den hektischen Alltag, mit all seinen Herausforderungen und unserem Gedankenstrom zurückkehren, ist es durchaus schwer, achtsam zu bleiben. Daher stellt sich die Frage, wie auch in dynamischen Momenten, auch und gerade in zwischenmenschlichen Beziehungen, Achtsamkeit kultiviert werden kann. Die Lösung liefert das Konzept der Interpersonellen Achtsamkeit mit der "Meditation zu zweit". Dieses Konzept wird in diesem Beitrag vorgestellt und sein Einsatz in Privatleben und Coaching/Business praxisorientiert vorgestellt. Zudem berichte ich sehr persönlich von meiner Erfahrungen mit Interpersoneller Achtsamkeit. Und darüber hinaus erkläre ich dir, wie du deine Praxiserfahrung mit einer Meditation zu zweit mit deinem Partner oder einem Freunde ausgestalten kannst, um tiefe und zugleich verbundene Erfahrungen zu erleben.

    Hinweis: Diese Folge ist besonders für Fortgeschrittene im Bereich Achtsamkeit geeignet. Höre dir gern vorab die Podcast-Folgen zu den Themen "Meditation", "Achtsamkeit" und "Aufbau der Psyche" an, falls du noch keine Vorerfahrung hast. Die im Podcast genannten Beiträge findest du hier: https://gemeinsam-aufsteigen.de/beitraege/

    Mehr um Integralen Körpertraining: https://gemeinsam-aufsteigen.de/integrales-koerpertraining/

    Mehr zum Coaching: https://gemeinsam-aufsteigen.de/coaching/

    Habe ich deine Neugier geweckt?

    Du erreichst mich unter: michael.koenig@gemeinsam-aufsteigen.de

    Ich freue mich, wenn wir Gemeinsam Aufsteigen!

    Herzliche Grüße,

    Michael

    Dein Experte für persönliche Transformation

    #GemeinsamAufsteigen

    • 27 Min.
    Erfolg und Stressreduktion durch Achtsamkeit

    Erfolg und Stressreduktion durch Achtsamkeit

    Das Streben nach Glück, Steigerung der Leistungsfähigkeit, Bewältigung von Stress und der immer stärkere Wunsch, einer wirklich sinnstiftendenden und erfüllenden Arbeit nachzugehen - das sind die Herausforderung der modernen Arbeits- und Lebenswelt. Und so stellen sich viele, wahrscheinlich auch Du, die folgenden Fragen:


    Wie kann ich die steigende Informationsflut bewältigen?
    Wie kann ich Stress reduzieren, um körperlich und mental fit zu bleiben und innere Ruhe und Harmonie zu kultivieren?
    Wie gelingt das vielfach geforderte „Out of the box Denken“ und der Change des eigenen Mind-Sets?

    Die Beantwortung dieser Fragen und kraftvolle Techniken zur praktischen Umsetzung stehen im Fokus dieser Podcast-Folge. Zu Beginn skizziere ich die Herausforderungen des modernen Menschen und stelle dann die Lösungsansätze einer achtsamkeitsbasierten Arbeits- und Lebensweise vor. Dabei gehe ich auch auf das Thema Stress ein. Anschließend berichte ich ganz persönlich von meinen eigenen Erfahrungen mit Achtsamkeit und gebe dir zwei kraftvolle Tools an die Hand. 

    Die Tools findest du hier: https://gemeinsam-aufsteigen.de/erfolg-stressreduktion-durch-achtsamkeit/

    Abschließend erhälst du einen Ausblick, wie du die Inhalte dieser Folge weiter vertiefen kannst.

    Apropos Gedanken: Wie viele Gedanken denkst Du im Durchschnitt pro Tag?

    Die Auflösung und Einordnung dieser Frage erfolgt im Laufe dieser Folge. Du kannst gespannt sein...

    Habe ich deine Neugier geweckt? 

    Du erreichst mich unter: michael.koenig@gemeinsam-aufsteigen.de

    Ich freue mich, wenn wir Gemeinsam Aufsteigen!

    Herzliche Grüße,

    Michael

    Dein Experte für persönliche Transformation

    #GemeinsamAufsteigen



    PS: Die im Podcast genannten Beiträge findest du hier: https://gemeinsam-aufsteigen.de/beitraege/

    verwendete und für die vertiefende Betrachtung empfohlene Literatur:

    – „Search Inside Yourself“ (Chade-Meng Tan)
    – The Work: https://thework.com/sites/de/
    – MBSR Verband: https://www.mbsr-verband.de/achtsamkeit/mbsr
    – „Haben oder Sein“ (Erich Fromm)

    • 46 Min.
    Kollektiver Schatten: Was Deine Sünden und Laster in Deinem Leben bedeuten und wie Du sie transformierst

    Kollektiver Schatten: Was Deine Sünden und Laster in Deinem Leben bedeuten und wie Du sie transformierst

    Geiz, Eitelkeit, Neid, Zorn, Völlerei, Trägheit und Schamlosigkeit - immer wieder erleben wir, wie Politiker, Sportlerinnen und Sportler, Schauspieler und andere Promis über diese Laster stolpern und sich schließlich selbst zu Fall bringen. Aber vielleicht bist auch Du manchmal eitel, geizig, zornig, faul, eifersüchtig, schamlos oder träge? In diesem Beitrag enthülle ich das Geheimnis Deiner Laster als Teil des sog. "kollektiven Schattens". Du wirst die Hintergründe und Wirkungsweise der einzelnen Laster verstehen, was gerade für Führungskräfte auf Grund ihrer Vorbildfunktion besonders wichtig ist. Zudem zeige ich Dir, warum gewisse Menschen mit ihrer Persönlichkeitsstruktur zu bestimmten Lastern neigen. Damit wirst Du noch klarer erkennen, welches Laster Dich blockiert und wie Du es transformieren kannst.

    Die im Podcast genannten Abbildungen und Beiträge findest du hier: https://gemeinsam-aufsteigen.de/beitraege/

    Habe ich deine Neugier geweckt? Sicher hast du nun Lust, dir deine Laster anzuschauen und zu transformieren. Dazu stehe ich dir als Coach gerne zur Verfügung. Darüber hinaus gebe ich dir gern Tipps für vertiefende Literatur und Empfehlungen für Seminaranbieter.

    Du erreichst mich unter: michael.koenig@gemeinsam-aufsteigen.de

    Ich freue mich, wenn wir Gemeinsam Aufsteigen!

    Herzliche Grüße,

    Michael

    Dein Experte für persönliche Transformation

    #GemeinsamAufsteigen

    verwendete und für die vertiefende Betrachtung empfohlene Literatur:

    "Neue Helden braucht das Land" (F. Mittermair), "Der Schatten in uns" (V. Kast), "Das Ennegramm" (R. Rohr und A. Ebert)

    • 20 Min.
    Wie Du mit Schattenarbeit Deine dunkle Seite transformierst

    Wie Du mit Schattenarbeit Deine dunkle Seite transformierst

    "Niemand kann über seinen Schatten springen!" oder "Wo Licht ist, ist auch Schatten!" Schon der Volksmund weiß um das Vorhandensein einen Schattens, jener dunklen und unberechenbaren Persönlichkeitsanteile in uns. Sicher hattest du schon mal einen Wutausbruch, erlebst immer wiederkehrende Konflikte oder hast möglicherweise auch schon einmal eine Dummheit begangen, die du dir bei Licht betrachtet, nicht erklären konntest...

    Heute lüfte ich das Geheimnis hinter all diesen belastenden Situationen in deinem Leben und zeige dir, wie du diese kraftvoll transformieren kannst.

    Zudem zeige ich, wie die Themen Macht, Sex und Trauer mit dem Schattenprinzip in direkter Verbindung stehen.



    Die Podcast-Folge hat folgenden Aufbau:

    1. Was ist der Schatten nach C.G. Jung und wie entsteht er?

    2. Wie zeigt sich der Schatten in unserem Leben?

    3. Wie funktioniert Schattenarbeit und wie wird sie in der Coachingpraxis eingesetzt?

    4. Wie habe ich selbst meine Schattenarbeit angeschaut und transformiert?

    5. Deine Selbsterfahrung: Welche ersten Schritte kannst du gehen, um dir deinen eigenen Schatten bewusst zu machen?

    Die im Podcast genannten Abbildungen und Beiträge findest du hier: https://gemeinsam-aufsteigen.de/beitraege/

    Habe ich deine Neugier geweckt? Sicher hast du nun Lust, dir deinen Schatten anzuschauen und zu transformieren. Dazu stehe ich dir als Coach gerne zur Verfügung. Darüber hinaus gebe ich dir gern Tipps für vertiefende Literatur und Empfehlungen für Seminaranbieter.

    Du erreichst mich unter: michael.koenig@gemeinsam-aufsteigen.de

    Ich freue mich, wenn wir Gemeinsam Aufsteigen!

    Herzliche Grüße,

    Michael

    Dein Experte für persönliche Transformation

    #GemeinsamAufsteigen

    verwendete und für die vertiefende Betrachtung empfohlene Literatur:

    "Neue Helden braucht das Land" (F.Mittermair), "Umarme deinen Schatten" (J. Monbourquette), "Der Schatten in uns" (V. Kast), "Krankheit als Symbol" (R. Dahlke)

    • 44 Min.
    Wie Blitzentspannung mit Autogenem Training immer und überall gelingt

    Wie Blitzentspannung mit Autogenem Training immer und überall gelingt

    Immer wieder werde ich gefragt, ob es Entspannungstechniken gibt, die überall und vor allem schnell eingesetzt werden können. Neben den Techniken der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion hat sich das sog. "Autogene Training" in meiner Arbeit mit Menschen absolut bewährt. Sie steht im Mittelpunkt des Beitrags. Die folgenden Ausführungen basieren auf meinen Erfahrungen und werden durch Erkenntnisse aus dem empfehlenswerten Standardwerk "Autogenes Training" von Dr. Hannes Lindemann angereichert. Konkret erfährst du, was Autogenes Training (AT) ist, wie es wirkt und wie du es genau einsetzen kannst, um tagsüber oder am Abend blitzschnell zu entspannen.

    Mit diesem fundierten Wissen bist du dann bereit für deine Praxiserfahrung. Ich lade dich zu einer von mir angeleitete tiefenentspannende AT-Sitzung mit besonderer Boosterwirkung ein. Du kannst gespannt, wie entspannend und besonders sich diese Erfahrung für dich anfühlen wird. Du findest die Sitzung an folgender Stelle: Minute 15:33 - 28:29. Bitte stelle hier unbedingt sicher, dass du dich an einem sicheren und ruhigen Ort befindest und etwa 10 Min. ungestört bist.

    Habe ich deine Neugier geweckt? Wenn dich weitere Entspannungstechniken interessieren, schaue oder höre doch gern in meinen Blog-Beitrag zum Thema "Mediation" rein. Oder hast du Lust in einem Integralen Körpertraining deine Muskeln zu trainieren, deine Energieflüsse zu harmonisieren und deinen Geist mit einer für dich passenden Entspannungstechnik zu klären? Gern unterstütze ich dich als Coach, um mehr Entspannung, Glück, Gelassenheit und Leistungsfähigkeit in dein Leben zu bringen.

    Weitere Informationen und die Kontaktdaten findest du auf meiner Website: www.gemeinsam-aufsteigen.de

    Ich freue mich, wenn wir Gemeinsam Aufsteigen!

    Herzliche Grüße,

    Michael

    -Business- und Transformationscoach-

    PS: Hier findest du alle weiteren Beiträge, die im Podcast angesprochen werden: https://gemeinsam-aufsteigen.de/beitraege/

    #GemeinsamAufsteigen

    • 29 Min.
    Wie unsere Eltern uns bis heute prägen und warum es nie zu spät ist eine schöne Kindheit zu haben

    Wie unsere Eltern uns bis heute prägen und warum es nie zu spät ist eine schöne Kindheit zu haben

    Wer kennt die Situation nicht: Wenn der eigene Partner oder andere zu uns sagen: "Du bist genau wie deine Mutter oder dein Vater... " Und das, obwohl wir uns innerlich geschworen haben, keinesfalls so zu werden. Dann sind wir z.B. genauso bewertend, übervorsichtig oder kritisch wie unsere Eltern. Intuitiv spüren wir, dass unsere Eltern und alle wichtigen Bezugspersonen uns maßgeblich für unser Leben geprägt haben. Und natürlich prägen auch wir unsere Kinder...und das mit allen Konsequenzen.

    In diesem Podcast gehe ich im ersten Teil der Frage nach, wie unsere Eltern uns prägen und welche Muster und Glaubenssätze dadurch entstehen. Ich stelle dabei auch die 9 Muster der Persönlichkeitstypologie des Enneagramms vor. Du wirst dabei Gelegenheit haben, auch deine Grundprägungen zu erkennen. Auf dieser Basis stelle ich im zweiten Teil kraftvolle Techniken vor, um diese begrenzenden Muster zu durchbrechen. Wie diese Techniken in der konkreten Coaching-Praxis eingesetzt werden, erläutere ich im dritten Teil an 2 konkreten Coachingfällen. Ich komme damit gerne dem Wunsch vieler Hörerinnen und Hörer nach, die sich in meinen Beiträgen noch mehr Praxisbeispiele wünschen. Den Abschluss des Beitrags bildet ein sehr persönlicher Erfahrungsbericht  meiner Teilnahme an dem Selbsterfahrungsseminar "Familienkreise", in dem ich meine Familiengeschichte intensiv aufgearbeitet habe. Du kannst gespannt sein...

    Wenn du mehr zum Thema  wissen möchtest, melde dich gern. Vielleicht möchtest du dir sogar deine eigenen Muster anschauen und deine begrenzenden Glaubenssätze bearbeiten? Oder vielleicht endlich inneren Frieden mit deinen Eltern schließen? Gern unterstütze ich als Coach bei dieser kraftvollen Herausforderung, denn es ist nie zu spät, eine schöne Kindheit zu haben.

    Weitere Informationen und die Kontaktdaten findest du auf meiner Website: www.gemeinsam-aufsteigen.de

    Ich freue mich, wenn wir Gemeinsam Aufsteigen!

    Herzliche Grüße,

    Michael

    - Dein Business- und Transformationscoach-

    PS: Hier findest du alle weiteren Beiträge, die im Podcast angesprochen werden: https://gemeinsam-aufsteigen.de/beitraege/

    #GemeinsamAufsteigen

    • 57 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Top‑Podcasts in Bildung

Deutschlandfunk Nova
Bob Blume
Christian Bischoff - Persönlichkeits- und Mentaltrainer
Cari, Manuel und das Team von Easy German
Greator – GEDANKENtanken
Maxim Mankevich